Psychologie

7 Dinge, aus denen es Zeit ist, Komplexe zu stoppen


Jeder von uns ist von einer dichten Mauer aus aufgezwungenen Meinungen, Stereotypen und Konzepten umgeben, wie es sein sollte. Wir fangen an, uns zu verändern und uns darauf einzustellen, was uns eigentlich überhaupt nicht beunruhigen sollte. Werfen Sie endlich die Fesseln ab, geben Sie auf, was die Gesellschaft von Ihnen verlangt, und leben Sie, wie Sie möchten. Also belästige dich niemals mit diesen Dingen.

1. Große Fußgröße

Aus irgendeinem Grund wird angenommen, dass eine Frau wie Aschenputtel sein sollte und einen kleinen, ordentlichen Fuß haben sollte. Wenn Ihr Fuß größer als 38 ist, notieren Sie sich nicht in Elefanten und schämen Sie sich nicht. Die Auswahl an Schuhen ist jetzt so groß, dass Sie problemlos ein Paar absolut jeder Frau aufnehmen können. Und wer hat im Allgemeinen gesagt, dass die Besitzer von Miniaturbeinen nicht auf der Suche nach Schuhen leiden und nicht komplex sind?

2. Kritische Tage

Wann werden Frauen endlich aufhören, Komplexe darüber aufzugeben, was natürlich und physiologisch ist? Selbst unter 40-jährige Tanten kaufen Dichtungen und haben zehnmal dafür gesorgt, dass sich niemand innerhalb eines Radius von 10 Metern befindet. Warum solche Schwierigkeiten?

3. Widerstreben, Kinder zu haben und zu heiraten

Natürlich setzt unsere Gesellschaft die Frauen stark unter Druck, die zumindest im Alter von 30 Jahren keine Familie und keine Kinder hatten. Überall klingen die Worte - "Letzte Chance; Die Uhr tickt; Einsames Alter “usw. Hardcore-Köpfe können einfach nicht verstehen, dass eine Frau nicht nur als Mutter oder Ehefrau im Leben verwirklicht werden kann. Es gibt viele andere Bereiche, in denen Sie sich füllen können und gleichzeitig grenzenloses Glück fühlen.

4. Benutzerdefiniertes Aussehen

Ein weiterer Punkt, den uns die Gesellschaft, das Fernsehen und das Internet auferlegt haben. Die Welt schreibt vor, dass eine Frau auf dem Cover eines Hochglanzmagazins wie eine Göttin aussehen sollte, und wenn Sie dies nicht treffen, müssen Sie nur für sich selbst gehen und mit der Überarbeitung beginnen. Nur für wen ist es notwendig und warum? Schätze dich für die Einzigartigkeit, die in dir steckt, und gehe niemals auf jemanden ein.

5. Fehlgeschlagene Privatsphäre

Die Anzahl Ihrer Partner, Scheidungen, Kinder aus verschiedenen Ehen und sexuellen Vorlieben sollte niemanden außer Ihnen selbst sorgen. Jemand mag etwas nicht oder passt nicht? Dies sind nicht Ihre Probleme, Sie haben jedes Recht, mit Ihrem persönlichen Leben zu tun, was Sie wollen, und melden sich nicht an niemanden.

6. Renommierte Arbeit

Wieder muss das von außen auferlegte Stereotyp, dass eine Frau notwendigerweise erfolgreich, unabhängig und finanziell unabhängig sein muss. Viele der fairen Sex scheuen ihre Arbeit, wenn sie nicht in den Rahmen des Erfolgs fällt oder wenig bezahlt wird. Lassen Sie diese Komplexe fallen, jede Arbeit ist eine vollwertige Erfahrung und ein möglicher Einstieg in ein höheres Karrierelevel.

7. Unvollkommenheiten der Haut

Dazu gehören Akne, Sommersprossen und verschiedene Hautausschläge. Frauen verstecken sie hinter sieben Grundschichten, so dass niemand ihr wahres Gesicht sieht. Übrigens sind diese Dinge absolut nicht die Peinlichkeit wert, denn es ist besser, eine richtige Ernährung und Behandlung zu machen, als zu verbergen, was durch die inneren Prozesse in Ihrem Körper verursacht wird.

Video ansehen: Eine neue Menschheitsgeschichte Die Ära der Menschen (Dezember 2019).