Beziehung

Sie trauen Ihrem Mann nicht: 5 Gefühle und Bestrebungen, die es beweisen



Damit Beziehungen funktionieren können, sind viele Faktoren erforderlich: Zeit, Geduld, Kompromissfähigkeit und so weiter. Aber das Wichtigste in einer Beziehung ist Vertrauen. Nur durch Vertrauen können Sie sofort Beziehungen aufbauen, sie aber auch in einer Sekunde zerstören.


Es ist egal, ob Sie gerade erst miteinander ausgehen oder bereits einen Salzpudel gegessen haben, es ist nicht schwer zu verstehen, wie sehr Sie sich gegenseitig vertrauen. Aber wenn Sie tiefer graben, wie sehr vertrauen Sie der Person, mit der Sie jede Nacht zusammen schlafen, wenn Sie Probleme mit dem Vertrauen in eine Beziehung haben?


Viele Paare sagen, dass sie einem Freund vollkommen vertrauen und es klingt, als hätten sie ein komplettes Idyll. Aber im wirklichen Leben ist das selten. Stellen Sie sich einen Jungen und ein Mädchen vor, die miteinander ausgehen. Sie sind jung, sie haben Spaß miteinander, aber jetzt sind sie erwachsen, das Leben ist nicht so einfach geworden, sie mussten alle Lebenstests zusammen durchlaufen. Dies ist der Test des Vertrauens.


Dieses Paar ist immer noch zusammen, und mit der Zeit wird das Leben immer schwieriger. Sie fangen öfter an zu fluchen, selbst die kleinen Dinge stören sie und schließlich trennen sie sich. Tatsächlich befand sich das Problem noch am Anfang der Beziehung. Und dieses Problem war das mangelnde Vertrauen.


Welche Anzeichen deuten darauf hin, dass kein gegenseitiges Vertrauen besteht?

Sie müssen dringend sein Telefon ständig überprüfen.


Stellen Sie sich vor, Sie sitzen in einem Raum, Ihr Partner ist irgendwo hingegangen und hat Ihr Telefon verlassen. Sie gehen Ihrem Geschäft nach, aber dieses Telefon sieht aus wie Sie und fragt danach. Sie können der Versuchung nicht widerstehen und nicht sehen, was da ist.


Jetzt prüfen Sie die SMS, den Anrufverlauf oder die Voicemail. Ja, wenn Sie nichts finden, gibt es ein gewisses Gefühl der Befriedigung, aber gleichzeitig können Sie von diesem Verdacht verrückt werden.


Und wenn er es geschafft hat, Nachrichten zu löschen? Und wenn ein Mann das Passwort auf sein Telefon setzt, kann der Skandal nicht vermieden werden. Eine Frau wird sicherlich scheinen, da er es getan hat, bedeutet das, dass er etwas zu verbergen hat.

Du hast angefangen, in vergangene Beziehungen zu graben


Dies kann auch dann der Fall sein, wenn Sie alle über die früheren Partner Ihres Partners Bescheid wissen und deren Seiten in sozialen Netzwerken gesehen haben. Und am besten wissen Sie gar nicht, wer Ihre Partnerin hatte, wie sie heißt, welche Seite nicht im sozialen Netzwerk ist. Die Vergangenheit muss in der Vergangenheit bleiben, und alles, was zählt, sind nur Sie zwei in der Gegenwart.

Sie möchten Ihren Partner nicht mit Freunden treffen lassen


Wie oft bitten Frauen Männer, nicht zu Freunden zu gehen und bei ihnen zu bleiben. Tatsächlich bittet eine Frau um keine Aufmerksamkeit für sich. Sie hat einfach Angst, einen Mann loszulassen, denn sie wird sitzen und darüber nachdenken, an wen er sich hält, wenn er nicht eine andere Frau kennenlernt und so weiter.


Wenn Sie Ihrem Partner vertrauen, müssen Sie ihn sogar gehen lassen, um sich mit Freunden zu treffen. Denken Sie daran, dass Ihr Mann verantwortlich, zuverlässig und fürsorglich ist und Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Sie versuchen ständig zu erraten, wo er jetzt ist.


Angenommen, Sie erhalten von ihm eine SMS, dass er zu spät zur Arbeit kommt, und Sie beginnen sofort herauszufinden, ob dies wahr ist oder nicht. Wer hat ihn angerufen? Wie lange bleibt er? Was wird dieser Deal sein? Wenn Sie ständig daran zweifeln, dass Ihr Partner Ihnen die Wahrheit sagt, dann haben Sie ernsthafte Probleme mit dem Vertrauen.


Dies ist ein erstaunliches Gefühl, wenn Sie einem Mann vertrauen, Sie müssen nicht mit dem kämpfen, mit dem er wirklich beschäftigt ist. Ein unglaubliches Gefühl von Leichtigkeit und Ruhe erscheint.

Sie sind immer neugierig, was er in sozialen Netzwerken macht.


Vor allem jetzt, wenn Menschen jeden Schritt ins Netz stellen, ist das Misstrauen in Beziehungen sehr hoch. Wenn Sie sich gegenseitig vertrauen, ist es Ihnen egal, was in der virtuellen Welt passiert. Es ist viel interessanter, live miteinander, mit Freunden und Familie zu kommunizieren, als dumme Virenvideos anzusehen.


Und wenn in einer Beziehung kein Vertrauen besteht, können soziale Netzwerke Sie verrückt machen. Sie haben gesehen, dass er ein Mädchen mochte, und Sie ahnen sofort, dass zwischen ihnen etwas mehr steckt, als nur über das Internet zu plaudern.


Wenn Sie Ihrem Partner vertrauen, wissen Sie, dass er nirgendwohin geht und immer bei Ihnen ist.