Beziehung

7 Arten von unwürdigen Männern und was Ihre Beziehung zu ihnen über Sie aussagt


In ihren romantischen Beziehungen wählen Frauen in der Regel die gleichen oder ähnlichere männliche Typen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum dies geschieht und was bedeutet das?

Es stellt sich heraus, dass Sie nach Ihrem Wunsch nach einem bestimmten Typ von Mann Ihr psychologisches Hauptportrait erstellen können. Es gibt etwas, das wir unbedingt über unseren Charakter wissen müssen, warum wir uns für unausgeglichene Partner interessieren. Wenn Sie Ihre Einstellung ein wenig verstehen und anpassen, werden Sie mehr versierte Persönlichkeiten anziehen.

Hier sind 7 männliche Typen und Ihre Anziehungskraft auf sie.

Mr. Narcissus

Sein Charme, sein Erfolg, sein Talent, seine Schönheit und seine Ausstrahlung werden nicht ohne weibliche Aufmerksamkeit bleiben. Seine glitzernde Art, ein Gespräch fortzusetzen, fasziniert jeden, auch Sie. Aber wenn Sie einmal mit ihm übereinstimmen, müssen Sie im Laufe der Zeit ständig mit seinen Forderungen, seiner Kritik und seinem Egoismus kämpfen.

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann: Vielleicht sind Sie dieselbe narzisstische Person. Wenn Sie eine Narzisse sind, denken Sie wahrscheinlich, dass Sie Ihre eigenen lieben werden. Sie lieben sich einfach nicht. Schmeichelei, Perfektionismus, Arroganz, aus Ihrem Mund klingen - nur eine Art Deckung für Selbsthass, die Sie selbst sich selbst kaum eingestehen können.

Narzissen sind sehr attraktiv und gefährlich. Wenn sie in dieser Sekunde jemanden brauchen, kann der nächste dafür kämpfen, wessen Interessen wichtiger sind. Nur Mut, Zeit und Hingabe können ihn heilen.

Ohne Knochen

So eilen Sie nicht in Ihr Leben. Sie sind voller Entschuldigungen, unentschlossen und sprechen viel über ihre Vergangenheit. Er kann schnell erklären, dass er Sie braucht, während er aus irgendeinem Grund nicht nach Loyalität sucht.

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann: Sie fühlen sich nicht würdig. Dies ist der Fall, wenn Sie als Kind niemanden für sich hatten, niemand Sie unterstützt hat oder eine Person, die Sie betrogen hat, Sie beleidigt hat.

Um alles zu beheben, sollten Sie zunächst lernen, wie Sie der Person, die Sie im Stich gelassen hat, widerstehen (oder öfter einfach nur vergeben).

Ein Mann, der ein wenig "Fix" braucht

Er fühlt sich gut, wenn er "unter dir" ist. Und lassen Sie ihn heute kein Millionär sein, aber er hat eine großartige Zukunft, Sie sind sicher, dass er der Beste der Besten ist. Ihn zu treffen ist wie ein großes Projekt.

Was sagt Ihnen die Beziehung zu einem solchen Mann: Sie sind ein Überkompensator und entschuldigen sich oft für das, was andere getan haben. In einer ernsthaften Beziehung sind Sie bereit, alles zu korrigieren.

Ein solches Merkmal ist das Ergebnis einer übermäßigen Kompensation einiger Fehler aus der Vergangenheit. Wenn Sie einen guten Bericht über sich selbst abgeben möchten, hören Sie auf, zu versuchen, das Verpasste aufzuholen. Und zum Schluss lassen Sie die Vergangenheit los: Was passiert ist, ändern Sie es nicht, akzeptieren Sie es nicht.

Unverantwortlich

Seine Beziehung zu Mädchen ist nicht lang. Er war nicht verheiratet. Er hat immer eine Entschuldigung, warum er dieses eine Mädchen nicht getroffen hat. Er ist immer dadurch gerechtfertigt, dass er genug Zeit hat, sich niederzulassen. Lieblingssatz - "eines Tages".

