Diäten

5 gefährliche Diäten, die Ihnen nicht nur eine schlanke Figur geben, sondern auch gesundheitliche Probleme


Die Modebranche bietet uns nicht nur Möglichkeiten zur Selbstdarstellung, sondern auch unsere eigenen Standards, die immer leicht zu erfüllen sind. Dies gilt insbesondere für die Anforderungen an die Figur - wir alle dachten, dass nur schlanke Mädchen schön sind. Daher sind diejenigen, deren Größe über m und l liegt, bereit, Opfer zu bringen, um eine Traumfigur zu erhalten. Und manchmal kostet es Frauen zu viel, um zu bezahlen.

Welche Diäten gelten als die gefährlichsten und können Ihre Gesundheit stark schädigen?

Gourmet-Diät

Eine eher ungewöhnliche Diät, die sich unter denjenigen verbreitet hat, die auf Süßigkeiten nicht verzichten können. Das Wesentliche liegt darin, dass Sie unter der Woche nur Schokolade und Süßigkeiten (bis zu 100 g pro Tag) zu sich nehmen und trinken sollten - nur schwarzen Kaffee ohne Zucker. Sweet schlägt das Hungergefühl ab und Sie erhalten weniger Kalorien.

Was ist gefährlich

Schwankungen von Glukose im Blut und Mangel an Nährstoffen, die nicht in Schokolade und Süßigkeiten vorhanden sind und sein können, führen dazu, dass Sie Probleme mit dem Magen haben und die Energie, eine starke Woge, die Sie in den ersten Tagen bekommen, schnell verschwindet Leistung. Außerdem wirkt sich dies sehr negativ auf den Menstruationszyklus und damit auf das sexuelle Verlangen aus.

Protein-Diät

Das Wesentliche an dieser Diät ist, dass Sie Kohlenhydrate einschränken und Fleisch und Fisch bevorzugen. Da es praktisch keine zusätzlichen Kohlenhydrate gibt, die dann auf das Unterhautfett übertragen werden, geht das Gewicht wirklich weg. Aber zu welchem ​​Preis?

Was ist gefährlich

Überschüssiges Eiweiß übt eine starke Belastung der Nieren aus, was zur Bildung von Steinen führt. Darüber hinaus bilden sich metabolische Nebenprodukte, die toxisch auf den Körper wirken.

Flüssige Diät

Diese Diät dauert einen ganzen Monat und während dieser Zeit können alle Produkte nur in flüssiger Form konsumiert werden.

Das heißt, alle Gerichte, die Sie essen, sollten homogenisiert werden.

Was ist gefährlich

Unser Körper kann keine Grundnahrungsmittel zu sich nehmen - er kaut und beginnt mit der Verdauung, und Essensstücke sollten die Peristaltik stimulieren. Dadurch wird der Stoffwechselprozess ernsthaft gestört, auch die Arbeit des Magens, was zu schweren Essstörungen führt. Die Schleimhaut leidet sehr. Darüber hinaus ist es auch ineffizient - alle diese Nuancen tragen zu einer beschleunigten Gewichtszunahme bei.

Reinigungsdiät

Das Ziel einer solchen Diät ist es, den Körper von Giftstoffen zu reinigen, die unseren Körper verstopfen, und gleichzeitig zur Gewichtszunahme zu führen. Zu diesem Zweck werden Reinigungscocktails verwendet, die unterschiedlich zusammengesetzt oder in fertiger Form geliefert werden können.

Was ist gefährlich

Diese Diät wird Ihrem Körper keinen besonderen Nutzen bringen, aber Sie werden ihn schütteln. Außerdem gewinnt der Körper nach dieser Diät nicht nur sofort wieder an Gewicht - es besteht die Gefahr, dass er viel mehr gewinnt.

Diätpillen

Aus Sicht der Frauen ist ein sehr einfacher Weg zum Abnehmen auch der gefährlichste. Es scheint, dass es einfacher und angenehmer sein kann, als abzunehmen, Pillen zu nehmen und sich nicht in Lebensmitteln zu beschränken?

Was ist gefährlich

Bada, Tabletten zur Verringerung des Appetits und andere Arzneimittel können zu Funktionsstörungen der inneren Organe führen und im schlimmsten Fall sogar dazu führen, dass Sie krank werden.