Schönheit

3 Lackfarben, mit denen nur provinziell Nägel lackiert werden

Pin
Send
Share
Send
Send



Bei der schönen Maniküre geht es nicht nur um gepflegte Stifte und eine saubere Nagelform. Nicht weniger wichtig ist der Farbton, den Sie auf Ihre Nägel setzen. Vsa sammelte 3 Farbtöne, die nicht genau über das Vorhandensein von gutem Geschmack aussagen - wählen Sie sie nicht aus, wenn Sie einen guten Eindruck machen möchten.

Weiß

Diese Farbe sieht gut aus, wenn Sie sie mit einer anderen kombinieren, aber sehr schlecht getrennt. Sie auch in Schuljahren lackierte Korrektoren? Maniküre, die nur in Weiß hergestellt wurde, sieht so aus und sieht besonders schlecht aus, wenn Sie sehr kurze, eckige Nägel haben.

Marineblau

Mit dieser Farbe ist es sehr schwer zu erraten. In Kombination mit langen (besonders scharfen) Nägeln wirken sie etwas zu vulgär, und mit kurzen Nägeln ähnelt Ihre Maniküre den Händen eines informellen Schulmädchens. Wenn Sie sich nicht in dieser Gruppe befinden, bevorzugen Sie eher klassische Töne.

Senf

Gelbe Farbe ist auch sehr schwierig, wenn es um die Maniküre geht. Die beste Wahl ist Pastell hellgelb. Neon-Töne wirken geschmacklos, zu intensiv und leuchtend gelb - komisch. Aber die unglücklichste Option, vielleicht Senf. Er sieht gut aus in Sachen Kleidung, aber in der Maniküre sehr umstritten.

Pin
Send
Share
Send
Send