Beziehung

5 Fehler, die fast alle Ehefrauen machen


In jeder Ehe gibt es Höhen und Tiefen. Fehler werden sowohl von Ehefrauen als auch von Ehemännern begangen. Sie werden sicherlich Streitigkeiten haben, die mit dem Zuschlagen von Türen und dem Quietschen von Autoreifen enden. Wenn dann die Leidenschaften nachlassen, entschuldigen Sie sich gegenseitig. Und während dieser ganzen Zeit versuchen Sie herauszufinden, wie Sie die beste Frau für Ihren Mann sein können.

Es gibt jedoch Fehler, die Sie ab und zu in der Rolle der Frau machen. Es ist Zeit, diese Liste zu erlernen und zu versuchen, die Mängel zu korrigieren, um sich für einen geliebten Menschen jeden Tag zu verbessern.

Sie behandeln Ihren Mann als Kind

Manchmal vergessen Sie, dass Ihr Mann Ihr Ehemann ist, kein Kind. Keine Notwendigkeit, ihn aufzuziehen, zu züchtigen oder zu bestrafen.
Außerdem vergessen Sie, dass Ihr Mann ein ausgezeichneter Ernährer und liebevoller Vater ist, der manchmal Ihren Sarkasmus und Ihre Witze unter den Gürtel schlägt, dass Sie Ihren Mann öfter ermutigen, loben, wertschätzen und unterstützen. Er verdient deinen Respekt. Genau wie du - er.

Sie vergessen, dass Ihr Mann häufiger Sex will als Sie

Es ist nur natürlich, dass Sie am Ende des Tages so müde von der Arbeit, den Hausarbeiten und der Kinderbetreuung sind. Alles, woran Sie denken werden, ist, sich hinzulegen und einzuschlafen. Manchmal lohnt es sich jedoch, über ihren Mann nachzudenken: Er braucht Sex und die Tatsache, dass jedes Mal, wenn Sie ihn ablehnen, nichts Gutes für Ihre Beziehung verspricht. Versuchen Sie also, die Bedürfnisse des Ehemanns zu erfüllen, unabhängig davon, ob Sie gut gelaunt sind oder nicht.

Sie stellen die Bedürfnisse Ihrer Kinder über die Bedürfnisse Ihres Mannes

Kinder können natürlich der Sinn Ihres Lebens sein. Das Glück und Wohlergehen Ihrer Kinder mag in Ihrem Leben von größter Bedeutung sein, aber denken Sie daran: Ihre Bedürfnisse sollten mit den Bedürfnissen, dem Glück und dem Wohlergehen Ihrer Person und Ihres Mannes gleich sein.

Frauen vergessen oft, dass ihre Ehemänner ihre Aufmerksamkeit, Ermutigung und Bewunderung brauchen, wenn nicht mehr, dann auf jeden Fall nicht weniger als ihre Kinder.

Du willst alles kontrollieren.

Du nimmst zu viel auf. Sie kontrollieren nicht nur, was in Ihren direkten Pflichten liegt, sondern auch, was im Verantwortungsbereich Ihres Mannes liegt. Und keine Ideen und Ratschläge von ihm werden von Ihnen erkannt. Das kompliziert das Leben nicht nur für ihn, sondern vor allem für Sie.

Sie bemühen sich nicht, schön auszusehen

Dies ist ein Problem für viele Frauen - wenn Sie davon ausgehen, dass Sie, nachdem Sie geheiratet haben, Ihr Äußeres beginnen können und sich nicht um sich selbst kümmern müssen. Sie beziehen sich auf die Tatsache, dass „innere Schönheit“ alles ist, was ein Mann braucht. Dies ist jedoch nicht der Fall. Innere Schönheit ist zweifellos eine wunderbare, reine, schöne, edle Sache. Der Mann schätzt aber auch die äußere Schönheit einer Frau, wenn sie für sich selbst sorgt. Dies ist ein Zeichen des Respekts für den Menschen und für sich selbst.

Video ansehen: Traummann Finden: 5 FEHLER, Die Fast ALLE Frauen Machen (Dezember 2019).