Mode

5 Möglichkeiten, jung und nicht jugendlich auszusehen: Tipps Stylisten


Bewundere immer Frauen, die wissen, wie man im Trend der modernen Mode bleibt und nicht in dem Bild einfriert, das in ihrer Jugend relevant war. Aber im Erwachsenenalter ist es wichtig, ein Gleichgewicht zu halten und sich nicht zu sehr zu beugen. Sie sollten also nicht alle Jugendmodestücke blind ausprobieren. Wie es sich ein junges Mädchen leisten kann, sollten Sie es sorgfältig durch das Prisma Ihres Alters und Ihres Aussehens filtern.

Nachfolgend finden Sie 5 Empfehlungen, wie Sie modische Jugendtrends geschickt einsetzen können und was Sie vermeiden sollten, damit Sie als jung und stilvoll und nicht als jugendlich und witzig betrachtet werden.

Sport schick

Sportbekleidung, Sweatshirts, Jacken in Kombination mit den üblichen klassischen Röcken, Hosen und Accessoires betonen Ihre Avantgarde und wirken dabei nicht vulgär.
@codigopilar

Übergroßer Stil

Wenn die Höhe und Form es zulässt, können Sie dem Überlagerungsstil den Vorzug geben. Mäntel, Blazer, Pullover und Strickjacken liegen nach wie vor im Trend. Umfangreiche Dinge werden Ihre Modernität betonen und gleichzeitig nicht die Diskrepanz zwischen Alter und Mode verraten, wie dies bei ambitionierten Trends der Fall ist.
@codigopilar

Mode Jeans

High-Rise-Jeans (Mom-Style) sind sehr aktuell und ein Hit der Jugendmode. Mit einem solchen Akzent im Bild lohnt es sich jedoch, den Rest der Details neutraler zu gestalten. Und übertreiben Sie es nicht mit zerlumpter Jeans.
@codigopilar

Inschriften auf der Kleidung

Aber der Trend bei jungen Leuten - T-Shirts und lange Ärmel mit Inschriften - mag bei einer erwachsenen Dame etwas seltsam aussehen. In jedem Fall sollten solche Dinge nicht zu eingängig und schockierend sein, und es wird auch empfohlen, sie wie im vorherigen Abschnitt mit neutraleren Bogenelementen zu kombinieren.
@codigopilar

Die Kombination von Mann und Frau

Der Unisex-Stil (Herrenhemden, Hosen, Jacken im Herrenstil) ist ein sehr modischer Trend bei jungen Menschen. Dies ist auch einer der Trends, die keine vulgärere oder naivere ältere Frau ausmachen, sondern ihren Stil und ihre Fähigkeit, den Zeitgeist zu spüren, betonen.
@codigopilar