Beziehung

10 Gründe, warum ein Mann dich verlässt, auch wenn er liebt


Die Tatsache, dass Sie es geschafft haben, einen Mann zu erobern und mit ihm einen Roman zu beginnen, bedeutet nicht, dass er Sie nicht verlassen wird - es ist zu früh, um sich zu entspannen. Welche Dinge tolerieren Männer in einer Beziehung nicht und können zu einem vernichtenden Zusammenbruch Ihrer Beziehung führen?

Deine übermäßige Eifersucht

Überprüfen Sie seine Telefon- und Social-Media-Konten, befragen Sie ihn für jede Frau in einem Umkreis von einem Umkreis von 1 km und vergessen Sie nicht, ihn bei hypothetischem Verrat regelmäßig einer Gehirnwäsche zu unterziehen? Nun, es ist unwahrscheinlich, dass er zu lange dauert. Versuchen Sie lieber wegzulaufen, bevor Sie ihn einmal mit einer Bratpfanne in der Hand treffen, weil er ihren Nachbarn anlächelt.

Deine Versuche, ihn eifersüchtig zu machen

Nicht weniger als Männer, die nerven, wenn eine Frau versucht, sich von seiner Liebe zu überzeugen, und ihn zur Eifersucht provoziert. Männer verstehen die Andeutungen nicht - es scheint ihm, wenn Sie mit seinem Freund flirten, sind Sie möglicherweise verräterisch oder mögen ihn nicht. Und wenn ja, warum braucht er diese Beziehung überhaupt?

Abbau seiner Würde

Der Mann in der Beziehung sollte sich zuversichtlich in Liebe und Partner für ihn fühlen. Wenn eine Frau ihn für dumm hält, zu nichts fähig ist und ihm direkt oder mit Andeutungen davon erzählt - und noch schlimmer, wenn sie öffentlich ist, wird sie nicht lange bestehen bleiben.

Untreue

Eine Frau, die sich eine Affäre mit anderen Männern gibt, egal wer sie sind (auch wenn sie nicht mit Sex enden), kann sich kaum auf eine langfristige und glückliche Beziehung verlassen. Ein Mann toleriert einfach keinen anderen auf seinem Territorium.

Ständige Ressentiments

Frauen sind viel emotionaler als Männer, und die Vertreter des stärkeren Geschlechts sind sich dessen bewusst. Dies bedeutet jedoch keinesfalls, dass es notwendig ist, sich ständig darauf einzulassen und aus jedem kleinen Ding eine Tragödie zu machen. Dadurch wird das Leben Ihres Mannes völlig unangenehm und er wird Sie bei der ersten Gelegenheit verlassen.

Wunsch, sein Leben zu kontrollieren

Wenn Sie versuchen zu entscheiden, wie er aussehen soll, was er tun soll und was er nicht tun soll, ihm seinen eigenen Geschmack aufzwingen oder ihn auf andere Weise kontrollieren soll, werden Sie bald alleine sein. Selbst die interessanteste, aber zähe Frau wird nicht besser sein als die Freiheit.

Unaufmerksamkeit für dich

Wenn er eine schöne, gepflegte Frau heiratet, geht er davon aus, dass sie es auch in Zukunft bleiben wird. Sie können alt werden, Ihr Aussehen ändern, Ihren Stil ändern, aber Sie sollten sich so gut wie möglich um sich selbst kümmern. Wenn er das Interesse an Ihnen verliert, kann er sich sogar schämen, aber er kann nichts mit sich selbst tun.

Kaufmannsgeist

Jeder normale Mann liebt es, einer Frau Geschenke zu geben - er sieht gerne, wie glücklich sie ist. Aber wenn eine Frau unersättlich ist, mehr und mehr verlangt und sie nicht in der Lage ist, es zu liefern, wird sie versuchen, sich davon zu trennen. Er wird so ruhiger sein.

Nichtübereinstimmung der Lebensziele

Wenn Sie einen charmanten Abenteurer lieben, der noch kein einziges Wochenende in der Stadt verbracht hat, oder einen Workaholic, der im Büro Karriere macht, und die Hoffnung hat, dass er sich später für Sie ändern wird, verblüffen Sie nicht Ihre vergeblichen Hoffnungen. Sie wussten, was Sie wollten? Daher lohnt es sich nicht, eine Pause von ihm zu fordern - dies führt nur zum Zusammenbruch Ihrer Beziehung. Wenn dies für Sie inakzeptabel ist, kann es sich lohnen, einen anderen Lebenspartner zu finden.

Mangel an Sexualleben

Er ist ein Mann und hat Bedürfnisse, die er befriedigen möchte. Wenn Sie nicht dazu beitragen, wird er höchstwahrscheinlich zuerst leiden, dann nach links gehen und sich dann von Ihnen trennen, um nicht sein ganzes Leben lang Gewissensbisse zu erleiden.