Beziehung

8 Geheimnisse, die ein Mann immer sorgfältig vor Ihnen verbirgt


Es stellt sich heraus, dass es nicht nur bei uns Frauen, sondern auch bei Männern ein Mysterium gibt. Selbst wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Gläubigen weit und breit kennen, wird er einige Momente seines Lebens nicht einmal mit vorgehaltener Waffe offenbaren.

1. Er mag dein Aussehen nicht alle

Männer sind sich bewusst, dass es eine Tat ist, einer Frau etwas gegen ihr Äußeres zu sagen, ähnlich einem schweren Verbrechen. Daher ziehen sie es vor, zu diesem Thema zu schweigen, um den Skandal nicht aufzublähen und keinen Streit, Ressentiments und Showdown zu provozieren.

2. Er denkt immer noch an seinen Ex

Viele Männer trennen sich und brechen Beziehungen, sie sind viel schwerer als Frauen. Deshalb können sie in ihrer früheren Leidenschaft leiden und sich lange daran erinnern. Selbst wenn ein Mann bereits eine neue Beziehung eingegangen ist und einen anderen Partner gegründet hat, kann der Geist seiner früheren Liebe noch lange in seinem Kopf ragen.

3. Manchmal möchte er schwach sein

Nur scheinbar sind Männer niemals unflexibel, immer stark und selbstbewusst. In der Tat gibt es Zeiten, in denen sie schwach sein wollen, geführt werden und sich selbst bedauern. Zu dieser Zeit brauchen sie mehr als je zuvor die Unterstützung einer geliebten Frau, die sich selbst wieder Vertrauen schenken kann. Aber gesteht ein Mann das?

4. Er hat gesundheitliche Probleme.

Männer verbreiten ihre Gesundheit äußerst selten und ziehen es vor, sie sogar vor den engsten Menschen zu verbergen. Daher wird die Tatsache, dass seine Gesundheit alles andere als ideal ist, nie erkannt.

5. Er hat Geldprobleme

Der Hauptindikator für den Erfolg eines Mannes ist seine stabile finanzielle Position. Er gibt zu, dass er kein Geld hat, senkt sich in die Augen anderer und verliert stark sein Ansehen. Ein Mann kann das Letzte für auffälligen Chic ausgeben, gibt aber nicht zu, dass dies seine Notfallreserven waren.

6. Er hat keine Erfahrung in Sachen körperlicher Nähe.

In der Gesellschaft ist es immer noch üblich anzunehmen, dass ein Mann aus einer ganzen Liste ehemaliger Frauen große Erfahrung hinter sich haben sollte. Wenn dies nicht der Fall ist, bedeutet das, dass er einfach ein Verlierer ist oder etwas mit ihm nicht stimmt. Daher wird ein Mann niemals zugeben, dass er weit davon entfernt ist, ein Macho-Mann zu sein, und seine Abenteuer beschränken sich auf nur ein Mädchen.

7. Er hat eine gestörte Familie

Nach den Forschungen von Psychologen ist es für Männer viel schwieriger, die Probleme der Kindheit und die Schwierigkeiten in der Familie zu teilen. Sie sprechen fast nie über ihre Eltern, wenn sie nicht richtig funktionieren, und nehmen die Erinnerungen an ihr Erwachsenwerden nicht für die öffentliche Diskussion mit.

8. Er hatte schlechte Erfahrungen mit Intimität.

Wenn ein Mann ein Fiasko in diesem Bereich der Beziehungen ist, wird er alles tun, um dieses Geheimnis hinter sieben Siegeln zu bewahren, und niemand wird davon erfahren. Er würde seine sexuellen Heldentaten lieber verschönern und sich als echten Don Juan präsentieren, als zugeben, dass er einer Frau einmal keine Freude bereitete.