Gesundheit

Vermeiden Sie diese Gewohnheiten während des Abendessens, um Gewicht zu verlieren

Pin
Send
Share
Send
Send



Erschöpfen Sie sich mit endlosen Workouts und sitzen Sie regelmäßig unter strenger Diät, aber all dies führt nicht zum gewünschten Ergebnis? Höchstwahrscheinlich quälen Sie sich völlig vergebens und Ihr Problem ist eigentlich ganz anders.

Schnelles Abendessen

Beeilen Sie sich während des Essens - um nicht nur seiner Figur, sondern auch dem Magen zu schaden. Er muss etwas Zeit mit der Verarbeitung von Lebensmitteln verbringen, und Sie beeilen sich selbst davon. Kein Wunder, dass Lebensmittel nicht wie benötigt verarbeitet werden und in Form von Übergewicht auf dem Körper verbleiben.

Die Verwendung von Saucen, Gewürzen, Salatdressings

Wenn Sie gekochtes Hühnchen und frisches Gemüse zum Abendessen essen, ist das in Ordnung. Wenn Sie es mit etwas Kalorien füllen, ist es keine nützliche Nahrung mehr. Keine Mayonnaise, kalorienreiche Dressings (vor allem die im Laden gekauften - es ist definitiv nichts Nützliches dabei) oder Soßen für das Geschirr. Sie enthalten "versteckte Kalorien" (wie die Ernährungswissenschaftler sie nennen), die es Ihnen nicht erlauben, Gewicht zu verlieren.

Trinken beim Essen

Es wird generell nicht empfohlen, während der Mahlzeit zu trinken (es ist besser, vor den Mahlzeiten ein Glas Wasser oder ein natürliches Fruchtgetränk zu trinken). Und das Schlimmste, was Sie für Ihren Körper oder Ihren Magen tun können, ist, während des Essens Saft aus Beuteln oder Sodawasser zu trinken.

Konsumieren einer kohlenhydratreichen Beilage

Reis, Nudeln, Bratkartoffeln und andere beliebte Beilagen unserer Landsleute sind nicht so gesund, wie es scheint - eine regelmäßige Verwendung kann zu Übergewicht führen, was für Sie eine Überraschung ist. Es ist besser, sie durch einen leichten Gemüsesalat zu ersetzen oder Proteinnahrungsmittel ohne Beilage zu verwenden.

Nachtisch nach dem Abendessen

Seit der Kindheit sind uns Essgewohnheiten aufgepfropft worden, nach denen wir uns nach einem herzhaften Abendessen zum Nachtisch gönnen sollten. Frauen, die auf das Gewicht achten und abnehmen, essen zum Nachtisch natürlich keine kalorienreichen Kuchen, sie bevorzugen Kekse oder Marmelade. In der Tat ist der Schaden von ihnen nicht weniger als vom Kuchen. Es ist besser, diese Gewohnheit aufzugeben oder zumindest kalorienreiche Süßigkeiten durch diätetische zu ersetzen.

Pin
Send
Share
Send
Send