Beziehung

5 Dinge, die Männer ablehnen, bei der richtigen Frau zu sein

Pin
Send
Share
Send
Send



Wenn Sie älter werden, stellen Sie fest, dass sich immer mehr Dinge um Sie herum ändern. Ihre Prioritäten ändern sich, Ihre Ziele ändern sich, Ihre Wünsche ändern sich. Plötzlich denkt man nicht mehr am Freitagabend an die Bar, sondern möchte nur einen Film auf der Couch sehen. Plötzlich hören Sie auf, den coolsten Mann der Firma zu treffen, brauchen aber nur jemanden, mit dem Sie eine Beziehung aufbauen können. Plötzlich erkennen Sie, dass sich Ihre Prioritäten ändern, und Sie sollten sich auch ändern.

Veränderungen sind immer schwierig, weil sie den Verlust von Menschen und wichtigen Dingen aus Ihrem Leben erfordern, oftmals von Menschen oder Dingen, die die Hauptkomponente waren. Aber das Lustige ist, dass Sie am Ende feststellen, dass Sie nichts verlieren oder etwas aufgeben. Sie verlieren nur eine Last aus Ihrem Leben, die Sie nicht mehr brauchen.

Männer erleben große Veränderungen, weil sie sich für Beziehungen und für eine geliebte Frau ändern müssen. Dies ist, was viel schwieriger ist, und sie verändern sich buchstäblich.

Was geben sie auf? Hier sind ein paar Dinge, die Sie für eine glückliche Beziehung vergessen sollten.

Schlechte Gewohnheiten

Vielleicht sparen Sie furchtbar Geld und sind deshalb vom Fast Food abhängig. Vielleicht denken Sie nicht, dass ein Mann ein Athlet sein sollte und deshalb den Sport vergessen hat. Die Quintessenz ist, mit einer Frau zusammen zu sein, an der Sie arbeiten müssen. Es ist wahr, dass Ihre Frau Sie so lieben wird, wie Sie sind, aber sie hat auch Maßstäbe für sich selbst und für den Mann, den sie in ihr Leben lässt.

Muss richtig sein

Keine Beziehung ist perfekt. Es wird Meinungsverschiedenheiten geben, es wird Streit geben, und es wird vor allem einen Kompromiss geben. In solchen Situationen ist Flexibilität entscheidend. Sie können nicht immer nur Ihren Wünschen folgen und erwarten, dass die Beziehung reibungslos verläuft. Es erfordert von beiden Menschen Engagement und Nachgiebigkeit. Wenn ein Mann das Bedürfnis hat, ständig Recht zu haben, ist es unwahrscheinlich, dass die Beziehung Freude bringt, aber am Ende wird er in einem Skandal enden

Ego

Wenn Sie über 20 sind, sind Sie unbesiegbar. Du brauchst nie jemanden. Aber mit der Reife kommt die Erkenntnis, dass niemand perfekt ist und Sie etwas zu lernen haben. Anschließend erkennen Sie, dass die Frau, in die Sie sich verlieben, Sie verändert, während sie einen neuen Blick in Ihr Leben bringt. Aber um viele Dinge zu realisieren, müssen Sie Ihr Ego dort lassen, wo es ist: in der Vergangenheit.

Unreife

Vielleicht hat Ihnen Ihr Ausweichen oder Ihre Abneigung gegen Romantik gut gedient, wenn Ihre Wochenenden voller Bars und Clubs waren. Wenn Sie jedoch mit einer reifen und intelligenten Frau ein Fundament für die Zukunft aufbauen, müssen Sie Ihren Ansatz anpassen. Glückliche Paare lernen und entwickeln sich gemeinsam. Sie wachsen als Einzelpersonen und als Team auf. Um Teil dieses Teams zu sein, müssen Sie verstehen, dass Frauen in der Kindheit nicht von Männern träumen, die sich nicht in gemeinsamen Beziehungen bemühen. Gib ihr deine Leidenschaft, Liebe, Ehrlichkeit und Energie.

Kurzfristiges Denken

Wenn Sie jung sind, ist es natürlich, dass die Gegenwart für Sie viel wichtiger ist als die ferne Zukunft. Eine intelligente Frau wird verstehen, dass es schwierig ist, mit jemandem, der keine Zukunft für sich sieht, die Zukunft zu planen. Sie möchte Pläne machen und Ziele setzen, und wie man Pläne macht, wenn eines der Paare sie nicht benötigt. Sie braucht einen Mann, auf den sie im Leben und in der Liebe als Teamkamerad zählen kann.

Die Essenz des Verzichts auf diese Dinge ist, dass Sie wirklich nichts verlieren. Tatsächlich erwerben Sie: Weisheit, Reife und das Potenzial für volles Glück. Du hörst auf, nur ein Junge zu sein, du wirst ein Mann und nicht für dich selbst, sondern für eine geliebte Frau, die diese Eigenschaften in dir schätzen wird.

Pin
Send
Share
Send
Send