Mode

12 Zeichen, dass Ihre erschwingliche Kleidung Luxus beansprucht


Vielleicht gibt es nichts Schlimmeres als Geld für Kleidung auszugeben, die am nächsten Tag auseinander fällt. Qualitativ hochwertige Kleidung muss Sie definitiv länger als eine Saison bedienen, und es gibt einige einfache Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihre Sachen gut gemacht sind oder nicht.

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Ihre Kleidung von hoher Qualität und langlebig ist.

Der Stoff scheint nicht durch


@ andotherstories Lichtdurchlässige Stoffe in Sommerkleidung sind mehr als akzeptabel, jedoch sollten selbst leichte Stoffe, wenn sie von hoher Qualität sind, nicht durchscheinen. In den meisten Fällen dient Kleidung, die durchscheint, für eine sehr kurze Zeit. Die Transparenz des Stoffes ist oft ein Zeichen für schlechte Qualität. Dieses Gewebe besteht aus einer geringen Fasermenge und kann daher schnell abgenutzt werden. Dies gilt auch für Seide - durch ein Seidenkleid von guter Qualität wird Ihre Unterwäsche nie durchschimmern.

Neue Jeans eng und unelastisch


@ andotherstories Wenn Sie eine neue Jeans anziehen und sich beim Umziehen nicht besonders wohl fühlen, ist dies tatsächlich ein gutes Zeichen.

Hochwertiger Denim ist in der Regel zunächst etwas steif und unelastisch, da der Ballaststoff mehr Fasern enthält. Billigeres Denim enthält weniger Ballaststoffe - deshalb ist es weich und elastisch, aber nicht wirklich haltbar.

Sie sehen keine Lücke, wenn Sie an den Nähten ziehen


@ andotherstories Häufigere dichte Naht - stärker und qualitativ hochwertiger. Die seltene Naht ist jedoch weniger haltbar und kann schnell zerfallen. Wenn Sie die Naht strecken und die Lücken sehen, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Kleidung wahrscheinlich schlecht gestaltet ist.

Bei den Hemden befindet sich im Schulterbereich ein zusätzlicher Stoffeinsatz


@ andotherstories Qualitative Hemden mit Kragen sind oft mit einem zusätzlichen Stoffeinsatz zwischen den Schultern ausgestattet. In der Tat ist dies ein zusätzlicher Stoff, der die Rückseite des Shirts stärker macht und den Bereich vor Anspannung und Reibung schützt.

Der Druck auf dem Stoff stimmt im Nahtbereich überein


@ andotherstories Eine einfache Möglichkeit, die Qualität eines Dings mit einem Ausdruck zu bewerten, besteht darin, zu prüfen, ob das Muster im Nahtbereich übereinstimmt. Oder setzt das Hemdtaschenmuster den umgebenden Druck fort. Dies gilt insbesondere für karierte und gestreifte Stoffe.

Da der Druck auf den Nähten gleich ist und mehr Zeit und zusätzliches Material benötigt wird, können viele Bekleidungshersteller von geringer Qualität diesen Schritt überspringen. Ein nicht übereinstimmender Druck bedeutet natürlich nicht, dass die Kleidung auseinander fällt, aber dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass die Marke in Bezug auf das Design der Sache in schlechtem Glauben gehandelt hat, und daher ist diese Sache nicht die beste Qualität.

Der Saum Ihres Rockes oder die Unterkante der Hose "abgeschlossen"


@ andotherstoriesKleidung mit "rohem" Saum, d. h. solchen, die nicht mit zusätzlichen Nähten behandelt wurden, fallen eher auseinander oder wirken schlampig. Skrupellose Hersteller schneiden oft einfach die Enden von Hosen oder Röcken ab und lassen den Saum ungefüttert, was ihre Lebensdauer verringert.

Blitz unsichtbar


@ andotherstories Qualitativ hochwertige Kleidung sollte so gestaltet sein, dass die Gefahr eines Blitzeinfalls minimiert wird. Daher ist es besser, wenn die Reißverschlüsse in den Stoff eingenäht sind und unsichtbar sind. Viele Hersteller verwenden offene Reißverschlüsse, da sie günstiger und einfacher zu handhaben sind. Allerdings ist hochwertige Kleidung meist mit einem Reißverschluss unter dem Stoff ausgestattet. Es gibt auch Kleidung ein festeres Aussehen.

Das Etikett enthält die Informationen zum Material.


@ andotherstories Alles kann leiden, wenn es nicht richtig gepflegt wird. Daher ist es sehr wichtig zu wissen, woraus das Ding besteht und wie man damit umgeht. Qualitätskleidung wird in der Regel mit einem Etikett mit detaillierten Anweisungen zur Pflege des Materials und einer detaillierten Beschreibung der Zusammensetzung und des Stoffs ausgestattet.

Kleidung behält nach dem Tragen ihre Form


@ andotherstories Auch nicht elastischer Stoff sollte nach dem Anlegen nicht formlos werden. Hochwertiges Material hat normalerweise eine gute Fähigkeit, sich nach dem Tragen zu "erholen", was bedeutet, dass die Fasern nach dem Dehnen wieder ihre Form behalten.

Der Artikel enthält zusätzliche Schaltflächen und Threads


@andotherstoriesWenn zusätzliche Schaltflächen und ein Ersatz-Thread im Paket enthalten sind, ist dies ein guter Hinweis darauf, dass der Hersteller davon ausgeht, dass die Sache sehr lange hält, und es kann irgendwann einige Reparaturen erfordern. Da Qualitätsbekleidung häufig teurer ist, helfen diese Reparaturmaterialien den Kunden, ihre Investition zu schützen.

Alles ist genäht, nicht geklebt


@ andotherstoriesGlue ist ein billiges und schnelles Rohmaterial und eine schlechte Montagemethode. Daher wird es von den Bekleidungsherstellern bevorzugt, die die Kosten senken und die Produktion steigern möchten. Qualitativ hochwertige Kleidung und Schuhe sollten keine Leimspuren aufweisen, insbesondere an der Verbindung verschiedener Produktteile - alles sollte mit dichten und starken Nähten versiegelt werden, nicht mit Leim.

Die Marke bietet eine hervorragende Garantie.


@ andotherstories Wenn eine Marke an die Langlebigkeit ihrer Produkte glaubt, bietet sie eher den Kunden eine Qualitätsgarantie. Umgekehrt verspricht das Unternehmen keine Entschädigung für das Hemd, das innerhalb eines Monats auseinanderfallen kann. Daher ist die Garantie ein gutes Zeichen dafür, dass Ihr Produkt eine lange Lebensdauer hat. Wenn Sie wirklich sicher sein wollen, dass Ihre Investition sicher ist, fordern Sie vor dem Kauf des Produkts eine schriftliche Kopie der Garantie an.

Video ansehen: 12 berühmte Logos mit einer streng geheimen Bedeutung (Dezember 2019).