Beziehung

Mannkind, das eine Frauenmutter benötigt


Viele Frauen beklagen sich darüber, dass moderne Männer sehr kindisch und absolut unabhängig sind. Es scheint, dass sich ein Erwachsener vor einer gesunden Stirn befindet und sich auf der Ebene eines Neuntklässlers mit schwieriger Pubertät verhält. Warum verwandelt sich eine starke Hälfte der Menschheit in sanfte Prinzessinnen und was tun sie dagegen?

Er sucht die Schuldigen

Und führt die unbestreitbare Theorie an, dass alle Probleme aus der Kindheit stammen. In seiner Unreife beschuldigt er seine Eltern, die sich zu sehr um ihn kümmerten, ihn erlebten, keinen Raum für Unabhängigkeit gaben und ihn in jeder Hinsicht mit seiner Autorität unterdrückten. Natürlich ist diese Erklärung die einfachste - von der ganzen Welt beleidigt zu werden und ein Kind aufzubauen, das nicht ohne Aufsicht in den Hof gehen durfte. Die Anklage ist die dümmste Art, sich zu rechtfertigen, besonders wenn es von einem erwachsenen Mann gemacht wird.

Er glaubt, dass jeder sollte

Die Eltern sollten ihm bis zu seinem Alter helfen, der Staat sollte einen guten Job geben, hohe Löhne und Sozialleistungen bieten, die Nachbarn sollten Ruhe schaffen, und die geliebte Frau sollte sich abends mit einem 4-Gänge-Menü treffen und sicherlich gut gelaunt sein. Er versteht aufrichtig nicht, dass in dieser Welt alles für sich selbst erreicht werden muss, zumindest für einen Mann sicher. Es sei darauf hingewiesen, dass unter solchen Säuglingen oft Gigolos leben, die auf Kosten der Frau leben. Und gleichzeitig halten sie das für absolut normal - schließlich sollten sie alle.

Er verabscheut diejenigen, die im Leben kein Glück haben

Er schaut mit Verachtung diejenigen an, die wenig verdienen - was sind Sie so schwach, gehen Sie zur Arbeit. Er schaut Menschen mit gesundheitlichen Problemen fragend an - Sie haben sich selbst in diesen Zustand gebracht, sollten Sie vorher gedacht haben. Er liebt es, über das Auftreten von Menschen zu diskutieren, indem er beleidigende Spitznamen für sie erfunden hat und sie verurteilt, weil sie nicht wie Supermodels aussehen. Gleichzeitig hält er sich für ein Ideal, der mit einem Klick alles erreichen konnte und nun, so erfolgreich, alle Rechte hat, auf einem Thron zu sitzen und den Rest zu verachten.

Er lehnt jede Verantwortung ab

Ja, er übernimmt es einfach nicht. Und wenn er die Erwartungen aufnimmt und nicht erfüllt, sucht er sofort nach denjenigen, denen die Gründe für sein Versagen verantwortlich gemacht werden können. Er gibt nie zu, dass er einen Fehler gemacht hat oder einen Fehler gemacht hat, er überträgt die Pfeile einfach auf irgendjemanden oder irgendetwas - auf schlechtes Wetter, keinen guten Tag, schlechte Laune, Umstände oder "schlechte" Menschen in der Umgebung.

Was soll ich damit machen?

Und nichts Es gibt absolut nichts zu tun. Und es macht keinen Sinn, jemanden zu suchen, der Recht hat und der beschuldigt wird, weil sowieso niemand gefunden werden kann. Ein Mensch wird zu dem, was er selbst tut und was er sein möchte, und wenn es keinen Wunsch gibt, sich zu ändern, sollte man nicht hoffen, dass alles anders wird. Der beste Rat in einer solchen Situation ist, Männer sorgfältiger auszuwählen und sofort einen kleinen Jungen unter dem Deckmantel eines netten und charmanten Mannes zu erkennen.