Diäten

Selbst wenn Sie diese 6 Nahrungsmittel in kleinen Mengen zu sich nehmen, bekommen Sie immer noch Fett


Wenn Sie zusätzliche Pfunde abwerfen möchten, müssen Sie manchmal etwas schädliches essen. Wir täuschen uns selbst und sagen, dass es keinen Schaden von einem Stück geben wird, aber in Wirklichkeit macht dieses Stück alle Ihre bisherigen Bemühungen durch. Es gibt Lebensmittel, die nicht einmal in der kleinsten Menge verzehrt werden können, wenn Sie Ihre Körperform beibehalten oder verbessern möchten.

Fast Food

In erster Linie können Sie Fast Food setzen. Die Zusammensetzung eines solchen Lebensmittels enthält normalerweise nicht die nützlichsten Bestandteile: Salz, Aromen, Farbstoffe, Mononatriumglutamat. Wenn Sie regelmäßig solche Nahrungsmittel zu sich nehmen, gibt es große Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt, die zu einer Gewichtszunahme führen. Es besteht ein großes Risiko, Durchfall, Magengeschwür, Nierenversagen, Allergien, Asthma zu bekommen. Ernährungswissenschaftler empfehlen, dieses Produkt durch Haferflocken ohne Zucker zu ersetzen, dessen Zubereitung für Sie nicht viel Zeit in Anspruch nimmt, da dies viel mehr Nutzen bringt.

Hefebrot

Zum Backen eines solchen Brotes werden spezielle Saccharomyceten verwendet. Deshalb hat es nach dem Backen eine so prachtvolle Form. Die Einnahme von Hefe kann die Darmflora vollständig stören. Die Blutzirkulation kann auch durch das Auftreten von Blutgerinnseln vollständig gestört werden. Ohne es zu merken, verursachen wir täglich erheblichen Schaden, verbrauchen die Brotherstellung und in erster Linie wirkt sich dies auf die Figur aus.

Es ist viel sinnvoller, Weizenbrot durch Roggengetreide zu ersetzen. Dies ist eine zusätzliche Quelle für Vitamine und Mineralien und ein hervorragendes Mittel zum Entfernen von Giftstoffen und Schlacken aus dem Körper.

Mayonnaise und Saucen kaufen

Die Zusammensetzung der Saucen, die in großen Mengen in den Regalen der Supermärkte angeboten werden, umfasst viele schädliche Inhaltsstoffe: Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Stabilisatoren und Konservierungsmittel. Vergessen Sie nicht, dass Fette bei der Zubereitung der Sauce die Hauptrolle spielen. Heiße Saucen können zusätzlich zu der unscharfen Figur zu Darmgeschwüren und Schleimhautschäden führen. Dieses Produkt macht beim Menschen süchtig. Mit anderen Worten, in der Zukunft wird er den Geschmack des Lebensmittels nicht fühlen können, ohne es mit Soße zu bekleiden, was nur eine Erhöhung des Anteils des schädlichen Produkts an der Diät bedeutet und die Vorteile der anderen Bestandteile des Gerichts zunichte macht.

Bei der Auswahl einer Soße raten die Ernährungswissenschaftler, auf die Zusammensetzung zu achten. Es sollte keine Konservierungsmittel und Geschmacksverstärker enthalten. Produkte müssen eine natürliche Basis haben. Da es fast unmöglich ist, empfiehlt es sich, Salatdressings selbst zu machen.

Cracker

Dies ist die gefährlichste Art von Cookie. Es wurde festgestellt, dass ihre Zusammensetzung Chemikalien enthalten kann, die die Haltbarkeit erhöhen: veredelte Produkte und Substanzen zum Reinigen von Gläsern. Denken Sie daran, wenn Sie Cracker essen, können Sie sich wegen der Geschmacksverstärker nicht auf eine kleine Handvoll beschränken. Wenn Sie also eine Packung dieses salzigen Kekses gekauft haben, können Sie sich vom Traum einer schönen Figur verabschieden.

Salzige Cracker beeinträchtigen neben externen negativen Faktoren auch die Gesundheit von Menschen, die an hohem Blutdruck leiden. Es ist erwähnenswert, dass der häufige Einsatz von Cracker den Zahnschmelz zerstört. Dies ist auf Bakterien zurückzuführen, die in die Mundhöhle gelangen und Säure absondern.

Joghurt und Pudding

Über diese Produkte kann nicht eindeutig gesprochen werden, wenn es ums Abnehmen geht. Trotzdem ist es mehr als ein Schaden von ihnen. Lebende Bakterien in der Zusammensetzung haben nicht die Funktion, die Verdauung zu verbessern, wie angekündigt. Wenn sie in die Darmumgebung gelangen, werden sie unter dem Einfluss von Magensaft zerstört, und ihre Verwendung in großen Mengen kann Durchfall verursachen.

Zu diesen Produkten gehören eine Vielzahl von Konservierungsmitteln und Karzinogenen. Fruchtjoghurts und Puddings sind am schädlichsten, da sie viel Zucker enthalten. Auch Obststücke, die einer harten Verarbeitung unterzogen werden, verursachen häufig Blähungen.

Teig

Mehlprodukte sind ein heimtückischer Feind für Menschen, die auf ihr Gewicht achten. Die Verwendung von Produkten aufgrund des Tests, auch in kleinen Mengen, führt zu einer schnellen Gewichtszunahme. In der Regel handelt es sich dabei um Margarine, die zu einer Abnahme der Immunität sowie zu Herzproblemen führen kann.

Süße Mehlprodukte enthalten viel Zucker, was die Glukose im Blut erhöht. Dies kann zu Diabetes und Fettleibigkeit führen. Ernährungswissenschaftler empfehlen in Ihrer Ernährung anstelle von Backwaren Nüsse, Trockenfrüchte und Vollkornriegel.

Video ansehen: 10 Nahrungsmittel für den erträumten flachen Bauch (Februar 2020).