Horoskop

Wie viele Stunden Schlaf benötigen Sie je nach Ihrem Sternzeichen?

Pin
Send
Share
Send
Send



Sie können eine Nachteule oder ein Frühaufsteher sein, aber es stellt sich heraus, dass die Sterne auch einige Dinge über Ihren Traum sagen können. Unabhängig davon, ob Sie mit den natürlichen Tendenzen Ihres Tierkreiszeichens kämpfen oder nicht, gibt es eine bestimmte Anzahl von Stunden Schlaf, dank derer Sie Ihren Körper aufgrund des Tierkreises im Gleichgewicht halten können. Natürlich müssen Sie besser auf Ihren Körper hören, und die Sterne haben nichts damit zu tun, wenn Sie krank, müde sind oder sich mit jemandem streiten.

Wir haben gelernt, wie viele Stunden wir schlafen müssen, um nicht genug Schlaf zu bekommen. Dies ist sehr wichtig, da andernfalls ein Schlafmangel langfristig die Gesundheit erschüttern kann.

Widder

Widder brauchen nicht viel Schlaf, aber sie brauchen Inspiration, um sich fokussiert, energisch und wachsam für den kommenden Tag zu fühlen. Wenn eine wichtige Besprechung oder Präsentation geplant ist, legen sie sich höchstwahrscheinlich nicht einmal hin und werden sich danach leicht erholen.

Optimale Schlafdauer: 6,5 Stunden

Stier

Als Zeichen der Erde kann Taurus die für Gehirn und Körper benötigte Energie durch Ernährung und Bewegung leicht rekrutieren. Zu viel Schlaf kann unangenehm nachlaufen.

Optimale Schlafdauer: 7 Stunden

Zwillinge

Zwillinge brauchen als Luftzeichen mehr Schlaf als andere Tierkreiszeichen. Stellen Sie sicher, dass Sie früh ins Bett gehen, insbesondere während der Arbeitswoche. Ein Zwilling benötigt wie ein Baby etwa acht Stunden. Sie verbrauchen tagsüber so viel Energie, dass sie sich wirklich gut ausruhen sollten.

Optimale Schlafdauer: 8 Stunden

Krebs

Durch den Mond und ein sehr sensibles Tierkreiszeichen regiert, muss Cancer seine Emotionen (und die Emotionen anderer) im Schlaf verarbeiten. Sie müssen gegen die Gezeiten des Ozeans und die Verschiebungen des Mondes kämpfen, was den Schlaf stören kann. Daher sollten sie sich möglichst schnell auf den Schlaf verlassen.

Optimale Schlafdauer: 9 Stunden

Löwe

Leo wird für sechseinhalb Stunden ausreichen. Und alles, was sie tun müssen, um wach zu bleiben und gut zu funktionieren, ist, sich zu unterhalten.

Optimale Schlafdauer: 6,5 Stunden

Jungfrau

Virgos nehmen ihre Zeit ernst und möchten nicht zu viele Minuten zum Schlafen verlieren. Sie brauchen mindestens 7 Stunden, um hart zu arbeiten. Weniger und sie werden unproduktiv sein.

Optimale Schlafdauer: 7 Stunden

Skalen

Waagen, die von Venus kontrolliert werden, schlafen gerne. Als Zeichen der Luft, die sich auf andere Menschen konzentriert, ist der Schlaf möglicherweise die einzige Zeit, in der Waage seine eigenen Gedanken und Gefühle verarbeitet. Da Libra immer versucht, Menschen und Situationen in Einklang zu bringen, benötigen sie mindestens acht Stunden Stille, um ihre Versprechen an andere zu erfüllen und auf dem richtigen Weg zu bleiben.

Optimale Schlafdauer: 8 Stunden

Skorpion

Sie haben die Fähigkeit sich zu regenerieren. Dies kann durch Schlaf erreicht werden. Wenn die Scorpions sieben Stunden Ruhezeit hatten, waren sie vollständig aufgeladen und auf einen produktiven Tag eingestellt.

Optimale Schlafdauer: 7 Stunden

Schütze

Der Schütze muss sich spät hinlegen oder wann immer er möchte. Aber das Leben ist nicht so perfekt, und die Arbeit lässt sie immer noch rechtzeitig aus dem Bett kommen. Wie typische Nachteulen vermissen sie oft den Schlaf, den sie brauchen, und erhalten zu wenige Stunden, um sich auszuruhen. Sie müssen viel schlafen und genug Schlaf bekommen.

Optimale Schlafdauer: 9 Stunden

Steinbock

Steinböcke brauchen nicht viel Schlaf, weil sie wissen, dass das Leben eine Herausforderung ist. Schlaf von acht bis neun Stunden wäre gut, aber für diese ehrgeizigen harten Arbeiter ist ein langer Traum ein unmöglicher Traum, den sie sich nicht leisten können.

Optimale Schlafdauer: 6 Stunden

Wassermann

Wassermann muss genug schlafen, um sich ausgeglichen zu fühlen, aber er zieht es vor, die Nachtzeit unter den Bedingungen zu wählen, unter denen er sich befindet. Sie möchten schlafen, wann sie wollen und solange sie wollen, aber es muss so viel getan werden. Sieben Stunden sind daher ein guter Ausgleich für Gesundheit und Gehirn.

Optimale Schlafdauer: 7 Stunden

Fisch

Fische beherrschen die Welt der Fantasie und der Träume. Wenn sie nicht genug Zeit zum Schlafen haben, können sie im täglichen Leben zu einfallsreich und verträumt werden, sodass ihr Unterbewusstsein die Kontrolle übernimmt. Und ohne Schlaf neigen sie dazu, unvorstellbare Dinge zu tun. Seien Sie vorsichtig, wie Sie sich verhalten können, wenn Sie Ihrem Körper nicht den Rest geben, den er in der Nacht braucht.

Optimale Schlafdauer: 9 Stunden

Pin
Send
Share
Send
Send