Kognitiv

5 Prinzipien für den Umgang mit Geld - alle Reichen tun es


Beim Thema Geld und Reichtum gibt es viele Anzeichen, aber am wichtigsten ist die richtige Einstellung. Wenn Sie einfache Anzeichen beobachten, werden Sie auf jeden Fall die Verbindung zwischen ihnen und den Ereignissen Ihres eigenen Lebens bemerken.

Geld behalten

Aufgeräumte Geldbörse. Es sollten keine Fremdkörper, zerrissene Schecks und Tickets sein. Legen Sie Rechnungen in aufsteigender Reihenfolge ein und bewahren Sie in Ihrer Brieftasche keine Fotos und andere Fremdobjekte auf, die die Finanzflüsse blockieren. Behalten Sie Rechnungen in ausgedehnter Form und knittern Sie sie auf keinen Fall. Rechnungen aufteilen, das Geld anderer Länder in verschiedenen Abteilen aufbewahren.
Viele Mädchen halten sich an solche Zeichen: Damit das Geld in der Brieftasche immer rotes Papier in der Größe eines Geldscheins oder eines roten Satingewebes darin tragen muss.

Visualisierung von Wünschen

Wenn Sie Geld für sich gewinnen wollen, können Sie nicht ohne Fantasie auskommen. Stellen Sie sich täglich die materiellen Güter vor, die Sie für das kommende Geld kaufen möchten, einen neuen Lebensstil, stellen Sie sich vor, wie Sie Geld ausgeben oder wie es auf Ihrem Bankkonto liegt. Es ist wichtig, genau zu definieren, wofür Sie genau das Geld benötigen. Sie müssen verstehen, dass, wenn Sie zum Beispiel hunderttausend für hundert Bedürfnisse erhalten möchten, sich herausstellt, dass Sie hundert Wünsche haben, die sicherlich nicht in Erfüllung gehen werden.

Ordnung im Haus

Müll und Staub - das ist es, was den Cashflow in unserem Leben abweist. Versuchen Sie, Ihr Zuhause in Ordnung und sauber zu halten. Geld mag kein Chaos. Um sie anzuziehen, müssen Sie eine Atmosphäre von Ordnung und Stabilität in Ihrem Zuhause schaffen.
Leichter Raum für unnötige Dinge, wie zum Beispiel Kleider für den Anlass "und plötzlich bei Größe 42 wieder abnehmen!". Es ist am besten, morgens oder nachmittags Reinheit zu erzeugen.

Befreiung aus der Leere

Sehr gefährlich für Geld und Wohlbefinden ist die Leere und alles, was sie symbolisiert. Daher ist eine leere Flasche ein auf dem Tisch völlig ungeeignetes Objekt. Eines der Symbole der Leere ist das Pfeifen. Anscheinend gab es anscheinend ein Verbot, im Haus zu pfeifen. Ein weiteres Analogon zur Leere ist alles nackt und unverhüllt. Fegen Sie deshalb die Krümel mit bloßer Hand vom Tisch - aus Mangel an Geld. Die Hand sollte mit einem Lappen bedeckt sein und der Tisch - mit einer Tischdecke.

Schweigen über den Betrag

Zeigen Sie anderen nicht, wie viel Geld Sie haben. Wenn Sie dies tun, kann Armut Sie überkommen. Es ist auch nicht notwendig, den Anwesenden, auch engen Freunden, mitzuteilen, an welchem ​​Wochentag Sie bezahlt werden. Sprechen Sie auch nicht mit Freunden darüber, ob Ihre Familie ein Bankkonto hat. Teilen Sie nicht mit Freunden in der realen oder virtuellen Welt Informationen über den Kauf oder Preis großer Familienkäufe - Wohnungen, Autos, Ausrüstung. Selbst wenn Sie wirklich prahlen wollen und dem Gesprächspartner 100% ig vertrauen, sollten Sie dies nicht tun. So sicher für Sie.