Beziehung

6 Zeichen, dass ein Mann dich nicht mehr liebt, obwohl er bei dir lebt


Einige Beziehungen, die perfekt beginnen, können sich in eine Katastrophe verwandeln. Und egal, was sie dir beibringen und was sie dir erzählen, fabelhafte Enden in Beziehungen sind selten.

Versteht mich nicht falsch. Sie können eine wunderbare Beziehung zu jemandem haben, der Wärme und Euphorie mit Ihnen teilt. Aber Liebe ist viel komplizierter als diese Gefühle. Wenn Sie versuchen zu verstehen, ob Sie in einer solchen Beziehung bleiben sollten, werden Sie auf der Suche nach einer Antwort gequält.

Hier sind einige klare Anzeichen dafür, dass Sie sich von einem Mann trennen sollten, der Ihnen viel bedeutet und weitermachen.

1. Sie streiten ständig.

Wenn Sie eine langfristige Beziehung haben, ist es sehr leicht, emotional zu verlieren, wenn Sie das Gefühl haben, dass ein Mann Sie nicht versteht. Jedes Paar streiten sich. Dies wird in einer Beziehung als normal angesehen. Wenn es richtig gemacht wird, kann es Paaren helfen, sich vorwärts zu bewegen und offen ihre Position zu Themen von Interesse zu teilen, die gelöst werden müssen.

Es gibt jedoch oft einen Moment in einer Beziehung, in dem Sie sich einfach nicht einigen können. Dies passiert bei vielen Paaren. Es passiert aber auch, wenn sich Ihre Beziehung entweder vorübergehend verschlechtert, verbessert oder schnell wieder verschlechtert, ohne fortzufahren.

Lassen Sie uns einen Schritt zurückgehen, um zu sehen, warum Streitigkeiten in einer Beziehung entstehen. Wenn Sie argumentieren, versuchen Sie aufrichtig, Ihren Mann dazu zu bringen, Ihren Standpunkt und Ihr Argument zu verstehen. Obwohl Argumente oder Unstimmigkeiten unangemessen sind, können sie Beziehungen erleichtern. Aufgrund der unterschiedlichen Kommunikationsstile, Beziehungserfahrungen und dem Aufbau von Gesprächen sehen die Argumente jedoch hässlich aus, wenn Sie nicht wissen, wie Sie sie geben sollen.

Argumente können für Beziehungen nützlich sein. Dies gilt jedoch nur, wenn Sie die Grundregeln beachten. Wenn Ihre Argumente in die nachstehende Kategorie fallen, kann Ihre Beziehung in die falsche Richtung gehen.

Argumente werden nicht dazu benutzt, sich gegenseitig zu beleidigen oder als Entschuldigung für körperlichen oder seelischen Missbrauch zu dienen. Wenn Sie argumentieren, sollten Sie die Charaktereigenschaften einer anderen Person nicht respektieren oder über sie sprechen, damit sie sie verletzt und ihnen Schaden zufügt. In diesem Fall graben Sie sich einfach ein Loch.

Gesunde Argumente zu haben ist normal und vernünftig, aber Sie sollten nicht zulassen, dass sich andere Personen schlechter fühlen. Und wenn dies der Grund war, dass in der Beziehung etwas nicht stimmte, war es vielleicht Zeit für eine Pause.

2. Sie investieren maximal in Beziehungen

Wenn Ihre Beziehung den Punkt erreicht hat, an dem nur Sie sie unterstützen und versuchen, sie aufrechtzuerhalten, ist es Zeit für eine Pause. Beziehungen können nicht bestehen, wenn nur ein Partner die gesamte Arbeit erledigt. Es ist unmöglich.

Sie erschöpfen sich nicht nur körperlich, geistig und emotional, sondern auch der andere weiß, dass er in einer Beziehung möglicherweise nicht an sich arbeitet und Sie werden immer noch da sein. Wenn dies bei Ihnen geschieht, erkennen Sie, dass Ihre Beziehung immer schlechter wird.

Wenn Ihr Mann in einer Beziehung keine Anstrengungen mehr unternimmt, ist dies ein deutliches Zeichen für Folgendes:

  • er respektiert dich nicht;
  • er kümmert sich nicht darum, ob Sie herausfinden, wie Sie das, was zwischen Ihnen gebrochen ist, reparieren können;
  • er ist zu dir selbstsüchtig;
  • er liebt dich nicht bedingungslos.

Die Arbeit an Beziehungen auf beiden Seiten ist die einzige Möglichkeit, sie aufzubauen und voranzukommen. Eine Person kann nicht die gesamte Last tragen.

3. Ihr Partner hat ernsthafte Probleme.

Hier einige konkrete Beispiele: Er kann an seiner Arbeit nicht festhalten. Er ist schrecklich in finanziellen Angelegenheiten. Er ist süchtig nach Drogen, Alkohol oder hat Probleme mit dem Glücksspiel. Sie versuchen, seine Sucht einzuschränken, und manchmal kann dies zu einem guten Ergebnis führen. Dann kehrt er jedoch immer noch zu seinen schlechten und zerstörerischen Gewohnheiten zurück.

