Das Leben

5 Dinge, die von Männern nicht verlangt werden


Jedes Paar entwickelt im Laufe der Zeit einen eigenen Verhaltenskodex. Wir sind alle verschieden und für einige Dinge die Norm und für andere inakzeptabel. Es gibt jedoch einige Dinge, die Sie nicht von einem Mann verlangen sollten, weil sie zwar machbar sind, sich aber eindeutig gegen sein Selbstwertgefühl richten. Ein liebevoller Mann wird natürlich um der Frau willen große Anstrengungen unternehmen, aber ständige Zugeständnisse auf einer Seite haben nur einen äußerst zerstörerischen Effekt auf die Beziehungen in einem Paar und ruinieren die Gefühle. Deshalb sollte man von einem Mann nicht folgendes fordern

Gib dir all deine Freizeit.

Jede Person muss persönliche Zeit und persönlichen Freiraum haben, dessen Grenzen Sie respektieren müssen. Egal wie stark Ihre Liebe und Ihr Wunsch sind, die ganze Zeit zusammen zu verbringen, wenn ein Mann alleine sein will oder sein eigenes Geschäft machen möchte, müssen Sie dies respektieren, er hat jedes Recht dazu.

Liebe deine Freundinnen

Ich wiederhole, wir sind alle verschieden und wir haben das Recht auf unseren Standpunkt und unsere Meinung über alles und jeden. Daher ist Ihr Mann nicht verpflichtet, Ihre Freundinnen zu lieben, nur weil Sie sie lieben. Bitten Sie ihn nicht, Ihre Vorlieben und Abneigungen zu teilen. Falls er mit ihnen keine gemeinsame Sprache findet, schränken Sie einfach die Kommunikation ein.

Ändern Sie Ihren Geschmack

Geschmack, Interessen, Vorlieben - das macht einen großen Teil der Einzigartigkeit des Einzelnen aus. Deshalb haben Sie sich höchstwahrscheinlich in einen Mann verliebt, versuchen Sie also nicht, einen Mann neu zu machen, umzuerziehen oder zu korrigieren. Verlangen Sie keine Reisen in heiße Länder von einem Mann, der keine Hitze verträgt, oder ziehen Sie sich nicht mit Gewalt zu lauten, schüchternen, introvertierten Parteien.

Weigern Sie sich, mit Freunden oder Verwandten zu kommunizieren

Höchstwahrscheinlich kamen viele seiner Freunde zu ihm, bevor wir uns mit Ihnen trafen. Was können wir über Verwandte sagen, um zu verlangen, dass er seine Kommunikation mit ihnen einschränkt, weil Sie sie nicht mögen - sehr dumm und unproduktiv. Es reicht aus, dass Sie Ihre Kommunikation mit ihnen einschränken oder Sie werden neutral sein

Machen Sie den ersten Schritt zur Versöhnung

Eine sehr verbreitete Meinung unter Mädchen ist, dass, egal wer für den Streit verantwortlich ist, der Mann den ersten Schritt zur Versöhnung unternehmen sollte, weil er ein Mann ist - nicht ganz richtig. Wenn Sie sich schuldig fühlen und der Initiator des Streits waren, sollten Sie nicht von dem Mann verlangen, ständig seinen Stolz zu überwinden und zuerst zur Versöhnung zu gehen. Die ständige Unterdrückung eines Mannes ist mit einem Bruch verbunden.

Alle diese Punkte können mit einem Prinzip kombiniert werden. Sie sollten von dem Mann nicht verlangen, was Sie selbst nicht tun möchten. In Beziehungen geht es in der Tat nicht nur um Liebe und Leidenschaft, sondern auch um gegenseitigen Respekt und Verständnis, die ebenfalls auf diesem Prinzip beruhen.