Schönheit

Wie kann man teures Styling von günstigem unterscheiden: professioneller Look

Pin
Send
Share
Send
Send



Für ein erfolgreiches Ergebnis reicht es nicht aus, die Haare mit einem Lockenstab zu schrauben oder auf die Bürste zu legen. Es ist notwendig, die notwendigen Mittel aufzubringen (und nicht zu übertreiben), das richtige Bild zu wählen und einige Grundregeln zu beachten. Nur dann wird die Frisur wirklich teuer aussehen. Teilen Sie Ihre professionellen Tipps mit uns Artem Klyukin, Stylist des Salons "Keep Looking".
Presse-ServiceDas billige Styling führt sofort zu unvollständiger Arbeit. Jedes Styling, auch wenn es sich um einen legeren Stil handelt, sollte dennoch gut verarbeitet sein. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Schmutz und Nachlässigkeit, diesen Moment müssen Sie berücksichtigen.

Es scheint mir, dass jedes Styling billig aussehen wird, wenn Elemente der Wellung darauf sichtbar sind. Jemand wie Wellpappe, den oft jemand benutzt, fragt nach Dienstleistungen. Aber selbst wenn Sie eine Wellung machen, sollte dies nicht wahrnehmbar sein. In einigen Fällen ist zu erkennen, dass einige Fäden auf einem kleinen Eisen gewellt sind und an den Wurzeln so gebrochen werden. Jemand tut alles, aber es ist absurd. Wenn dies auch in Verbindung mit unverarbeiteten Haartexturen geschieht, sieht das Styling genau billig aus. Teures Styling ist gut aussehendes Haar, glänzend und schön, das stylisch aussieht und derzeit den Modetrends entspricht.
@ keeplooking.ru Auch Frisuren mit roher Gewalt im Volumen werden billig aussehen. Dies ist eine alte Schule aus der Zeit, als wir auf meinem Kopf zu Hause waren. Darüber hinaus müssen Sie immer die Proportionen beachten. Wenn dies nicht berücksichtigt wird, sieht die Frisur auf jeden Fall billig und hässlich aus. Und es funktioniert nicht nur bei Frisuren, sondern auch beim Styling.

Wie man das Styling selbst macht

Für Anfänger können Sie an bestimmten Workshops teilnehmen, die sich mit Frisuren und Styling beschäftigen. Sie sind mittlerweile recht beliebt und werden von vielen Trainern gehalten. Dort können Sie einige Chips ziehen und dort fortfahren, was Ihr Herz begehrt. Eine einfachere Option - diese Variationen des Stylings, wenn Sie den Balken oben falten und schnell auf das Bügeleisen aufwickeln, und alles ist fertig. Es sieht sehr attraktiv aus.
@ keeplooking.ru Beachten Sie auch, dass es zu Hause besser ist, Ihr Haar auf dem Kopf stehend gegen Haarwuchs zu trocknen. Aus diesem Grund wird ein Volume erstellt. Wenn Sie auf der Höhe trocknen, legen sie sich ohne Volumen und ohne Mobilität ab.

Welche Fehler machen Frauen?

Der Hauptfehler ist der häufige Einsatz heißer Werkzeuge ohne vorherige Haarvorbereitung. In jedem Fall sollte dies eine Art Werkzeug sein, das das Styling oder das Nicht-Styling schützt. Etwas muss mit einem gewissen Wärmeschutz auf das Haar aufgetragen werden. Heute hat fast jede Marke eines Stylingprodukts einen Wärmeschutz. Oder es gibt einfach einen Wärmeschutz, der keine Fixierung ergibt.

Auch nicht wert, ohne etwas auf die Haare zu legen, kämmen Sie sie in nassem Zustand. Dies ist auch ein großer Fehler, denn im nassen Zustand werden die Haare am meisten geschädigt. In nassem Zustand unterliegt die Haarstruktur maximaler Verformung, und wenn Sie das verworrene Haar nur nass kämmen, ohne mit irgendwelchen Mitteln behandelt zu werden, stürzt es das Haar ab. Auf die Qualität wirkt sich dies sehr aus.

Welches Styling passt zu allen


@ keeplooking.ru Unter jeder einzelnen Gesichtsbehandlung ist ein individuelles Styling angebracht. Auf jeden Fall ist das Auflegen auf den Pinsel alles. Das heißt, gut gedehntes Haar - nicht nur genau langgestreckt, sondern wenn möglich verdreht. Es wirkt ziemlich beweglich, agil und natürlich. Natürlichkeit ist die Hauptsache beim Styling. Arbeit kann schwierig sein, sollte aber nicht sichtbar sein. Sie sollte natürlich aussehen. Denn beim Verlegen, über das mehrere Stunden geblasen wird, wird sofort die Aufmerksamkeit auf sich gezogen - das sind Berge aus Lack und anderen Mitteln. Auch sind alle Variationen von Strahlen, die gesammelt werden können, universell, immer wieder gegangen.

Pin
Send
Share
Send
Send