Beziehung

Warum mögen junge Mädchen erwachsene Männer?

Pin
Send
Share
Send
Send



Liebe alles Alter! Genau das sagen diejenigen, die den Roman eines jungen Mädchens und eines erwachsenen Mannes gesehen haben. Oder sogar eine Person, die nicht nur als Vater, sondern manchmal auch als Großvater zu seinem Gefährten passt. Was reizt junge Menschen für ältere Menschen und ist diese Attraktion gesund?

Tatsächlich führen Beziehungen, bei denen die Partner einen zu großen Altersunterschied haben, selten zur Zustimmung anderer. Obwohl diese Situation früher in der Reihenfolge der Dinge lag, hat sich die Situation jetzt geändert, und die Gesellschaft stimmt dem nicht zu. Ihnen erscheint es unangemessen und sogar verdorben, dass eine Person, die theoretisch eine gleichaltrige Tochter haben könnte, mit einem „Kind“ ausgeht.

Warum findet ein Mann einen jungen Begleiter?

Der erste Grund, warum die Affäre mit der Dame viel jünger ist, liegt für Männer natürlich an der Oberfläche. Aussehen und weibliche Schönheit bedeuten Männern viel, und einer jungen Schönheit zu widerstehen, ist wirklich nicht einfach. Aber das ist natürlich alles andere als das, was ihn in dieser Beziehung anzieht.

Es ist nicht so wichtig, was Ihr Partner darstellt, irgendwie wie Sie sich daneben fühlen. Selbst wenn er bereits weit über 30 oder sogar über 40 Jahre alt ist, wird ein junges Mädchen ihn daran erinnern, dass er noch nicht zu alt ist und noch viel zu tun hat. Natürlich wird eine solche Frau ihn nicht zu Hause bleiben lassen, und sie selbst wird das nicht tun. Sie wird ihm nicht sagen, nicht mehr als ein Glas Bier zu trinken und ihn nicht dazu zu zwingen, einen Schal zu tragen. Ja, sie kümmert sich nicht so sehr und weiß vielleicht gar nicht, wie man kocht, aber dann fühlt er sich jung.
pixabay.com

Warum brauchen Mädchen Papiere?

Es scheint, und hier ist alles klar - eine Affäre mit einem erwachsenen (und wohlhabenden) Mann wird dazu beitragen, alle finanziellen Probleme eines Mädchens zu lösen. Junge Damen, die angeblich keine Mühe haben und unabhängig ihren Lebensunterhalt verdienen möchten, suchen Unterstützung in Form eines "Vaters", der bereit ist, sie zu unterstützen, wenn sie ihm Freude am Bett bereiten und die Freizeit mit niedlichen Zwitschern über abstrakte Themen verwöhnen möchte. Aber hier ist es nicht so einfach.

Das erste, was eine Frau aus Beziehungen sucht, ist nicht einmal materielle Sicherheit. Das Wichtigste ist das Gefühl der Sicherheit und Zuverlässigkeit, das vom Partner ausgeht. In diesem Fall gewinnt natürlich ein erwachsener Mann, verglichen mit einem jungen Mann, der nicht reif genug ist, um nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere verantwortlich zu sein. Eine Mentorin und Lehrerin und gleichzeitig eine Geliebte ist der Traum vieler Kinder, und wenn sie eine Beziehung zu einem erwachsenen Mann hat, kann das Mädchen sie wahr werden lassen.

Vorteile der Beziehungen zu einem erwachsenen Mann

Eine Romanze mit einer viel älteren Person hat viele Vorteile:

  • Status
  • Treue
  • Schutz
  • Erfahrung

Ein wichtiger Faktor ist die Tatsache, dass der durchschnittliche Mann im Alter von 30 bis 35 Jahren bereits ein angemessenes Einkommen und eine stabile soziale Position hat, was definitiv ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Mannes ist.

Außerdem ist es wahrscheinlich einem erwachsenen Mann bereits gelungen, aufzustehen und möchte eine ernsthafte Beziehung. Und das bedeutet, dass er seine Herrin kaum nebenbei führen wird - er braucht es einfach nicht. Sie können auf seine Treue zählen.

Und er ist bereit, die Verantwortung für seine geliebte Frau zu übernehmen. Wenn Sie eine Liebesbeziehung mit einem Mann haben, der bereits über beträchtliche Lebenserfahrung verfügt, können Sie sich unter seinem Schutz ruhig fühlen.
pixabay.com Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Erfahrung. In erster Linie natürlich das Leben. Ihr erwachsener Begleiter weiß genau, was in einer bestimmten Situation zu tun ist, und lässt die lästigen Fehler, die für jüngere Menschen typisch sind, nicht zu. Er weiß, wie man sich kümmert, weiß genau, welches Restaurant eine Frau nehmen sollte, um zu schmelzen, und spricht angenehme Komplimente an, und im Allgemeinen kann sich ihr Begleiter zu einer echten Königin fühlen, begehrt und geliebt.

