Kognitiv

5 Produkte im Kühlschrank, die nur bei Russen zu finden sind


Die Bewohner unseres Landes sind auf jeden Fall etwas Besonderes. Wir sprechen, kleiden, dekorieren unsere Apartments auf besondere Weise, und selbst die meisten Nikor-Produkte in unseren Kühlschränken sind etwas Besonderes. Was ist im Kühlschrank unserer Landsleute zu finden?

Beeren im Gefrierschrank

Der Gartenbau in Russland ist fast auf nationaler Ebene. Welcher von uns ist nicht mit Omas in die U-Bahn oder S-Bahn gegangen und hat die Sämlinge zu ihren Gartengrundstücken getragen?

Sie haben sich vielleicht gefragt, warum sie so viel brauchen? Die Sache ist, dass sie dann Beeren, Äpfel und andere Reichtümer mit ihren zahlreichen Verwandten teilen und sie für den Winter einfrieren.

Dosen mit Gurken und Tomaten

Sie bauen auch Tomaten und Gurken auf Beeten an, die dann in Dosen gesalzen werden ... natürlich auch für den Winter. Strenge Winter haben uns gelehrt, immer bereit zu sein.

Gefrorenes Fleisch

Russland ist eines der wenigen Länder, in denen es üblich ist, das eingelagerte Fleisch einzufrieren. In anderen Ländern gehen sie lieber in den Supermarkt und kaufen gekühlt ein. In unserem Land wird Fleisch häufig auf den Märkten eingekauft und im Gefrierfach aufbewahrt, wobei nach und nach gegessen wird.

Frisches Grün

Was gibt es Schöneres als einen frischen grünen Salat zu jeder Jahreszeit? Oder Suppe mit Gemüse? In russischen Kühlschränken sind fast immer frische Grüns vorhanden.

Mayonnaise

Ein weiteres rein nationales Produkt ist Mayonnaise. In der Tat ist es üblich, dass sie Salate füllen, aber viele essen Suppe mit ihm, Hauptgerichte und machen sogar Sandwiches. Warum nicht generell? (Es sei denn, Harmonie ist für Sie nicht in erster Linie).