Beziehung

8 Tricks, mit denen ein Mann Sie unmerklich und vollständig manipuliert


Heutzutage beherrschen die meisten Menschen die Kunst, andere zu managen, fast perfekt. Und all dies geschieht sehr unbemerkt, sanft und ohne Eile. Einmal - und Sie befinden sich bereits in den Fängen eines Psychopathen. Um nicht auf diesen Köder zu fallen, achten Sie auf die 8 Methoden, die von den Manipulatoren verwendet werden.

1. Übermäßige Schmeichelei und Lob

Eine großartige Bewegung, die einem Mann hilft, Ihre Wachsamkeit einzuschläfern und in Ihr Selbstvertrauen zu gelangen. Nach einer solchen Liebe zur Liebe kann eine Frau ihre Einstellung zu sich selbst nicht ausreichend wahrnehmen und sieht alles nur in einer rosaroten Brille. Wie das Sprichwort sagt: "Gib den Sternen, und dann ist alles möglich."

2. Vorwürfe

Vorwürfe vermitteln immer Schuldgefühle. Um das loszuwerden, beweisen wir das Gegenteil und versuchen, die Schuld von uns zu nehmen. In solchen Momenten ist es sehr praktisch, von uns Frauen zu verlangen, was immer Sie möchten und für Ihre persönlichen Zwecke verwenden.

3. Gleichgültigkeit

Distanziertheit vermittelt immer das Gefühl, an wen sie gerichtet ist, Angst und Angst. Der Grund für solch maskulines Verhalten ist für eine Frau unverständlich, und um herauszufinden, was passiert ist, müssen Sie auf jede mögliche Weise nach Annäherungsversuchen zu Ihrem Auserwählten suchen. Und er nutzt es geschickt aus und profitiert für sich selbst.

4. Erinnerungen an "gut"

Die Lieblingsmethode männlicher Manipulatoren besteht darin, Sie daran zu erinnern, wie gut, freundlich und klug sie für eine Frau waren. Dies wird in Form von Vorwürfen und um ihr Schuldgefühl und ihre Pflicht zu vermitteln, die in derselben Art und in selbstlosen Taten gegeben werden müssen.

5. Die Realität verlassen

Willkommen, wenn ein Mann versucht, dich verrückt zu machen. Als Antwort auf Ihre Worte sagte er mit großen Augen, dass es so etwas nicht gibt, er hat das nicht gesagt, oder alles schien Ihnen. Danach zweifeln Sie wirklich an Ihrem eigenen Geist und an Ihrem Geist.

6. Erpressung

Als Erpressung können Sie viele Momente aus Ihrem Leben nutzen. Dies ist besonders erfolgreich für einen Mann, weil er Sie als Ihr Nächster besser kennt als andere. Alles ist sehr einfach - Sie müssen sich nur an etwas erinnern, das unangenehme Emotionen und Erinnerungen hervorruft, und sogar sagen, dass andere Menschen davon erfahren können und alles von Ihnen verlangt werden kann.

7. Totale Kontrolle

Volle Kontrolle bedeutet das Schnüffeln Ihres Lebens und die Anforderung, zu jedem Schritt zu berichten. Sie werden unfreiwillig süchtig nach einem solchen Mann und unterwerfen sich seiner Stimmung, seinen Gefühlen und Gefühlen. Am häufigsten geschieht dies im persönlichen Leben und wird von schmerzhafter Eifersucht begleitet.

8. Appell an Mitleid

Ein anderer guter Weg, um einen Mann zu manipulieren, besteht darin, sich als Opfer aufzustellen. Jeder muss das Opfer verstehen, lieben, Mitleid haben und beschützen. Das Opfer verursacht Mitleid und verpflichtet andere, sie auf besondere Weise zu behandeln. Das Fazit ist Ihre Schuld, Verantwortung und völlige Abhängigkeit von einem solchen Mann.