Beziehung

Ein Kompliment, dass eine verliebte Frau am meisten Angst davor hat, von einem Mann zu hören


Vielleicht ist dieser Satz für viele Frauen noch schrecklicher und tragischer als "Ich habe dich verändert" oder "Ich gehe für eine andere". Warum Ja, denn „Du bist zu gut für mich“ bedeutet später, dass alle negativen Optionen zusammengenommen werden - und zu einem anderen gehen und was er aufgehört hat zu lieben, und dass er überhaupt keine Beziehungen mehr hatte.

Ich muss sagen, dass die Worte "Du bist zu gut für mich" die subtilste psychologische Manipulation sind. Nun, denken Sie für sich selbst: Es ist alles so, dass nur er an allem schuld ist, denn er ist es, die nicht Ihrer feinen mentalen Organisation und Ihrem überragenden Grad an Weiblichkeit entspricht. Und du - die Göttin, die Beste, die Königin.

Aber aus irgendeinem Grund, nach diesen Worten, beginnen Frauen genau das Gegenteil, nach einem Haken zu suchen und tausend Gründe zu nennen, warum sie, so gut und wunderbar, so einem "schlechten" Mann nicht entsprechen. Natürlich endet alles banal: Er geht mit gutem Gewissen auf allen vier Seiten und wir setzen das schmerzhafte Selbstgraben in uns fort.

Vielleicht ist es gar nicht in dir? Mal sehen, was die männlichen Wörter "Du bist zu gut für mich" wirklich bedeuten?

Er liebt dich nicht

Vielleicht die banalste Erklärung - er liebt dich einfach nicht mehr. Oder nie geliebt, aber beschlossen, erst jetzt darüber zu informieren. Männer haben große Angst, dies direkt zu sagen, denn für Frauen ist das Bewusstsein der Nutzlosigkeit eines Menschen, der sie einmal im Arm trug, dem Tod ähnlich. Daher ist es viel profitabler, alles unter der Sauce zu präsentieren: "Sie sind eine super Frau und ich bin ein unwürdiger Schurke."

Er hat ein geringes Selbstwertgefühl

Ja, diese Option hat auch einen Platz. Nicht oft, aber trotzdem. Manchmal erkennt ein Mann, der sich mit einer Frau zu treffen beginnt, dass sie wirklich zu hart für ihn ist, und zieht sich nach hinten zurück. In einer solchen Beziehung fühlt er sich von einem Hühnchen getroffen, der immer im Schatten seiner erfolgreichen Frau steht.

Er will zu einem anderen gehen

Männer haben oft Angst, sofort zu sagen, dass sie spazieren gegangen sind, sie werden von einem anderen mitgerissen und legen ihre Ski auf. Denn die Konsequenzen, die sich nach dieser Anerkennung ergeben, können wirklich entmutigend sein. Daher ist es viel einfacher, alles zu Ihrem eigenen Vorteil zu wenden und sich selbst zu einer Leidenden zu machen, die einer so schönen Frau nicht würdig ist und deshalb die Arme verschränkt hat.

Er will überhaupt keine ernsthafte Beziehung

Ernste Beziehungen sind Verpflichtungen, Verantwortlichkeiten und Anforderungen. Manchmal werden Männer davon müde und sie wollen ein leichtes Leben, wo es, wie sie meinen, sicherlich großes Glück geben wird. Sie gehen also mit den Worten "Du bist zu gut für mich" zum Ausgang.

Er braucht dich nicht

Vielleicht begann etwas in seinem Kopf, Perekknulo und Gehirn, in die andere Richtung zu arbeiten. Oder vielleicht war es gerade dieser Punkt ohne Wiederkehr, wenn eine Person merkt, dass es an der Zeit ist, etwas im Leben zu ändern und was jetzt passiert, braucht ihn überhaupt nicht. Es ist wahrscheinlich, dass er zu dem Schluss kam, dass Sie einfach nicht derjenige sein sollten, der sein ganzes Leben bei ihm sein sollte. Nun, vielleicht ist er zum Besseren? Sie möchten nicht in einer süßen Lüge zu jemandem leben.