Beziehung

11 bittere Zeichen, dass Sie einen Mann mehr lieben als Sie

Pin
Send
Share
Send
Send



Sie warten die ganze Woche, um Zeit mit Ihrer geliebten Person zu verbringen, aber wenn die Zeit kommt, schaut die Auserwählte lieber in sein Telefon als in Ihre Augen. Und wenn dies in Ihrer Beziehung passiert, kann es Ihnen so vorkommen, als würden Sie sich mehr zu Ihrem Partner hingezogen fühlen als zu Ihnen.

Und das ist schlecht. Sie denken vielleicht, dass etwas nicht in Ordnung ist, weil Sie definitiv mehr Energie in Beziehungen investieren als er, aber wie können Sie sicher wissen, ob Sie eine Person mehr lieben als Sie?

Obwohl diese Situation für niemanden angenehm sein wird, ist sie durchaus üblich. Am Ende bist du zwei verschiedene Menschen, du hast zwei völlig unterschiedliche Lebenserfahrungen und eine unterschiedliche Fähigkeit zu lieben. Nur weil Ihre Gefühle im Moment stärker sind, bedeutet das nicht, dass Ihre Beziehung völlig tot ist.

Der erste Schritt besteht darin, das Problem zu identifizieren und konstruktive Selbstkritik und Neubewertung der Werte zu unternehmen, um zu entscheiden, ob dies für Sie ausreichend ist. Vielleicht fühlen Sie sich nur stärker, und das ist normal, solange Sie in einer Beziehung glücklich und zufrieden sind. Aber wie können Sie sicher sein, dass etwas, das Sie über die Entwicklung Ihrer Beziehung denken, real ist?

Hier sind 11 Zeichen, dass Sie ihm mehr Liebe schenken, als Sie zurückbekommen:

1. Er stellt selten persönliche Fragen.

Wenn Ihnen jemand ein Quiz über alles, was mit Ihrem Partner verbunden ist, machen würde, würden Sie dies leicht tun. Und das alles, weil Sie sich aktiv für das Leben Ihres Angehörigen interessieren und alles über ihn wissen möchten. Was ist mit deiner Auserwählten? Hier ist es - kaum. Ein Mann ist viel weniger geneigt, seine liebsten persönlichen Fragen zu stellen oder sich an die Details jeder Geschichte zu erinnern, die sie ihm erzählt.

2. Sie gehen nicht in seine Zukunftspläne ein.

Wenn Sie über Ihre Pläne für die nächsten fünf Jahre nachdenken, steht Ihre zweite Hälfte im Vordergrund. Wenn ein Mann jedoch über seine Pläne für die Zukunft spricht, verwendet er häufig den Stil des einzigen Ichs anstelle von „Wir“.

3. Sie fangen immer zuerst an zu streicheln.

Ja, Ihr Partner reagiert immer auf Ihre Antwort, aber Sie können nicht umhin zu bemerken, dass Sie immer Umarmungen, Küsse und Kuscheln initiieren.

4. Er fragt nicht nach deiner Meinung

Wann immer Sie die Wahl haben, sei es etwas Ernstes, z. B. die Entscheidung, wohin Sie sich bewegen sollen, oder eine Kleinigkeit, z. B. was Sie zum Abendessen essen möchten, billigen Sie die Meinung Ihres Partners. Andererseits ist er selten an Ihrer Meinung interessiert und zieht es vor, Entscheidungen mehr von sich aus zu treffen.

5. Er erwidert nicht

Sie sind glücklich, all die kleinen Dinge zu tun, die ihm zeigen, dass Sie sich um ihn kümmern, aber er erwidert nicht immer.

6. Sie fühlen sich in der Beziehung nicht sicher

Sie können den Verdacht nicht loswerden, dass eine Partnerin Sie plötzlich verlässt, wenn eine Frau plötzlich zu ihm kommt.

7. Es investiert nicht in Ihre Träume und Ziele.

Eines der Dinge, die in einer Beziehung auf natürliche Art und Weise passieren, wenn wir jemanden lieben, besteht darin, sich darum zu kümmern, ob unsere geliebten Menschen ihre Ziele erreichen. Was ist der Sinn von Zusammensein, wenn Sie die Leistungen Ihres Partners nicht unterstützen können? Sie haben jedoch das Gefühl, dass Ihr Auserwählter sich nicht so sehr um Ihren Erfolg kümmert wie Sie.

8. Jede Beziehung ist für ihn zu harte Arbeit.

Beziehungen erfordern manchmal eine Investition von Macht, Sie müssen daran arbeiten. Ja, es ist nicht einfach, Probleme zu erkennen und daran zu arbeiten, vor allem, wenn Änderungen erforderlich sind. Wenn Sie bereit sind, an Beziehungen zu arbeiten, bedeutet Ihr junger Mann nicht, auch das bedeutet letztlich Trennung.

9. Sie versuchen ständig, ihn glücklich zu machen.

Wie viel Zeit und Mühe wird aufgewendet, um ihn glücklich zu machen? Vergleichen Sie nun, wie viel Zeit und Mühe er in dasselbe investiert.

10. Sie schreiben immer zuerst Nachrichten.

Ihr Partner ist in der Lage, auf Nachrichten zu antworten, aber auch hier beginnt er zuerst mit Korrespondenz - überhaupt nicht.

11. Du bekennst als erster die Liebe zu ihm.

Das bedeutet nicht, dass er Sie nicht wirklich liebt, nur weil Sie beide derjenige waren, der einfach nicht warten konnte, bis Ihr Geliebter endlich Ihre wahren Gefühle für ihn erfährt.

Jetzt sitzen Sie wahrscheinlich verärgert in den Gefühlen oder sind im Gegenteil stolz auf die Tatsache, dass Sie ein so großes Herz haben (was ein erstaunliches Merkmal ist), aber bleiben Sie auf jeden Fall so: Gefühle werden schwächer und verändern sich und lieben von der Zeit

Vielleicht sind Sie heute derjenige, der mehr liebt, aber lassen Sie etwas Zeit, und Sie können sehen, wohin Ihre Beziehung führen wird. Und wenn Sie sich schließlich dazu entschließen, dass dies nicht genug für Sie ist, möchten Sie jemanden finden, der Sie genauso lieben wird, und dann!

Video ansehen: Bittere Tränen: Warum weint sie durch dieses Tattoo? Mainz 14. Horror Tattoos. sixx (Oktober 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send