Beziehung

15 unheimliche Zeichen, dass die Liebe dich verlässt (und wie man sie aufhalten kann)


Es ist schwierig zu lieben, unabhängig davon, ob Sie in der letzten Zeit in einer Beziehung sind, seit einigen Jahren oder vielleicht gerade erst anfangen, sich zu verlieben. Es gibt einige Dinge, die geändert werden können, wenn Sie nach dem Ende der "süßen Periode" anfangen, von Beziehungen desillusioniert zu sein: Er stellt sich heraus, schnarcht und verlässt Ihre Socken überall und verursacht so einen schrecklichen Nervenkitzel.

Wenn Sie jedoch in einen Job investieren, finden Sie Möglichkeiten, Beziehungen zu sichern. Hier sind ein paar Feinheiten, die Ihnen helfen zu verstehen, dass Sie die Liebe zu Ihrem Partner verlieren und wie Sie dies beheben können.

Kommunikation reicht nicht aus

Wenn Sie aufhören zu lieben, beginnen beide Partner unbewusst oder absichtlich weniger zu kommunizieren. Das erste Anzeichen, dass die Verbindung nachlässt, wenn Sie aufhören, echte Gefühle mit Ihrem Angehörigen zu teilen. Fangen Sie sich ein, bemühen Sie sich bewusst und beginnen Sie, wie zuvor zu sprechen. Das sollte helfen. Ein Besuch bei einem Psychologen ist auch eine Option, wenn die Stille lange anhält.

"Du", nicht "Wir"

Wenn Sie anfangen, "sich" vor "uns" zu stellen, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass in der Beziehung etwas fehlt. Versuchen Sie, einen Partner für das Geschäft zu gewinnen, das Sie alleine machen wollten. Es kann sogar ein Hobby werden und wird sich auf eine neue Art in den Prozess verlieben. Wenn wir mehr „wir“ schaffen, wird die Romantik wiederbelebt. Treffen Sie wichtige Entscheidungen zusammen.

Ihr Sexualtrieb steckt im ersten Gang fest

Sobald Sie merken, dass Sie lange Zeit keinen Sex hatten, und dies aufgrund der Tatsache, dass Sie nicht so nah bei Ihrem Partner sind, wie Sie es einmal waren, ist es Zeit, den Alarm auszulösen. Sprich darüber. Dann schauen Sie mal, vielleicht brauchen Sie eine Abwechslung? Neue Posen oder Sexspielzeug helfen, den Funken zurückzubringen.

Sie verbringen weniger Zeit miteinander

Das kann normal sein. Verbringen Sie Zeit miteinander online. Chatten Sie zum Beispiel in sozialen Netzwerken oder spielen Sie Videospiele, schauen Sie sich Filme an, während Sie sich in verschiedenen Räumen befinden. Versuchen Sie, mehr Zeit mit einem Partner zu verbringen: Legen Sie abends eine Stunde für ein Gespräch oder ein Datum fest.

Du willst keine Intimität

Umarmungen und süße Küsse können sich auflösen und das ist in Ordnung, aber wenn Sie überhaupt keine Nähe wollen, bedeutet das auf jeden Fall, dass Sie die Liebe verlieren. Nehmen Sie sich mehr Zeit für die Intimität und versuchen Sie öfter, nur die Hände zu halten. Dies sind zwei einfache Möglichkeiten, um ein Feuer zu machen.

Ein Treffen mit ihm macht keine Freude mehr.

Schmetterlinge verschwanden und Irritation und Langeweile traten in den Vordergrund. In diesem Fall ist nur die beste Medizin die richtige Zeit. Ein paar Tage oder sogar Wochen, um alleine zu sein. Das ist was du brauchst. Verbringen Sie Zeit, damit Sie verstehen, wie langweilig Sie sind, und bringen Sie die Schmetterlinge wieder in Position.

Ihr soziales Leben gehört wieder nur Ihnen.

Du fängst an, mehr Zeit mit jemandem zu verbringen, aber nicht mit einem Partner. Mit anderen Worten, versuchen Sie, Meetings zu vermeiden. Samstag ist eine Zeit für Freunde, keine schicken Nächte mit einem Mann oder das Teilen von Fernsehsendungen mit einem Glas Wein. Bemühen Sie sich, mehr Zeit miteinander zu verbringen oder planen Sie eine Zeit, um einander zu sehen. Dies wird helfen, Liebesgefühle wieder herzustellen.

