Mode

Wir aktualisieren die Garderobe, ohne Geld auszugeben: 9 Tricks von Stylisten


Wenn Ihr Bankkonto im Dezember stark beschädigt wurde, müssen Sie in den Speichermodus wechseln. Aber keine Sorge, das bedeutet nicht, dass Sie nicht modisch aussehen können. Es wird oft geglaubt, dass nur Geld der Schlüssel zu einem großartigen Stil ist, aber tatsächlich können Sie mit einem begrenzten Budget nicht weniger modisch aussehen.

Es gibt mehrere einfache Möglichkeiten, die Kosten zu senken und gleichzeitig eine modische Garderobe zu erreichen.

Hier sind die wichtigsten Tipps, die Ihnen helfen, sich modisch zu kleiden, wenn Sie ein begrenztes Budget haben.

Suchen Sie auf der Wiederverkaufsseite nach Ihrem Lieblingsartikel.

Sie möchten nichts zu den vollen Kosten kaufen? Auf Wiederverkaufs-Websites wie eBay oder Avito finden Sie Ihren Lieblingsartikel, z. B. den Top von Zara, zu einem niedrigeren Preis. Und in gutem Zustand.
@anderegeschichten

Gekaufte Artikel zum Verkauf anpassen

Das Problem des Verkaufs liegt oft darin, dass er selten die richtige Größe für Sie hinterlässt. Hier lohnt es sich also, Einfallsreichtum zu zeigen und trotzdem ein Kleid zu kaufen, das Ihnen gefallen hat, es aber nicht gut gepasst hat.
@anderegeschichten

Kaufen Sie eine Kombination oder einen Futterrock

Billige Stoffe neigen dazu, auf der Haut zu haften oder transparent zu sein, da sie nicht gefüttert sind. Kaufen Sie daher eine günstige Kombination oder ein Rockfutter, das unter allen Kleidern getragen werden kann. Dadurch werden sie sofort viel teurer.
@anderegeschichten

Sparen Sie beim Layering

Layering ist eine einfache Möglichkeit, Persönlichkeit zu verleihen und Ihren Look modisch zu gestalten. Das Geheimnis besteht darin, die Dinge des Bildes zu retten, von denen die Betonung verschoben wird.
@anderegeschichten

Beginnen Sie mit dem Teilen von Dingen

Wenn Sie im Internet keine Kleidung verkaufen können, sollten Sie die Tradition teilen, Kleidung mit Ihren Freunden zu teilen (die dieselbe Größe und einen ähnlichen Stil haben). Beispielsweise können Sie sich alle sechs Monate vorübergehend gegen eine Garderobe austauschen. Sicher kennen Sie diesen Trick schon aus Ihrer Jugend.
@anderegeschichten

Verkaufen Sie Dinge, die Sie nicht tragen

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihre alten Kleider zu verkaufen, können Sie mehr verdienen, als Sie denken. Suchen Sie einfach die Mechanismen und Internetdienste aus, mit denen Sie Ihre Artikel gewinnbringend verkaufen können.
@anderegeschichten

Männer können billiger sein

Herrenbekleidung ist oft viel billiger als Damenbekleidung, daher sollten Sie im Herrenbereich grundlegende Dinge wie ein weißes Hemd oder ein Unisex-T-Shirt kaufen (ja, im Herrenbereich kann es viel weniger kosten). Um vollständige Einsparungen zu erzielen, können Sie übrigens eine Überprüfung im Schrank Ihres Mannes durchführen.
@anderegeschichten

Denken Sie kreativ über Stil

Kombinieren Sie verschiedene Drucke, tragen Sie Kleider als Oberteile und stecken Sie sie unter den Rock ... Abweichungen von den Regeln können oft zu Ihren Gunsten wirken.
@anderegeschichten

Video ansehen: Fashion Tipps Männer & Jungs: Modisch aussehen für wenig Geld! (Dezember 2019).