Beziehung

Warum Sie Ihren Mann nicht loyal prüfen können


Eifersucht vergiftet unser Leben. Dieses Gefühl ist keine Bindung an die Liebe, im Gegenteil, es zerstört unsere Beziehung, zerstört das Vertrauen zueinander. Wenn Sie zulassen, dass dieses heimtückische Gefühl die Macht über sich selbst übernimmt, kann Ihr Roman sehr bald ein Ende haben.

Viele Frauen versuchen, die Liebe ihrer Männer zu testen. Meistens versuchen sie sicherzustellen, dass er sie nicht ändert. Es gibt jedoch keinen Sinn bei solchen Veranstaltungen - und wir werden Ihnen sagen, warum.

Aber zuerst wollen wir herausfinden, warum Frauen es im Allgemeinen tun. Natürlich können wir sagen, dass wir das Telefon und die E-Mail eines geliebten Menschen hacken, nur um die Wahrheit herauszufinden. Aber was macht man als nächstes damit?

Hast du herausgefunden, dass er dich betrügt?

Was wirst du in dieser Situation tun? Natürlich aufregen. Und dann? Wenn Sie sich entscheiden, sich davon zu trennen, hat das Ereignis immer noch eine Bedeutung. Aber die meisten Damen sind dafür nicht bereit. Und dann sieht es aus wie ein echter Masochismus, denn mit dem Vertrauen, dass er dich betrügt, zu leben, ist sehr schwer. Schlimmer noch, wenn der Mann tatsächlich vor Ihnen sauber ist und Sie sich selbst einen Verrat ausgedacht haben. Und zum Schluss der Höhepunkt - der Mann wird wissen, dass Sie in seinen persönlichen Bereich eingedrungen sind und Sie werfen werden.

Du hast dafür gesorgt, dass er dich nicht verändert

Aber zu welchem ​​Preis! Zuerst werden Sie vom Gewissen für diese Tat gequält. Zweitens: Wenn Ihr Mann herausfindet, dass Sie ihm nicht geglaubt haben und ihm sogar gefolgt sind und die Nachrichten gelesen haben, kann er Ihnen niemals vertrauen. Darüber hinaus wird es noch nicht als vollständige Garantie für seine Treue angesehen. Richtig Lohnt es sich also, sich des Friedens und des mentalen Gleichgewichts zu berauben?

Warum nicht seine Gefühle mit Eifersucht prüfen

Versuche, die Gefühle Ihres Partners gegenüber Ihnen zu überprüfen, indem Sie ihn zur Eifersucht veranlassen, sehen noch schlimmer aus. Stellen Sie sich vor, wie es von außen aussieht. Sie geben jemandem Anzeichen von Aufmerksamkeit - woher weiß Ihr Partner, zu welchem ​​Zweck? Die meisten Männer werden dies als möglichen Verrat betrachten und werden für immer von Ihnen enttäuscht sein. Sie werden nichts lernen, und Sie werden das Vertrauen Ihrer Angehörigen verlieren und vielleicht sogar zur Lücke beitragen. Willst du das wirklich?

Was sagen Psychologen?

Nach Meinung von Experten kann die Entscheidung, dem Partner zu folgen oder seine Liebe zu überprüfen, nur in der Familie vorkommen, wenn zwischen den Ehepartnern kein Vertrauen besteht. Und gerade dieses Misstrauen kann einen Partner dazu bringen, eine Affäre zur Seite zu stellen. So ein Teufelskreis. Darüber hinaus ist die Überwachung und Verletzung persönlicher Grenzen eine nicht weniger verabscheuungswürdige Handlung als ein Verrat. Wie geht es dir dann besser als der falsche Favorit? Und schließlich stellt sich eine Frau, die in den Sinn kommt, um ihre Geliebte zu überprüfen oder ihr zu folgen, sich selbst zu fragen: Vielleicht ist es kein Partner, aber Sie und Ihre Beziehung ist einfach veraltet?