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann: Sie brauchen männliche Aufmerksamkeit. Sie ziehen solche Männer an, die das Gefühl haben, ein Mädchen "retten" zu müssen (sie sind ihr nicht immer treu). Das heißt, Sie suchen die Aufmerksamkeit von Männern, und sie nutzen sie.

Dies passiert, wenn eine frühere Beziehung abrupt beendet wurde. Um einen zuverlässigen Mann zu treffen, der keine Angst davor hat, Verpflichtungen einzugehen, müssen Sie zu einem Menschen werden, der "lebenswichtige Beziehungen unterhält".

Männlicher "Parasit"

Es erreicht oft alles auf Ihre Kosten, was Sie in Gefahr bringt. In diesem Fall profitieren weder Sie noch Ihre Beziehung von dem, was er bekommt.

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann aus: Sie vertrauen nicht auf sich. Ein geringes Selbstwertgefühl und Unsicherheit ziehen Männer an, die eine Frau gebrauchen. Weil es wichtig ist, das Selbstwertgefühl zu steigern, damit sie vor Beginn Ihrer Beziehung normal war. Damit männliche Parasiten auf der Energieebene eine Art Nachricht erhalten: Sie brauchen sie nicht. Bei selbstbewussten Frauen passiert dies fast nicht.

Kritiker

Er gibt dir die Schuld, dass du keine Schuld hast. Er spricht mit Ihnen als Kind und versucht immer noch einzuschüchtern. Er kritisiert jeden, Sie und sogar Ihre Kinder.

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann aus: Sie haben Probleme mit der Einhaltung emotionaler Grenzen. Auf unbewusster Ebene können Sie keine bedingte Linie emotionaler Verantwortung zwischen sich und anderen ziehen. Sie möchten andere besiegen, ihnen Freude bereiten oder sich im besten Licht aussetzen, während sie sich selbst schädlich machen.

Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass Sie einen "fremden" emotionalen Hintergrund unterstützen, für den Sie tatsächlich nicht verantwortlich sind. Wenn Sie verstehen, worauf Sie antworten müssen, wo Ihre emotionale Verantwortung liegt, können Sie die Grenzen kontrollieren.

"Mamas junge"

Er stimmt mit allem, was Sie sagen, zu. Er hat ein sehr geringes Selbstwertgefühl und mangelndes Vertrauen. Es fällt ihm schwer, seine Meinung zu äußern und vor allem etwas zu argumentieren.

Was wird die Beziehung zu einem solchen Mann sagen: Sie - die mächtige Frau, die alles zusammenfügt. Wenn Sie alles kontrollieren, ziehen Sie männliche Verlierer an. Denn solche Männer sehen in Ihnen, was sie nicht besitzen (Reife, Vertrauen, Entschlossenheit).

Solche Männer entwickeln sich normalerweise nicht, sie werden getrieben. Wenn Sie eine gebieterische Frau sind, halten Sie sich von solchen Männern fern. Es ist besser, nach stärkeren Persönlichkeiten zu suchen und sie mit Ihnen zu ergänzen.

Womanizer

Er kann verheiratet sein, verlobt sein oder nur eine Beziehung zu einer anderen Frau eingehen. Selbst wenn er offiziell geschieden ist, können wir davon ausgehen, dass er noch verheiratet ist.

Was sagt die Beziehung zu einem solchen Mann: Sie haben ein geringes Selbstwertgefühl und Sie mögen sich absolut nicht. Unabhängig vom Grund, wenn Sie jemanden treffen, der bereits eine andere Beziehung hat, was bedeutet, dass Sie eine der niedrigsten Formen der Selbstliebe manifestieren, respektieren Sie sich nicht. Wenn Sie sich mit einem Verräter treffen, sind Sie höchstwahrscheinlich derselbe, und Sie werden von den nächsten Personen beleidigt.

Vielleicht kümmert sich Ihre Familie darum, mit wem Sie zusammen sind. Die Beziehungen zu Verwandten sind angespannt. Und lassen Sie die Familie und Verwandten - nicht die besten Berater, aber manchmal lohnt es sich, ihnen zuzuhören, besonders wenn sie der Meinung sind!