Beziehung

5 Anzeichen, dass Ihre Beziehung keine emotionale Intimität ist

Pin
Send
Share
Send
Send



Wenn es um Intimität in Beziehungen geht, ist es wichtig, nicht nur körperliche, sondern auch emotionale Intimität zu repräsentieren.

Der Aufbau emotionaler Intimität in Beziehungen ist sehr wichtig. Wenn Sie sie und Ihren Mann vermissen, kann es schwierig sein, sich untereinander einzufühlen und Vertrauen und Beziehungen aufzubauen.

So können Sie feststellen, dass zwischen Ihnen keine emotionale Intimität besteht.

Keiner von Ihnen teilt Ihre Gefühle miteinander.

Der Mangel an Offenheit ist ein weiteres großes Zeichen dafür, dass Sie und Ihr Mann noch keine solide Grundlage für emotionale Intimität in Ihrer Beziehung geschaffen haben. Sie sollten in der Lage sein, sich über Ihre Gefühle und Emotionen auszutauschen. Vermeiden Sie andernfalls kein Missverständnis und die Entfernung zwischen Ihnen.

Du lebst tatsächlich anders

In einer gesunden Beziehung möchten eine Frau und ein Mann die meiste Zeit ihres Lebens miteinander teilen: mehr kommunizieren, Erfahrungen sammeln, sogar Termine vereinbaren. Wenn Sie sich nicht wohl dabei fühlen, besteht höchstwahrscheinlich eine emotionale Distanz zwischen Ihnen.

Sie berühren sich nicht außerhalb des Schlafzimmers

Behagliche körperliche Intimität erfordert ein gewisses Maß an emotionaler Intimität, sagen Experten. Ihre physische Distanz kann also symbolisch sein. Tatsächlich gibt es eine ziemlich klare Parallele zwischen emotionaler und körperlicher Intimität. Deshalb, wenn Sie und Ihr Mann nur sehr wenig physische Verbindung haben: Sie sitzen nie nahe beieinander, halten keine Hände, umarmen sich nicht, dies kann über die emotionale Distanz zwischen Ihnen sprechen.

Sie wissen nicht, wie Sie einander zuhören sollen

Eines der wichtigsten Anzeichen für einen Mangel an emotionaler Intimität ist die Unfähigkeit zuzuhören. Unaufmerksamkeit und Gleichgültigkeit können eine große Distanz zwischen Ihnen schaffen.

Sie fragen sich nicht um Rat.

In einer Beziehung sollten Sie und Ihr Mann einander unterstützen, egal was passiert. Leider ist dies schwierig, wenn sich keiner von Ihnen wirklich um Rat oder Hilfe bittet.

Niemand sollte sich einem anderen diktieren, aber die Beziehung sollte der Ort sein, an dem Sie um Rat und Unterstützung bitten können.

Pin
Send
Share
Send
Send