Beziehung

Frauen werden zu einem männlichen Ideal, von dem sie in ihrer Jugend selbst geträumt haben


Wahrscheinlich hat jeder die berühmte Aussage von Sharon Stone gehört: "Wir selbst wurden zu den Jungs, die wir in unserer Jugend heiraten wollten." Sie ging so genau wie möglich auf die Realitäten des modernen Lebens ein und berührte ein Thema, das fast jede Frau begeistern würde.

Einmal träumte jeder von uns davon, einen echten Mann zu treffen - stark, mutig, robust, fähig, Probleme zu lösen, seine starke Schulter zu schützen und zu ersetzen. Nein, dies ist kein Märchenprinz, dies ist nur ein Mann mit einem Großbuchstaben, einer, der ein guter Ehemann und ein liebevoller Vater sein wird und die Verantwortung nicht nur für sein Leben, sondern auch für andere übernehmen kann.

Und schließlich traf jeder von uns einen solchen Mann, verliebte sich, war fasziniert von ihm und heiratete ihn. Unmerklich für jedermann verschwand irgendwo der beste Mann der Welt. Stattdessen schien er eine völlig andere Person zu sein, die Ihnen zuvor unbekannt und völlig fremd war. Er hörte auf, an Ihrem Leben interessiert zu sein, die Veränderungen zu bemerken, er war völlig in sich selbst versunken, seine Verantwortung und sein Wunsch, etwas für die Familie zu tun, wurden aufgelöst. Anstelle von "wir" begann er zu sagen "Ich", er fiel in Apathie und Depression, war müde, verwirrt im Leben und wollte neue Empfindungen und Freiheit.

Und hier sind Sie, schlagen Sie die Füße ab und denken mit Schrecken, dass Sie eine schlechte Frau sind und Ihrem Mann nicht das geben können, was er will. Sie beginnen, die Familie zu retten und suchen nach den Schuldigen. Und natürlich finden Sie sich nur schuldig, weil er ein Leidender und ein Opfer ist, der die Familie überdrüssig ist, und all dies ist wegen Ihnen passiert. Etwas klickt in Ihrem Kopf, und Sie beginnen mit manischem Eifer, um Ihren Ehemann zu erfreuen und sein Leben interessant zu gestalten - bereiten Sie drei Mahlzeiten für Frühstück, Mittag- und Abendessen vor, nehmen Sie alle finanziellen Angelegenheiten in die Hand, arbeiten Sie zwei Jobs, geben Sie ihm Ruhe und schlafen Sie länger, lassen Sie ihn das ganze Wochenende mit Freunden und natürlich mit einer beneidenswerten Kurtisane gehen, um alle seine Launen im Bett zu erfüllen.

Sie werden zu der Person, die Sie neben sich sehen möchten. Du behandelst deinen Mann so, wie er dich behandeln möchte. Du gibst dich vollständig und vollständig, drückst deine innere Welt in den Hintergrund und lebst als ein Mann, der vollständig in sie eintaucht. Du machst dich zu dem, den du in ihm sehen willst, und ohne es zu bekommen, versuchst du mehr und verschwendest dich.

Stoppen Sie, schauen Sie sich um und denken Sie - ist es das wert? Einmal träumten wir davon, beschützt, schwach, weiblich zu sein und nach Unterstützung und Hilfe zu suchen, und nun sind Männer zu solchen geworden. Und wieder legen wir die ganze Verantwortung der Verantwortung auf unsere Schultern, schleppen sie und stoßen uns die Füße ab. Wir wurden mutig, stark und ausdauernd, wir haben gelernt, Probleme alleine zu ertragen und zu lösen. Und diese wehrlosen, naiven Mädchen, die auf einem weißen Pferd nach einem Prinzen suchten, blieben im äußersten Winkel unserer Träume.