Gesundheit

Hören Sie auf, diese 5 Fehler zu machen, und Sie werden sich viel jünger fühlen.

Pin
Send
Share
Send
Send



Rückenschmerzen stören viele. Meistens erscheint es aufgrund sitzender Arbeit, wenn man ständig in einer Position sein muss und sich nicht bewegen muss. Diese Beschwerden können Sie jederzeit überholen - ob beim Putzen, beim Gehen oder bei anderen täglichen Aktivitäten. Oder vielleicht machen Sie nur diese 5 Fehler.

Sie können nicht: die gleichen Übungen machen.
Notwendig: Vielfalt schaffen. Wechseln Sie beispielsweise Ihre Schulter, wenn Sie eine schwere Tasche tragen.

Sie können nicht: sich beugen und klettern.
Notwendig: Kniebeuge mit geradem Rücken und gebogener Brust. Dies entlastet die Wirbelsäule und verhindert, dass die unteren Bandscheiben gelöscht werden.

Sie können nicht: lange sitzen oder stehen.
Notwendigkeit: bewegen! Auch wenn Sie im Büro sitzen. Gehen Sie beispielsweise zur Kaffeemaschine.

Sie können nicht: die Muskeln vernachlässigen.
Notwendig: Stärkung der Rückenmuskulatur. Dafür ist die Planke ideal.

Es ist unmöglich: sich zu bewegen, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie sich unwohl fühlen.
Erforderlich: Bitten Sie um Hilfe, wenn Sie etwas abholen müssen, mit dem Sie nicht umgehen können. Hören Sie immer auf die Stimme in Ihrem Kopf: Er weiß ganz genau, was Sie brauchen.

Pin
Send
Share
Send
Send