Sie sollten Erfahrung und Sexualität nicht ausschließen. Obwohl viele Damen dem keine Bedeutung beimessen, ist es eine enge Beziehung, die dafür sorgt, dass in Ihrer Beziehung alles harmonisch ist. Sexuelle Unzufriedenheit kann Ihren Gefühlen ein Ende setzen, obwohl Frauen oft die Bedeutung unterschätzen. Im Falle einer Affäre mit einem erwachsenen und erfahrenen Mann ist die Wahrscheinlichkeit, dass er genau weiß, was mit Ihnen zu tun ist oder zumindest seine Intuition nutzen kann, viel höher. Er lernte die empfindlichsten Meta- und erogenen Zonen des weiblichen Körpers kennen, und der berüchtigte G-Punkt ist für ihn nicht nur eine Legende, die Frauen erfunden haben, um das Leben ihrer Geliebten zu erschweren. Selbst wenn er nicht genau weiß, wo sie ist, kann er zumindest versuchen, sie zu finden. Ein junger und nicht ausgereifter Partner kann Sie enttäuschen, auch wenn Sie anfangs starke Gefühle empfanden.

Nachteile des "ungleichen" Romans

Natürlich haben solche Beziehungen Nachteile. Wovon leiden Frauen in einer solchen Beziehung am häufigsten?

  • Misstrauen
  • Eifersucht
  • Hyper-Apotheke

Ein erwachsener Mann, der mit einer jungen Schönheit lebt, zweifelt ständig daran, dass er für sie interessant ist. Im Laufe der Jahre wurde es immer schwieriger, Berührungspunkte zu finden, und der Liebhaber kann von allen möglichen Hobbys und Unterhaltung seines jungen Begleiters begeistert werden.

Noch schwieriger ist der Fall bei Eifersucht. Er ist seiner Attraktivität nicht mehr so ​​treu und macht sich große Sorgen, dass ein junger Mann mit ihm konkurrieren kann.

Und noch immer ist ein Erwachsener und ein versierter Mensch sicher, dass er zur Hauptrolle in der Beziehung gehören sollte. Er will das Leben seines Geliebten vollständig und vollständig kontrollieren, was für letzteren nicht immer passend ist. Der Wunsch, sich um seinen Geliebten zu kümmern, ist verständlich, aber der notwendige Rahmen wird nicht immer aufrechterhalten.

Wie kann ein Mann älter sein als eine Frau?

Apropos ungleiche Romantik bedeutet in der Regel einen signifikanten Altersunterschied. Natürlich stören 5-7 oder sogar 10 Jahre niemanden - dies wird als normal angesehen, zumal die Vertreter des stärkeren Geschlechts viel später die Reife erreichen als die Damen.

Die negative Reaktion der Öffentlichkeit wird in der Regel durch die Situation verursacht, in der ein Mann mehrere Jahrzehnte älter ist als eine Frau. Ein solcher Roman hat einerseits seine Vorteile, denn ein erfahrener Lebenspartner, der etwas realisiert und erreicht hat, der immer bereit ist, sich um Sie zu kümmern, ist für jede Frau von Interesse. Wahrscheinlich hat er es bereits geschafft, Geld zu verdienen, was bedeutet, dass Sie ihn nicht inspirieren oder mit geringem Einkommen vorwerfen müssen, wie dies bei jüngeren Menschen häufig der Fall ist.

Laut Sexologen liegt der Höhepunkt der Sexualität in der männlichen Bevölkerungshälfte in 20 bis 30 Jahren, bei Frauen etwas später - von 30 bis 40 Jahren. Und wenn Sie sich zu einem Liebhaber machen, dessen Alter viel höher ist als bei Ihnen, ist der Partner im Bett möglicherweise nicht so beeindruckend, wie Sie vielleicht hoffen.

Ist verbotenes Obst süß?

Tadel der Gesellschaft, insbesondere von Menschen, die dem Mädchen nahe stehen, wird zu einem besonderen Vorteil für solche Beziehungen. Ein solcher Roman ist unerwünscht - und daher natürlich noch attraktiver. Ein beeindruckender gutaussehender Mann ist nicht nur deshalb attraktiv, weil er in sich selbst gut ist und bereits als Mann stattgefunden hat. Es ist potentiell gefährlich - zumindest sagt das jeder, und deshalb möchte ich es versuchen. Aus diesem Grund verlieben sich junge Schülerinnen häufig in Lehrer oder Gymnasiasten, die die Grenze überschreiten wollen, die sie vom Erwachsenenleben trennt. Auch für erwachsene Frauen ist dies durchaus relevant - und in solchen Beziehungen sehen sie auch ein besonderes Bedürfnis, diesen geheimen Traum zu verwirklichen.
pixabay.com

Ist die Beziehung zwischen einem erwachsenen Mann und einer jungen Frau gut oder schlecht?

Natürlich gibt es keine Antwort auf diese Frage. Es wird immer diejenigen geben, die eine solche Verdorbenheit in Betracht ziehen, und Unterstützer solcher Ehen - schließlich hat es in der Antike jeder so gemacht, und niemand hielt es für ein Problem. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass dies im Wesentlichen die gleiche Verbindung wie alle anderen ist, bei denen Liebende im Alter einander näher sind. Solche Paare haben ihre eigenen Probleme, ihre Träume und Perspektiven und natürlich ihre eigene Chance für eine glückliche gemeinsame Zukunft. Und wenn Sie sich plötzlich in jemanden verliebt haben, der viel erfahrener und älter ist als Sie. Dies ist kein Grund zur Verzweiflung - dies ist Ihre Chance, eine harmonische Familie zu gründen und sich geliebt und begehrt zu fühlen. Die Hauptsache ist, sich auf deine eigenen Gefühle und Wünsche zu konzentrieren, und nicht auf das, was üblich ist, darüber nachzudenken.

Pin
Send
Share
Send
Send