Beziehung

5 unangenehmste Dinge in weiblicher Erscheinung aus Sicht der Männer


Manchmal sind die Ansichten über die Attraktivität von Frauen und Männern diametral verschieden. Und die Tatsache, dass wir verrückt sein mögen, weil es sehr in Mode ist, und so können alle gehen, Männer können wegschieben und nur ein verwirrtes Lächeln verursachen.

1. Haare und Wimpern

Es ist nicht klar, warum die meisten Frauen von geklebten Wimpern und Marionettenhaaren begeistert sind. Schließlich wirkt alles äußerst unnatürlich, unecht und sogar vulgär. Von den Worten der Männer, flattern künstliche Wimpern und aschiges Kunsthaar fallen sofort mit ihrem abstoßenden Aussehen auf.

2. Schmollende Lippen

Ein weiterer Modetrend unserer Zeit. Außerdem wird angenommen, dass je mehr geschwollene und spritzende Lippen sind, desto schöner und sexier es aussieht. Über den Augen eines Mannes wurden solche Frauen Enten genannt. Ihre Art und Weise, Fotos von sich selbst zu machen, ist besonders amüsant. Sie falten die Lippen mit ihrem „Arsch“, so dass ihre Größe noch größer erscheint.

3. Lange, scharfe Nägel.

Dieser Tribut an die Mode ist Anfang der 2000er Jahre Zeit zu gehen. Nun sind lange, verlängerte Nägel überhaupt nicht relevant, und wenn sie auch geschärft sind, dann ähnelt sie der Maniküre von Baba Yaga. Männer sagen, dass sie Angst vor solchen Frauen haben, denn wer sie kennt, tupft plötzlich aus Versehen ihre Augen mit ihrem scharfen Instrument.

4. Bräunen im Solarium

Im Winter gibt es regelmäßig Mädchen auf der Straße, die wie Feuerköpfe aussehen, die in einem Feuer verbrannt werden. Das Ergebnis davon - eine künstliche Bräune von der Sonnenbank, die zu weit zu weit ist. Darüber hinaus ist diese Farbe von gebratenem Hähnchen in einem Ofen keineswegs zufällig, sondern gezielt und zielgerichtet. Selbst wenn Sie im Winter nicht zu blass und abgemagert aussehen möchten, dauern nur ein paar Sitzungen in einem Sonnenstudio mehrere Minuten, sodass die Bräune leicht golden und natürlich wirkt.

5. Schwarze Pfeile an den Augen und roten Lippen

In einigen Situationen wirkt das Make-up von Frau zu Frau erfolgreich, aber nicht im Alltag. Männern zufolge sind Frauen, die zu hell geschminkt sind, erstens mit Mädchen mit leichter Tugend verbunden, und zweitens lassen sie ein Gefühl von Angst und das Verlangen, an die Enden der Erde zu fliehen.