Mode

Nicht mehr in Mode: 5 Trends von 2018, die Sie vergessen sollten


Mode ist eine launische und veränderliche Sache. Mit den neuesten Trends Schritt zu halten wird zunehmend schwieriger, vor allem aufgrund der zu schnellen Änderung der Prioritäten in diesem Bereich. "Kaufen Sie es jetzt, tragen Sie es später" ist ein unerschwinglicher Luxus für alle, die im Trend sein wollen. Verstehen Sie, was in der kommenden 2019 aus der Mode kommt.

Eng anliegende Oberbekleidung

Kleidung "im Look" - vielleicht eine der wichtigsten Anti-Trends im Jahr 2019. Dies gilt für alle Arten von Oberbekleidung. Mäntel, Jacken und Jacken sind besser geeignet, einen halb geschnittenen oder lockeren Schnitt zu wählen, leicht tailliert, passen aber nicht über die gesamte Länge.
@ seebymiriamIn diesem Bereich gibt es einen weiteren Trend: elastische Gürtel auf Daunenmantel. Um die Taille an den bereits angepassten Sachen zu betonen, vielleicht etwas absurd. Wenn es gewünscht wird, ist es besser, einen solchen Gürtel durch einen Gürtel zu ersetzen.

Was die Länge angeht, empfehlen Modeexperten, auf kurze Mäntel und Jacken zu verzichten und Midi Platz zu machen. Der Stereotyp, dass eine solche Länge das Vorrecht älterer Frauen ist, ist nicht mehr relevant. Diese Länge kann die Vorzüge betonen und die Mängel Ihrer Figur verbergen.

Pelzwesten

Es ist kein Geheimnis, dass immer mehr modische Häuser Naturpelz verwenden. Gucci, Calvin Klein, Ralph Lauren und Armani haben sich bereits den Gegnern der Zerstörung von Pelztieren angeschlossen. Und diese Liste wächst unaufhaltsam. Daher wird den Fans von Pelzmänteln im neuen Jahr empfohlen, sich auf Öko-Pelz zu konzentrieren. In der Qualität sind sie den natürlichen nicht viel unterlegen, und die Natur wird Ihnen dankbar sein.
@ anki_panki_style Trotzdem empfehlen die Designer nachdrücklich, im neuen Jahr unterschiedlich lange Fellwesten aufzugeben, auch wenn sie nicht aus Naturfell bestehen. Eine solche Innovation sollte nicht zu Lasten Ihres Komforts gehen. Wenn es die Temperatur erlaubt, mit offenen Händen zu gehen, ist das Fell im Prinzip optional. Wenn Sie Ihre Lieblingsweste aufgeben, haben Sie einfach nicht die Kraft. Versuchen Sie, sie so praktisch wie möglich zu tragen, und kombinieren Sie sie mit einer Jeansjacke oder massiven Stiefeln ohne Absatz.

Freizeitschuhe mit hohen Absätzen

Spektakuläre spitze Schuhe mit hohen Absätzen sind Klassiker, die wahrscheinlich nie aus der Mode kommen. Der runde Zeh in Kombination mit einem Stollen ist jedoch nicht mehr relevant. Diese Form ist nur in Schuhen wie Ballerinas mit niedriger Ferse zulässig. Bei der Auswahl von Stiefeln und Stiefeletten sollte auch eine dicke massive Ferse bevorzugt werden.
@ seebymiriam Zur gleichen Zeit sollte der obligatorische Kumpel der neuen Saison - Freizeitschuhe sollten bequem sein. Liebhaber schneiden sich also bei jedem Wetter die Fersen ab und erschöpfen den ganzen Arbeitstag mit einem hohen Absatz, um ihre Vorlieben zu überdenken. Darüber hinaus ist es eine ehrliche Anti-Marke, es ist eine ernsthafte Gefahr für Ihre Gesundheit.

Nackte Knöchel

Die Frage der Auswahl von Hosen oder Jeans ist im Allgemeinen eine heikle Angelegenheit, zu viele Nuancen müssen berücksichtigt werden. Und die Mode hier ist nicht nur nicht stehen, sondern springt an Sprüngen. Unter den Anti-Trends hat sich mehr als eine Saison verschanzt - niedrige Landung, helle Drucke, zerrissene und ausgefranste Modelle. Aber Innovation, die uns das Jahr 2019 beschert, wird die Ablehnung von knöchernen und nackten Knöcheln zu jeder Jahreszeit sein. So sind die Froschschenkel nicht mit rotem Frost bedroht. Trotzdem liegen die verkürzten Modelle noch im Trend.
@ anki_panki_style Das Beenden der Situation ist ziemlich einfach - verwenden Sie warme Socken. Liebhaber des Konservatismus können Modelle wählen, die zu den Hosen oder Schuhen passen, aber Avantgarde-Künstler können ihrer Fantasie freien Lauf lassen - leuchtende Farben, Drucke und Texturen, sofern sie mit dem Gesamtbild harmonieren.

Schmucksets

Zubehör im gleichen Sortiment ist vor einigen Jahren aus der Mode gekommen. Wenn wir über Schmuck sprechen, dann ist die Hauptregel von 2019 keine sich wiederholenden Elemente. Ohrringe, Halsketten, Ringe und Armbänder, die im gleichen Stil hergestellt wurden, müssen daher bis zu besseren Zeiten in der Box bleiben. Sie können sie separat tragen. Multi-Level ist ein weiterer Trend der Saison. Tragen Sie also ein paar Armbänder, Ringe an einem Finger und Ketten in mehreren Ebenen. In diesem Fall sollten Sie sich jedoch nicht mit massivem Schmuck mit großen Steinen beschäftigen.
@anki_panki_style

Video ansehen: KLAMOTTEN HAUL 2018! LOOKBOOK mit neuen Modetrends! Blogger Fashion Trends 2018 Deutsch German (Dezember 2019).