Der Rat in dieser Situation lautet wie folgt: Sie können niemandem helfen, Ihre eigenen Dämonen zu besiegen. Er muss es selbst tun. Wenn er diese Schritte selbst unternimmt, geben Sie ihm Zeit, um zu beweisen, dass er sich verändert hat. Und dann versuchen Sie herauszufinden, ob er für immer so bleiben kann.

Ihr Partner muss sich selbst ändern wollen. Ansonsten sind Ihre Bemühungen umsonst.

4. Er macht keine zukünftigen Pläne mit Ihnen.

Wenn sich jemand um Sie kümmert und Sie liebt, werden Sie Folgendes bemerken: Er wird Ihnen und dem Hauptplatz in seinem Leben Vorrang einräumen. Er wird Ihnen sagen, wen er sich in Ihrer Nähe sieht, und so können Sie Ihre zukünftigen Pläne verstehen.

Sie müssen nicht mit jemandem nachdenken, der sich um Sie kümmert, denn die Beweise werden nicht nur das sein, was der Mann sagt, sondern auch das, was er für Sie tut. Herauszufinden, wie er Sie behandelt, wird von Vorteil sein.

Ich sage nicht, dass Sie alle Ihre Pläne für die Zukunft auf einmal kennen, aber wenn Sie und Ihr Partner ein Jahr oder länger waren und er kein Vertrauen in die gemeinsamen Perspektiven hat, ist dies nicht die richtige Option für Sie. Lieben Sie sich und wissen Sie, dass Sie das Beste verdienen.

5. Er verdrängt dich von anderen, Menschen, die dir wichtig sind.

Zu Beginn einer Beziehung ist es normal, viel Zeit mit der von Ihnen gewählten Beziehung zu verbringen. Aber wenn Sie sich sicherer fühlen und sich besser kennenlernen, sollten Sie anderen Menschen, die auch für Sie wichtig sind, große Aufmerksamkeit schenken.

Wenn ein Mann in einer Beziehung sich seiner selbst nicht so sicher ist, dass er versucht, Ihre Angehörigen von sich wegzustoßen, ist dies eine riesige rote Flagge. Dies sind die ersten Anzeichen von Kontrolle. Wenn dies in Ihrer Beziehung passiert, beachten Sie, dass dies nicht normal ist. In einer gesunden Beziehung versteht eine andere Person, dass Sie neben ihm Familie und Freunde haben.

6. Sie fühlen sich schlechter, wenn Sie mit ihm zusammen sind.

In jeder neuen Beziehung gibt es ein Glücksgefühl, weil sich in Ihrem Leben eine Person befindet, die sich um Sie kümmert. Liebe macht dich nur so magisch. Es berauscht das Herz.

Aber wenn Sie mit der Entwicklung Ihrer Beziehung zunehmend negative Gefühle haben, wenn Sie sich ihm nähern, ist es wahrscheinlich, dass Sie nicht mit jemandem zusammen sind, der Ihnen wirklich zusagt. Wenn dies öfter geschieht, gibt es wahrscheinlich mehrere logische Gründe.

Diese Gefühle können schwer zu verstehen sein, wenn die andere Person angenehm ist und für Sie als die richtige Person erscheint. Aber dein Herz weiß, wenn etwas schief geht. Und Ihre Intuition wird immer Ihr bester Führer sein. Wenn Sie sich ständig mit jemandem unwohl fühlen, ist es Zeit loszulassen.

Es gibt so viele Menschen, die in einer Beziehung leiden und wissen, dass es aus vielen verschiedenen Gründen falsch ist. Sie rechtfertigen es jedoch. Zum Beispiel, wenn ein Mann sich finanziell um eine Frau kümmert. Sie haben finanzielle Sicherheit, aber wenn dies die einzige oder mächtigste Komponente Ihrer Beziehung ist und Sie andere Dinge wie Freundlichkeit, Aufmerksamkeit, emotionale Unterstützung und bedingungslose Liebe beraubt haben, vermissen Sie andere Aspekte der Liebe, die ebenfalls von Bedeutung sind.

Beziehungen zu beenden, in denen Sie jemanden lieben, kann eines der schwierigsten Dinge sein. Sie haben möglicherweise echte Angst vor Einsamkeit, Angst, jemanden nicht zu finden, der Sie lieben kann.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie sich nicht mit einer Person zufrieden geben sollten, die nicht zu Ihnen passt. Sobald Sie sich von jemandem entfernen, der nicht für Sie bestimmt ist, wird Ihr Leben leuchtende Farben bekommen. Sie lassen Raum für einen anderen, für den es bestimmt ist und der es verdient hat. Und es lohnt sich!

Video ansehen: Unglückliche Beziehung - Trennung trotz Liebe - beachte das! (Dezember 2019).