Beziehung

Diese Dinge in Ihrem Schlafzimmer nehmen Liebe und Glück.


Sie könnten niemals darauf achten, aber die Art und Weise, wie die Objekte im Schlafzimmer platziert und platziert werden, hat einen direkten Einfluss auf die Ruhe, Harmonie und Liebe in Ihrem Leben. Heute werden wir darüber sprechen, was auf jeden Fall in den Müll geworfen werden sollte.

1. Spiegeln

Dabei denken wir an große, vom Boden bis zur Decke reichende Spiegel oder Spiegelflächen - sie können nicht im Schlafzimmer platziert werden. Der Spiegel selbst ist ein starker Absorber und Energielieferant. Wenn Sie ihn vor Ihrem Bett ablegen, absorbieren Sie, ohne es zu wissen, all das Negative, das der Spiegel sammelt. Wundern Sie sich nicht, wenn Sie morgens oft kaputt, müde und schlecht gelaunt aufstehen - vielleicht ist das alles die Schuld eines Spiegels, der vor Ihrem Bett steht?

2. Poster und Poster

An der Wand im Schlafzimmer können Sie nur Porträts der Personen aufhängen, die Sie persönlich kennen. Aber die Bilder von Prominenten, Stars und anderen Fremden sind besser nicht nötig. In Ihrem Schlafzimmer sollte es sich nicht um Fremde handeln, es ist zu abgeschieden und ein intimer Ort, um ihn mit Fremden zu teilen.

3. TV

TV - das Böse der Welt, das uns und Zombies ablenkt. Gib ihm einen Platz im Wohnzimmer, aber stelle ihn auf keinen Fall ins Schlafzimmer. Erstens schadet der übermäßige Informationsfluss unserer psychischen Gesundheit, und zweitens lassen Sie sich zumindest vor dem Schlafengehen in Ruhe und Frieden sein.

4. Das Durcheinander

Ordnung im Haus - Ordnung im Leben. Lang erprobte Regel. Sorgen Sie für Sauberkeit in Ihrem Schlafzimmer, hinterlassen Sie keine Ablagerungen, legen Sie Ihre Kleidung an und reinigen Sie regelmäßig. Die Sauberkeit des Hauses ist sehr wichtig für unsere geistige und körperliche Gesundheit, vernachlässigen Sie dies also nicht.

5. Aquarium

Aquarien sind sehr erfrischend und schmücken das Interieur und helfen uns zu entspannen, aber nicht im Schlafzimmer. Das Aquarium ist ein starker Energieabsorber, besonders wenn seine Bewohner rote Fische sind. Das Vorhandensein eines Aquariums im Schlafzimmer kann zu Schlaflosigkeit, Albträumen, Unwohlsein und Stimmungsabfall führen.

6. Zimmerbrunnen

Ja, es ist sehr süß und wunderschön, aber diese Dinge haben auch keinen Platz im Schlafzimmer. Wasser braucht die Energie einer Person, so dass diese Dekorelemente Ihren Schlaf und Ihr Wohlbefinden erschüttern können.

7. Alte Zeitschriften

Viele von uns sammelten (aus verschiedenen Gründen) alte Hochglanzmagazine. Und all diese riesigen Ballen werden oft im Schlafzimmer unter dem Bett oder in den Nachttischen gelagert. Wirf das Zeug so schnell wie möglich weg! Indem Sie Altpapier in den Raum einführen, können Sie die negative Energie anderer Personen in Ihr Zuhause eindringen lassen. Und stellen Sie sich vor, Sie stellen alles unter das Bett, unter den Schlafplatz. Alte Dinge selbst tragen zu viele Abdrücke der Vergangenheit, also sollten Sie sie loswerden, nicht sparsam.

8. Zimmerpflanzen

Ihre Anwesenheit im Schlafzimmer sollte sehr sorgfältig behandelt werden. Zum Beispiel gibt es Pflanzen, die im Haus keine männliche Energie tolerieren und daher Männer vertrieben. Das heißt, direkt aus Ihrem Schlafzimmer. Oder es gibt Topfblumen, bei denen Kopfschmerzen und Gesundheitszustand sich verschlimmern. Bevor Sie also einen schönen Topf in Ihr Schlafzimmer stellen, seien Sie nicht zu faul, um mehr darüber zu erfahren.