Die Zukunft erscheint düster

Sie denken oder erwähnen immer weniger über die gemeinsame Zukunft. Diskutieren Sie nicht über zukünftige Pläne oder vergessen Sie einfach nicht, was Sie sich auf einen schönen Urlaub wünschen? Emotionale Verzögerung und keine Vorwegnahme von Dingen - dies ist definitiv ein Zeichen dafür, dass Sie die Liebe verlieren. Bringen Sie solche Diskussionen zurück und führen Sie zum Beispiel eine der Aktivitäten aus, die Sie einmal besprochen haben.

Die Entfernung macht Sie nicht langweilig

Haben Sie einige Tage oder Wochen alleine verbracht und nichts gefühlt? Du bist eindeutig kein Liebespartner. Wenn Sie einen Wochenendausflug gemeinsam planen, können Sie sich näher kommen und sich wieder verlieben.

Streitigkeiten sind zu einem regelmäßigen und fortlaufenden Prozess geworden.

Wenn Sie sich täglich oder wöchentlich in einer Kampfroutine befinden, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie sich immer noch um Ihren Partner kümmern. Zu wissen, wofür Sie kämpfen, ist einer der Schlüssel zur Wiedergewinnung der Liebe. Weil Sie nach einem Ausweg suchen? Bist du wirklich sauer auf ihn? Wenn Sie sich zurückziehen und analysieren, warum Streitigkeiten auftreten, können Sie herausfinden, ob Sie an Beziehungen weiterarbeiten möchten oder nicht.

Ihr Blick fiel auf jemanden anderen

Sie betrachten Ihren Seelenverwandten nicht mehr wie zuvor. Sie sehen ihn gar nicht an. Stattdessen fühlen Sie sich von jemand anderem angezogen. Sobald Sie dies verstanden haben, wird es zu einem Problem. Fangen Sie sich selbst ein und erinnern Sie sich daran, was Sie in einem Partner anzieht (oder anzieht). Vor allem kann es eine der Möglichkeiten sein, sich wieder zu verlieben.

Vertrauen ist zu einem Problem geworden

Zweifeln Sie an dem Partner und glauben Sie, dass er Sie ständig betrügt und dass etwas nicht stimmt? Dies ist ein schwerwiegender Mangel an Vertrauen. Jemandem zu vertrauen, kann schwierig sein. Finden Sie ein Gleichgewicht, versuchen Sie, Ihren Partner zu verstehen und darüber zu sprechen, glauben Sie daran.

Sie verstehen, dass es etwas Besseres gibt.

Ihre Ziele und Hobbys haben sich geändert. Der Wunsch nach Abenteuer (oder nicht) hat sich geändert. Sie begannen zu erkennen, dass es außerhalb von Beziehungen mehr und besseres gibt und sie wollen nicht, dass ein Partner an all dem beteiligt ist. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Sie die Liebe verlieren. Versuchen Sie, Ihren Partner in die Pläne aufzunehmen, oder bitten Sie ihn, an der Auswahl einer Veranstaltung oder eines Abends teilzunehmen, um zu sehen, dass es immer noch derjenige ist, mit dem Sie Ihre Träume erfüllen möchten.

Freunde beginnen Fragen zu stellen

Freunde verstehen, dass etwas nicht stimmt. Vielleicht bist du unglücklich und zeig es dir. Vielleicht beschweren Sie sich konsequenter oder aggressiver über Ihren Partner. Wenn Ihre Freunde anfangen, Fragen zu stellen, kann dies bedeuten, dass in Ihrer Beziehung etwas nicht stimmt. Fragen Sie Freunde, was sich geändert hat oder fehlt. Sie werden helfen, eine Entscheidung zu treffen und einige Maßnahmen zu ergreifen, um das, was kaputt ist, zu korrigieren.

Du weißt es einfach

Ihr Flair ist der größte Indikator für fast alles im Leben. Am Ende weiß der Instinkt, was Sie brauchen, um die Beziehung zu korrigieren. Von einigen nächtlichen Datteln bis zu einer intensiven psychologischen Therapie ... Der Herzenssinn ist der Hauptfilter der Achterbahn der Liebe.