Gesundheit

7 Krankheiten, die von der Gesichtshaut berechnet werden können

Pin
Send
Share
Send
Send



Panik nicht zuerst. Zweitens, schauen Sie im Internet nicht nach, was es ist und woher es kommt. Tatsache ist, dass es nicht möglich ist, solche Probleme unabhängig voneinander zu diagnostizieren, da es sehr unterschiedliche Bedingungen gibt, die das Auftreten roter Flecken verursachen. Es ist notwendig, die häufigsten Ursachen für rote Flecken zu berücksichtigen.

Psoriasis

Psoriasis ist eine Erkrankung, bei der ein geschwächtes Immunsystem auf der Haut eine Reaktion auslöst, die zu roten schuppigen Entzündungen führt. In der Regel tritt die Psoriasis an den Ellenbogen und Knien auf, theoretisch kann sie jedoch überall auftreten, einschließlich der Kopfhaut, des unteren Rückens, der Nägel und sogar der Genitalien.

Dies ist eine genetische, autoimmune, entzündliche Erkrankung, bei der sich Hautzellen zu schnell teilen und der Überschuss keine Zeit zum Absterben hat. Dies provoziert entzündliche Prozesse.

Psoriasis ist oft mit Psoriasis-Arthritis, metabolischem Syndrom, erhöhten Triglyceriden, erhöhtem Risiko für Herzerkrankungen und Fettleibigkeit verbunden. Dies ist das Problem, das Sie nicht selbst behandeln sollten, Sie müssen sich qualifiziert medizinisch beraten lassen.

Keratose

Dies sind Formationen auf den Wangen, Armen oder Beinen, die an abgestorbene Haut erinnern. Sie werden durch das Zurückhalten von Keratin in den Öffnungen der Haarfollikel verursacht und können durch trockenes Wetter verschlimmert werden.

Diese Formationen können durch die Verwendung von Feuchtigkeitscremes und Peelings, einschließlich α- und β-Hydroxysäuren, wie Salicylsäure, Milchsäure oder Glycolsäure, vermieden werden.

Wen

Dies sind gewöhnliche rote Pickel auf der Haut und bestehen aus einer Gruppe erweiterter Blutgefäße. In der Regel erscheinen sie mit dem Alter näher an 30 Jahren. Sie sind nicht gefährlich, jucken nicht und bluten nicht. In modernen kosmologischen Zentren werden sie mit einem Laser entfernt, um keine Narben zu hinterlassen.

Entzündete Follikel

Dies ist ein schwacher roter Ausschlag, begleitet von starkem Juckreiz. Erscheint normalerweise auf dem Hinterkopf, Nacken, Schultern und Armen oberhalb des Ellbogens.

Der Hauptgrund für das Auftreten eines Hautausschlags ist die Irritation der Haarfollikel und manchmal eine Intoxikation des Körpers. Aufgrund des Auftretens unerwünschter Partikel im Körper kann die Haut eine solche Reaktion auslösen. Ein solcher Ausschlag sollte nicht unabhängig behandelt werden, und am besten wenden Sie sich an einen Dermatologen.

Entzündete Kapillaren

Die roten Flecken, die auf dem Gesicht erscheinen, werden oft durch geplatzte Kapillaren verursacht, winzige Blutgefäße, die die gesamte Hautoberfläche durchdringen.

Einer der häufigsten Gründe, warum diese Blutgefäße platzen, ist der Abfall des Hormonspiegels und die Sonneneinstrahlung. Glücklicherweise erholen sich die Gefäße, sobald sich der Hormonspiegel wieder normalisiert hat und keine Langzeitbehandlung erforderlich ist.

Prädiabetes

Einer der guten Gründe, warum rote Flecken auf der Haut auftreten, ist die Möglichkeit von Diabetes. Prediabetes ist anfälliger für Hautinfektionen.

Pin
Send
Share
Send
Send