Mode

7 magische Verwandlungen deiner verwöhnten Kleidung


Wie oft müssen Sie sich aufgrund von Flecken, Kratzern und anderen irreparablen Schäden von Ihrer Lieblingskleidung trennen. Werbesendungen als solche raten uns natürlich dieses oder jenes, was Wunder wirken kann, die manchmal einfach nicht in Erfüllung gehen. Wir haben jedoch für Sie 7 erstaunliche und vor allem effektive Wege gesammelt, um Ihre Lieblingssache zu retten.

Rotweinfleck mit Weißwein entfernen

Tupfen Sie den Rotweinfleck vorsichtig mit einem mit Weißwein getränkten Tuch auf Ihre Kleidung.

Mit Zitronensaft Flecken vom Schweiß entfernen.

Um die gelben Flecken von weißen Hemden zu entfernen, tränken Sie die gewünschten Stellen mit Zitronensaft, bevor Sie die Wäsche in die Waschmaschine legen.

Entfernen Sie mit Deim die Spuren der Kleidung vom Deo

Um Flecken vom Deodorant auf der Kleidung schnell zu entfernen, reiben Sie sie mit Denim ein. Die Hauptsache ist sicherzustellen, dass es keine Farbe hinterlässt.

Entfernen Sie die Gerüche von alten und empfindlichen Kleidungsstücken mit Wodka

Entfernen Sie die Gerüche von alten und empfindlichen Kleidungsstücken, indem Sie mit Wasser verdünnten Wodka darauf sprühen.

Verwenden Sie Babypuder, um Ölflecken zu entfernen

Tragen Sie Babypuder auf den Ölfleck auf und lassen Sie ihn über Nacht stehen. Am Morgen sollte der Fleck verschwinden.

Bimsstein aus dem Pullover nehmen

Nur Bimsstein über die gesamte Oberfläche des Pullovers.

Beseitigen Sie Kratzer mit einer Feuchtigkeitscreme

Reiben Sie die Feuchtigkeitscreme in einem Kratzer auf Leder, bis es verschwindet.