Schönheit

Haarschnitte, die bei reifen Frauen gut aussehen


Mit dem Alter treten einige nicht sehr angenehme Veränderungen auf. Falten, langsamer Stoffwechsel, Gesundheitsprobleme. Es gibt jedoch Dinge, die sich mit dem Alter nicht ändern sollten. Unabhängig von Ihrem Alter sollten Sie also eine wunderschöne, helle Frisur wie eine starke, sexy Frau haben. Denke nicht, dass man sich mit zunehmendem Alter von langen Haaren verabschieden und grauen Strängen weichen muss.

Die meisten Stylisten sind sich einig, dass der Schlüssel zu einem schönen Haarschnitt der Mut ist, etwas Neues auszuprobieren. Eine der schnellsten Methoden, um älter auszusehen, ist, jahrzehntelang mit demselben Haarschnitt zu gehen. Wenn sich die Zeiten und Trends ändern, haben Sie keine Angst, Ihr Image zu aktualisieren. Wenn Sie jedoch bereits Ihren Unternehmensstil gefunden haben, der für Sie perfekt ist und Sie sich am sichersten fühlen, behalten Sie ihn weiterhin bei.

Wenn Sie nicht wissen, welche Haarschnitte jung und stilvoll aussehen sollen, lesen Sie unseren Leitfaden für Haarschnitte, die gut für ältere Frauen aussehen und sofort ein Dutzend Jahre wegfallen.

Lange Bohne

Das Schöne an einem solchen Haarschnitt ist, dass er sehr vielseitig ist, nur um sich um sie zu kümmern und sie immer in Mode ist. Außerdem passt es allen - unabhängig vom Alter. Ein langer Bob fügt dem Bild sofort Stil und Raffinesse hinzu. Vergessen Sie nicht, sie jeden Monat zu aktualisieren, um die Form des Haarschnitts zu erhalten.
@___ it.is.ihr.dream ___

Pony

Pony ist immer im Trend und kann jede Gesichtsform ergänzen, aber stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Stylist genau versteht, was zu Ihrer Gesichtsform passt. Die Tatsache ist, dass Pony das Aussehen Ihres Gesichts sofort ändern kann. Daher ist es wichtig, die für Sie beste Form zu wählen. Der richtige Knall kann Sie sehr jung und sexy aussehen lassen, und der falsche - im Gegenteil, machen Sie Nase, Stirn oder Wangen doppelt so groß.
@ madam_models Meistens empfehlen Stylisten reife Frauen, lange und dünne Pony zu machen. Zu kurze Pony können langweilig aussehen.

Lange Haare

Wenn Sie nicht zwanzig Jahre alt sind, bedeutet dies nicht, dass Sie lange Haare aufgeben müssen. In der Tat hängt eine Menge von der Textur Ihres Haares ab und davon, wie gesund sie aussehen. Aber die Hauptsache ist natürlich, welche Frisur Sie sich wünschen.
@ mari.dyurso

Kurzer Haarschnitt

Wagen Sie es! Eine reife Frau mit einem faszinierenden inneren Selbstbewusstsein kann jedes mutige und moderne Image besser zähmen als jede andere Jugend.
@galinapolozhiy

Pixie verlängert

Bei langgestreckten Pixies sind die Haare an den Seiten und am Rücken sehr kurz geschnitten und oben sind sie länger und fallen mit einem stylischen Knall ab, der in eine Richtung gelegt werden kann. Es hilft, das Gesicht subtiler zu gestalten und einen trendigen Look zu schaffen.
@filippova_image

Geschichteten Haarschnitt

Um das Haar nicht zu sperrig aussehen zu lassen, empfehlen Stylisten, unabhängig von der Länge, Schichten mit jedem Haarschnitt herzustellen. Schichtung fügt schiere Leichtigkeit und Stil hinzu, Haare sehen nicht langweilig aus und du siehst nicht alt aus.
@ elenalunevall Mehrschichtiger Haarschnitt kann Ihrem Haar auch ein großes Volumen verleihen. Unser Haar wird mit zunehmendem Alter dünner. Das visuelle Volumen ist eine großartige Möglichkeit, um Ihre Stränge gesund und jugendlich zu halten.

Richtige Haarfarbe

Jeder Haarschnitt wird Ihnen nicht gut genug erscheinen, wenn eine ungeeignete Farbe gewählt wird. Viele Schatten altern oft uns, während andere uns auf magische Weise zehn oder sogar zwanzig Jahre jünger aussehen lassen.

Die korrekteste Färbung - mit Highlights, da monochromatische, insbesondere dunkle Nuancen, matt und leblos aussehen können und in der Regel die Unvollkommenheiten der gealterten Haut hervorheben, als von ihnen ablenken.
@filippova_image

Die Form des Haarschnitts, die zu Ihrem Gesichtstyp passt

Bei der Erstellung eines neuen Haarschnitts ist es wichtig, die Besonderheiten Ihres Gesichts zu berücksichtigen. Experten zufolge sehen Haarschnitte unter jedem Kinn mit jeder Art von Gesicht gut aus. Der Rest muss die individuellen Eigenschaften berücksichtigen. Pony kann zum Beispiel die Augenbrauen betonen, einen schönen Augenschlitz und die breite Stirn verbergen. Stränge, Schichten des Gesichts können die Kontur des Gesichts subtiler machen und die Wangenknochen betonen.

Übrigens ist es wichtig, nicht nur die Gesichtszüge, sondern auch die Textur Ihres Haares zu berücksichtigen. Es hängt davon ab, wie sich der eine oder andere Haarschnitt im Leben verhält.
@ larisa.grig Indem Sie Ihre Stärken mit einem Haarschnitt hervorheben, können Sie mehr Vertrauen gewinnen. Mit den Locken der gewünschten Form und Länge können Sie übrigens auch Falten ausblenden oder zumindest abschatten und die Aufmerksamkeit von ihnen ablenken. Wenden Sie sich an Ihren Friseur, um einen Haarschnitt zu finden, der all Ihren Bedürfnissen entspricht und perfekt zu Ihnen passt.

Video ansehen: So findest du die beste Frisur für dein Gesicht (Dezember 2019).