Beziehung

6 starke weibliche Aphrodisiaka, die ein Mann in dir sehen will


Die emotionale Attraktivität einer Frau ist die Eigenschaft, die einen Mann zu einer ernsthaften Beziehung ermutigt. Mit der Zeit verliert auch äußere Schönheit diese Qualität. Was macht eine Frau emotional attraktiv? Das Wort Männer.

1. Ihre Geduld

Männer müssen die Notwendigkeit akzeptieren, bestimmte soziale Masken zu tragen, um in der Gesellschaft akzeptiert zu werden, um sich an die Regeln zu halten, um Geld zu verdienen. Es ist nicht einfach, diese Masken den ganzen Tag zu tragen. Wenn Sie abends nach Hause kommen, möchten Sie sie schnell entfernen.

Ein Mann braucht eine Frau, die wirklich versteht, wer er ist, die bereit ist, geduldig Zeit miteinander zu verbringen, langsam mit Schlussfolgerungen über ihn. Eine Frau, die sich Zeit nimmt, um zu verstehen, was sie auf die eine oder andere Weise sagen wollte. Eine Frau, die ihn im richtigen Moment sanft aufhalten kann.

Eine geduldige Frau kann viel tun, um einen Mann zur Ruhe zu bringen und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

2. Dein Selbstvertrauen

Du bist so wie du bist. Ihre Figur sieht in Ihrer Präsentation möglicherweise nicht perfekt aus. Aber Sie haben etwas, was einen Mann anzieht: Ihre einzigartige Persönlichkeit und Ihr Selbstvertrauen, das sich auf eine entspannte Art der Kommunikation mit anderen Menschen perfekt bemerkbar macht.

Und selbst wenn Sie ein oder zwei Kilo erzielt haben, könnte es einem Mann gefallen. Das stärkste Aphrodisiakum - Sie selbst, selbstbewusst und sicher in ihrer weiblichen Attraktivität.

Das Schlimmste, was Sie tun können, ist darüber zu reden, wie dick Sie sind oder wie schlecht Sie aussehen. Wenn sie sich nicht darüber beschweren, sollten Sie nicht einmal so über sich sprechen.

3. Ihre Hörfähigkeiten

Beziehungen sind nicht immer ein weißer Streifen. Es wird schwierige Fragen geben, über die Männer nicht gerne diskutieren. Gerade in solchen schwierigen Dialogen mag die männliche Reaktion unverständlich erscheinen. In solchen Situationen, wenn ein Mann ungeduldig ist, ein schwieriges Gespräch zu beenden, versuchen Sie nicht zu eilen, um Schlussfolgerungen aus seinen Worten zu ziehen. Lassen Sie ihn den Gedanken beenden, auch wenn Sie es nicht mögen, und sprechen Sie ruhig weiter mit ihm. Dies hilft, schmerzhafte Themen und Probleme zu überwinden, mit denen alle Paare regelmäßig konfrontiert sind.

4. Ihre Fähigkeit, Geheimnisse zu bewahren

In einer Beziehung erzählen sich die Partner verschiedene Dinge. Einige Themen sind sehr persönlich, andere sind Selbstanalyse, wenn ein Mann einer Frau enthüllt wird, um sich selbst besser zu verstehen.

In diesem Fall wirst du der Hüter der männlichen Seele, verstößt also nicht gegen dieses Vertrauen. Teilen Sie die geheimen Details, die Sie mit ihm besprochen haben, nicht seiner Mutter oder seinen Freundinnen. Die Ausnahme sind seine Enthüllungen über die Gewaltbereitschaft und ähnliche Themen. Nachdem Sie solche geheimen Schattenseiten eines Partners gelernt haben, ist es besser, ihn sofort zu verlassen.

Eine weitere wichtige Empfehlung ist, nicht die persönliche zu verwenden, die der Mann Ihnen während eines Streits mit ihm anvertraut hat. In diesem Fall entscheidet er, dass Sie nicht vertrauenswürdig sind.

5. Ihre offene und ehrliche Kommunikation

Männer wissen nicht, wie man Gedanken liest, also lohnt es sich zu lernen, wie man mit ihm direkt über Ihre Wünsche und Ihr Unbehagen spricht. Erwarten Sie keine extrasensorischen Talente und versuchen Sie nicht, ihre Gedanken selbst zu lesen. Stattdessen ist es besser, Ihre Frage direkt zu stellen.

6. Ihre Fähigkeit, seine Bemühungen zu würdigen und keine Exzellenz zu erwarten

Wenn einer Frau ein romantischer Schleier aus den Augen fällt, bemerkt sie neue, manchmal unerwartete Qualitäten von ihrem Partner. In einem solchen Moment ist es sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder von uns Eigenschaften hat, die unsere Angehörigen manchmal stören können.

Wenn Ihr Auserwähltes von Qualitäten dominiert wird, die Sie wirklich mögen, werden Sie ihn noch mehr lieben. Erwarten Sie Perfektion von einem Partner umsonst: Er ist dieselbe Person wie Sie. Wenn Sie jedoch seine Bestrebungen betonen und preisen, wird es ihn mehr inspirieren.

Eine Frau ist emotional ansprechend für einen Mann, wenn sie ihn genau so behandelt, wie sie behandelt werden möchte. Emotional anziehend zu sein bedeutet bequem und selbstbewusst zu sein.

Geben Sie dem Partner in der Beziehung, was Sie selbst brauchen. Beginnen Sie mit der Verbesserung Ihrer Qualitäten und Sie werden einen anständigen Mann neben sich sehen.

Video ansehen: 15 Sexmythen in 15 Minuten. Galileo (Dezember 2019).