Beziehung

4 Zeichen, die Sie für einen Mann unglaublich verführerisch machen


Es gibt viele Bücher über weibliche Sexualität, schlaue und nicht ganz so viele Artikel, viele Worte werden gesagt. Dies ist ein Phänomen, das jetzt fast bei jedem Schritt ausgenutzt wird und zu Kontroversen, Diskussionen und kritischen Momenten führt. Aber was genau ist Sexualität?

Die Sexualität, die uns von Natur aus innewohnt, und nicht durch Kosmetik und plastische Chirurgie. Diese Sexualität, die Menschen erregt und uns zu Füßen fallen lässt. Dies ist keine einzelne Qualität, sondern mehrere. Jede der "Komponenten" interagiert mit den anderen und erzeugt die gleiche Temperament, die einen Menschen anzieht.

Aussehen

Natürlich sind Männer meistens visuell und der Ausdruck, den sie mit ihren Augen lieben, rechtfertigt sich völlig. Sexuelle Signale im männlichen Kopf sind genau das Aussehen einer Frau. Nach zahlreichen Umfragen und Studien gehören zu den aufregendsten Merkmalen in erster Linie der Brustbereich (und die Größe spielt eigentlich keine Rolle), Lippen, Beine (insbesondere die Knöchel), Oberschenkel, glatte Haut, Handgelenke und gesunde Zähne. Diese Liste kann grundsätzlich lange fortgesetzt werden, da für jeden Mann die Parameter variieren. Aber die Tatsache, dass das Aussehen eine Schlüsselrolle spielt, wenn auch nicht die wichtigste Rolle bei der männlichen Erregung, ist das Trinken.

Bild

Dazu gehören Kleidung, Schuhe, Haare - im Allgemeinen alles, was das Aussehen einer Frau ausmacht. Ja, das alles ist ein äußerer Glanz und eine schöne Hülle, aber es wirkt sehr effektiv bei Männern. Dazu gehören feminine Kleider, gepflegtes Haar, gepflegte Maniküre, das richtige Make-up, hochhackige Schuhe usw. Beachten Sie, dass es keine schreienden Minifarben, keine Killerfarbe und durchscheinende Outfits gibt. All das sieht nicht verführerisch aus, ist aber billig.

Verhalten und Energie

Hier werden unsere Frauentricks mit Macht und Haupt offenbart, mit denen wir Männer verzaubern. Gelächter, Lächeln, Goodwill, brillante Augen, Interesse am Gesprächspartner, Höflichkeit, Bescheidenheit - all dies sind sehr wirksame Werkzeuge, die Männer zudem für unglaublich sexy halten. Es ist nicht einmal die Erscheinung, die anzieht, sondern die innere Attraktivität einer Frau, ihre Energie und ihr Selbstbewusstsein, die Fähigkeit, zu gewinnen.

Frauen "Chips"

Dazu gehören solche rein weiblichen Fähigkeiten, die Männer oft in ihren Phantasien sehen, aber selten zugeben. Zum Beispiel Flexibilität, Anmut, Fähigkeit, schön zu tanzen, leichter Spaziergang. Das heißt, körperliche Fähigkeiten, die jede Frau in sich entwickeln kann, wenn sie möchte. Zum Beispiel wird die Fähigkeit, Striptease zu tanzen, einer Frau nicht nur in der Kunst der Verführung helfen, sondern auch, um sich von vielen Komplexen zu verabschieden, die sie daran hindern, ihre Attraktivität zu tragen.

Psychologen betonen, dass jeder im besten Sinne sexuell werden kann. Ja, das wird hart an der inneren Welt und an den äußeren Merkmalen arbeiten müssen. Und das Ergebnis - das Vertrauen in seinen unwiderstehlichen und bewundernden Blick eines Mannes - ist solche Anstrengungen wert.