Mode

So finden Sie Ihren Stil in Kleidung: 5 einfache Wege

Pin
Send
Share
Send
Send



Das Kopieren von Bildern auf Schaufensterpuppen bedeutet den Tod eines individuellen Stils. Ja, diese Kleidung wird geschickt von talentierten Menschen ausgewählt und es ist bequem, sie zu kopieren, aber sie spiegelt nicht Ihren persönlichen Stil wider. Dies ist die Vision der Marke für die modischen Neuheiten dieser Saison. Wie können Sie also Ihren eigenen Stil entwickeln und aufhören, alles, was in den Medien zu sehen ist, gedankenlos zu wiederholen? In diesem Artikel erzählen wir Ihnen fünf einfache Wege, um einen individuellen Stil zu entwickeln.

Tragen Sie, was Sie möchten

Zunächst müssen Sie entscheiden, was Ihnen gefällt. Kaufen Sie, was Ihnen im Laden mit seiner ungewöhnlichen Farbe oder Schnitt auffällt. Überlegen Sie, welche Kleidung Sie am häufigsten tragen. Diese Stufe der Entwicklung eines individuellen Stils ist möglicherweise am einfachsten, weil es Ihre Lieblingssachen betrifft.

Tragen Sie, was zu Ihnen passt

Sie haben wahrscheinlich ein Kleid, das perfekt zu der Figur passt und in dem Sie sich wie ein Model oder eine Jeans fühlen, ohne die Sie sich Ihre Existenz nicht vorstellen können ... Überlegen Sie sich, welche Dinge aus Ihrer Garderobe Ihren Zauberstab an den Tagen sind, an denen Sie das tun weiß nicht was ich anziehen soll Achten Sie besonders auf die Kleidung, in der Sie sich besonders organisch und attraktiv fühlen.

Entscheiden Sie, was Sie nicht tragen möchten.

Auch diese Etappe sollte Ihnen keine großen Schwierigkeiten bereiten. Wenn Sie keine auffälligen Klassiker in Kleidung mögen, tragen Sie keinen anspruchsvollen Schmuck, dann sind diese Dinge nicht für Sie. Sie sollten sich nicht zwingen und anziehen, was ist Ihrer Meinung nach nicht für Sie geeignet? Die Hauptsache, dass Sie sich wohl fühlen!

Bestimmen Sie selbst, was Sie auszeichnet

Es kann ein beliebiges Accessoire, Farbvorlieben oder ein besonderes Ornament sein, bei dessen Anblick die Menschen sofort Ihr Bild in Ihrer Vorstellung haben.

Zu den charakteristischen Merkmalen des Stils zählen Ringe, Lederjacken und grafische T-Shirts. Sie können auch eine Farbe für sich selbst wählen und in Form von Nagellack oder Lippenstift tragen. Wenn Sie es schaffen, „Unterstützungen“ für Ihren individuellen Stil zu definieren, helfen Sie Ihnen, harmonischere Bilder zu erstellen.

Keine Notwendigkeit, Modetrends zu kopieren. Integrieren Sie sie in Ihre Garderobe.

Folgende Trends können dem individuellen Stil schaden. Wenn Sie immer auf der Suche nach Trends sind und jede Saison versuchen, nur die stilvollsten Dinge zu tragen, die Sie in den sozialen Medien finden (z. B. Stiefel, Mützen und farbiges Fell), dann sollten Sie Folgendes berücksichtigen: Ist dies Ihr persönlicher Stil, an den Sie sich halten werden in 2, 5 oder sogar 15 Jahren? Anstatt sich auf modische Updates der neuesten Shows zu konzentrieren, geben Sie die Trendelemente in Ihre Garderobe ein. Wenn Ihnen etwas nicht gefällt, überspringen Sie es. Dieser Modehit wird aus der Mode kommen, bevor Sie sich erholen können.

Video ansehen: 31 VERRÜCKTE KLAMOTTEN IDEEN, DIE GERADE IM TREND LIEGEN (Oktober 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send