Beziehung

6 Dinge, die eine Frau auf jeden Fall vor ihrem Mann verstecken sollte


Das Wichtigste in einer Beziehung ist natürlich das gegenseitige Vertrauen. Trotzdem gibt es solche Situationen, in denen es besser ist, zu schweigen und nicht Ihrem Mann unter irgendeinem Vorwand davon zu erzählen, denn die Folgen können die traurigsten und unvorhersehbaren sein.

1. Stürmische Jugend

Welcher von uns hatte es nicht? Vielleicht alle. Ihr Liebhaber sollte jedoch nichts über Ihre alkoholischen Heldentaten, Brandpartys, ungewöhnlichen Experimente und Verführungskünste wissen. Lassen Sie ihn denken, dass Sie immer die sehr demütige, süße und sanfte Frau waren, die er zärtlich liebte.

2. Ehemalige Beziehung

Nur Frauen mit der Beharrlichkeit eines Verrückten können von seinem Mann nach seinen ehemaligen Mädchen fragen. Jungs, das ist eigentlich überhaupt nicht interessant. Und das nicht, weil Sie gleichgültig sind, sondern weil übermäßige Details Ihrer vergangenen Beziehungen Eifersucht verursachen, sich verletzen und Sie mit sich selbst vergleichen lassen. Und Männer sind keine Masochisten, die freiwillig Leid akzeptieren.

3. Zu persönliche Angaben zu Ihrer eigenen Gesundheit.

Dazu gehören die Menstruation, eine ausführliche Beschreibung früherer Erkrankungen, Operationen und Beschwerden. Wenn Sie in der Vergangenheit sexuell übertragbare Krankheiten hatten, ist es im Allgemeinen besser, darüber zu schweigen und zu versuchen, es zu verbergen. Alle diese Informationen sind für Ihren Mann wenig angenehm und verursachen keinerlei Interesse oder Sympathie.

4. Konflikte in Ihrer Familie

Dies bezieht sich auf Konflikte zwischen Ihren Eltern. Diese Informationen sollten den Männern nicht im Detail vermittelt werden. Dasselbe gilt für die Situation, wenn Sie in einer dysfunktionalen Familie aufgewachsen sind. Natürlich kann dies nicht verborgen werden, und es ist nicht notwendig, aber übermäßige Kleinigkeiten und Beschreibungen aller Probleme werden überflüssig sein.

5. Windige Freunde

Wenn Sie in den malerischen Farben sind, werden Sie Ihrem Partner von der Liebe und den Abenteuern Ihrer Freundinnen erzählen, höchstwahrscheinlich wird er entscheiden, dass Sie derselben Kohorte angehören, und Sie auf dieselbe Weise wahrnehmen - frivol, leicht süchtig und gerne gehen.

6. Ihre männlichen Vorlieben

Lassen Sie Ihren Partner sicher sein, dass er der Beste für Sie ist, gut aussehend, mutig, entgegenkommend und mutig. Im Allgemeinen einfach ideal. Es ist besser zu schweigen, dass Sie angezogen werden oder wie jemand anderes (sogar äußerlich), weil dies Eifersucht, Groll und Showdown auslösen kann.

Video ansehen: 9 verfluchte Objekte, die Wissenschaftler immer noch nicht erklären können! (Dezember 2019).