Schönheit

6 Geheimnisse, damit Ihr Haar schnell wachsen kann

Pin
Send
Share
Send
Send



Wenn Sie die Männer fragen, was sie bei einer Frau am meisten anzieht, wird ihre Antwort sicherlich das lange glänzende Haar erwähnen. Seit der Antike waren die gepflegten Haare der Standard der Schönheit des schönen Geschlechts. Deshalb gingen die Mädchen immer zu verschiedenen Tricks und suchten nach den Geheimnissen des langen, gesunden Haares. Heute stellen wir Ihnen einige vor. Für den besten Effekt sollten Sie die folgenden Empfehlungen in Kombination anwenden.

Richtige Ernährung. Einer der Hauptgründe, warum sich Ihre Haare nicht wachsen lassen, ist die falsche Ernährung. Dem Haar fehlen einfach die Bauteile, die mit der Nahrung aufgenommen werden müssen. Geben Sie die fehlenden Spurenelemente der Haarfollikel an, um Ihnen zu helfen:

  • reich an Kalzium, Eisen (frisches Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte, Fisch);
  • reich an Eiweiß, dank dem Keratin hergestellt wird (Milchprodukte, Getreide, Fleisch, Eier);
  • stärkt die Haarfollikel und revitalisiert das Haar im Allgemeinen (Weizenkleie, Kohl, Karotten, roter Fisch, Hefe, Haferflocken, Knoblauch).

Wir verbrauchen jedoch nicht so viel Nahrung pro Tag, dass der notwendige Vorrat an Spurenelementen vollständig gefüllt werden könnte. Dies ist notwendig, um dem Körper mit Hilfe eines Vitaminkomplexes zu helfen, der in jeder Apotheke verkauft wird. Tabletten sollten die folgenden Vitamine enthalten: B-Carotin (Vitamin A), B-Vitamine (B1, B2, B3, B10, B12), Vitamin C und Vitamin H (Biotin).

Massage. Ein verkümmertes Haarwachstum kann das Ergebnis einer schlechten Durchblutung sein, weshalb die Zwiebeln nicht genügend Nährstoffe erhalten. Um das Haarwachstum zu stabilisieren, sollten Sie 10 Minuten am Tag eine Kopfmassage durchführen. Dies kann mit beiden Händen und einer Bürste erfolgen, was in keinem Kosmetikgeschäft schwer zu finden ist. Es ist am besten, diese Prozedur vor dem Zubettgehen durchzuführen. Dies hilft bei Verspannungen, Kopfschmerzen und Entspannung.

Ablehnung des heißen Stylings. Es gibt Fälle, in denen das Haar schnell genug wächst, die Länge sich jedoch nicht ändert. Der Grund dafür ist Sprödigkeit und Spliss. Die Situation wird durch einen Föhn, Lockenstab und Bügeleisen verschlimmert. Minimieren Sie die Verwendung von Styling-Werkzeugen, und das Ergebnis wird nach einigen Monaten spürbar. Wenn Sie sich von Ihrem Lieblingsgerät nicht trennen können, verwenden Sie mindestens eine Wärmeschutzausrüstung, um die schädlichen Auswirkungen von hohen Temperaturen zu reduzieren.

Trockene Senfmaske. Ein deutlich schnelleres Haarwachstum hilft nicht nur der Kopfmassage, sondern auch einer Senfmaske. Machen Sie jede Kraft - erfordert ein Minimum an Zutaten: trockener Senf, Zucker, Grundöl und heißes Wasser.

  • Mischen Sie 3 EL. l trockener Senf mit 2 EL. l Zucker;
  • Gießen Sie etwas heißes Wasser zu einer cremigen Gülle;
  • Fügen Sie 0,5 EL hinzu. l irgendein Öl. Ideal Aprikose, Pfirsich oder Mandel.

Die Mischung wird ziemlich viel brauchen, da sie nur auf die Haarwurzeln aufgetragen wird. Tragen Sie die Farbe am besten mit einem Pinsel auf, schütteln Sie dann den Kopf mit einem Film und auf ein Handtuch. Behalten Sie die Maske so lange wie möglich. Dabei spüren Sie ein brennendes Gefühl - dies ist ein Zeichen dafür, dass alles richtig gemacht wurde und die Maske mit ihrer Aktion begonnen hat. Senf "wacht" die Zwiebeln auf, fördert die Aktivität der Blutgefäße, so dass das Haar mit Spurenelementen gesättigt ist. Starke Beschwerden sollten jedoch nicht toleriert werden - es besteht die Gefahr von Kopfverbrennungen im Ohr.

Zitronenspülung. Shampoos, Balsame und Conditioner können das Haar belasten, was sich negativ auf das Wachstum auswirkt. Mit Zitronenspülung können Sie das Geld vollständig abwaschen. Um es selbst zu kochen, müssen Sie den Saft einer ganzen Zitrone pro Liter Wasser auspressen. Spülen Sie das Haar nach jeder Wäsche mit dieser Lösung ab. Dies trägt nicht nur zu ihrem Wachstum bei, sondern verleiht auch einen blendenden Glanz.

Haarspitzenöl. Wenn Sie ständig die aufgeschnittenen, leblosen Enden abschneiden, können Sie niemals Haare mit der gewünschten Länge wachsen lassen. Durch das Entfernen einiger Zentimeter lösen Sie das Problem der vernachlässigten Tipps nur vorübergehend, da der Vorgang nach einer Weile wiederholt werden muss. Trockene Spitzen können vermieden werden, wenn Sie sie regelmäßig befeuchten. Wie die Praxis zeigt, sind natürliche Öle der beste Weg. Ätherische Öle enthalten in ihrer Zusammensetzung natürliche Säuren, Vitamine und Spurenelemente, die für ein gesundes Haar notwendig sind. Um die Spitzen fest und fest zu machen, tragen Sie Ölmasken 20 Minuten vor dem Waschen des Kopfes auf. Für eine bessere Wirkung mischen Sie mehrere Öle auf einmal.

Video ansehen: 5 Tipps, damit HAARE schneller besser WACHSEN. Schneiden ohne Länge verlieren, . . MädchenMontag (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send