Mode

3 beschämende Fehler von Frauen, die in der Kälte Röcke trugen


Röcke sind bequem und machen Ihren Look unglaublich weiblich. Und der Winter ist kein Grund, Ihr Lieblingskleidungsstück aufzugeben, nur weil der Frost uns in eine hoffnungslose Situation bringt. Es ist nur notwendig, einige geeignete Stile auszuwählen und sie mit anderen Elementen zu kombinieren, um stilvoll zu wirken und Ihre Gesundheit nicht zu beeinträchtigen.

Im Winter können Sie verschiedene Röcke tragen, Sie müssen sich jedoch an einige Einschränkungen erinnern, um Vorwürfe über schlechten Geschmack und Stilmangel zu vermeiden.

Richtige Länge

Sie machen einen Fehler, wenn Sie im Winter einen Rock am Boden auswählen. Es besteht immer die Gefahr, dass der Schnee den ganzen Tag mit nassem Saum schmutzig wird. Wenn Maxi für einen Ausgang benötigt wird, ist die beste Länge bis zur Mitte des Knöchels.

Im Winter besteht für Maxi-Röcke eine weitere Gefahr, aus der Mode zu geraten: Egal wie gut Sie Ihr Outfit tragen, Sie müssen auf Oberbekleidung aufpassen. Stellen Sie sich vor, wie Sie in einem eleganten Faltenrock oder Samtrock aussehen werden, der unter der gesteppten Daunenjacke hervorschaut. Für diesen Fall entspricht ein geeigneter Kurzmantel und für einen langen Tweed- oder Wollrock in einem Käfig ein Schaffellmantel im Stil eines "Piloten".

Es ist sehr schwierig, keine Fehler zu machen, während das Gleichgewicht zwischen der Oberbekleidung und dem Saum des Rocks erhalten bleibt. Versuchen Sie, den Rock auf eineinhalb Palmen unter dem Mantel hervorzusehen, sonst sehen Sie aus wie die Großmutter eines Nachbarn.
@ lnfashionDie am meisten verlierende Option, die jedes schlanke Mädchen mit einer Daunenjacke zum Schneemann-gesteppten Rock zu Boden macht. Ja, in einem solchen Rock frieren Sie nicht, aber Sie fühlen sich auch nicht als stilvolle Frau.

Das andere Extrem ist Mini. Egal wie warm das Material ist, aus dem der Rock genäht wird, es wird Sie in der Kälte nicht wärmen und sieht außerhalb der Saison aus. Die schlechteste Variante und der komplette schlechte Geschmack ist ein Minirock mit langer Jacke, kurzem Mantel oder Pelz.
@ lnfashion Wenn Sie einen Mini tragen möchten, tragen Sie einen Rock mit langer Oberbekleidung und engen Strumpfhosen sowie hohe Stiefel mit niedrigen Absätzen.

Die beste Winterlänge sind Midiröcke, deren Saum in die Wadenmitte oder etwas oberhalb des Knöchels reicht. Zu einer solchen Länge ist es leicht, Oberbekleidung zu wählen. Mäntel und Pelzmäntel derselben Länge oder bis zum Knie passen hier, Modelle der Oberbekleidung sind knapp unterhalb der Taille, aber von geringem Volumen.

Wenn Sie Stiefel oder Stiefeletten mit einem Winterrock tragen, kaufen Sie unbedingt eine enge Strumpfhose, die zu den Schuhen passt. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie die Beine visuell in mehrere Teile aufteilen und sich senken. Fleischfarbene Strümpfe sind möglich, wenn zwischen der Stiefelspitze und dem Saum nur ein kleiner Streifen sichtbar ist.

Midi-Rock ist perfekt für die Arbeit. Tragen Sie dazu einen Pullover oder einen Rollkragenpullover und fügen Sie Stiefel hinzu, die hoch am Bein anliegen. Wählen Sie einen trendigen, plissierten Midi ohne Muster und fügen Sie ein Hemd, einen Rollkragenpullover, einen Pullover, eine Jacke oder eine Volumenjacke hinzu. Zusammen mit schicken Heels erhalten Sie den perfekten Business-Casual-Look.

Gerade Midi-Sporttaschen mit Taschen sind eine gute Lösung für ein Winterset. Volumetrisches Top und sexy Bleistiftrock, Schuhe - das ist der moderne Look. Das beste Oberteil für ein gerades Modell ist ein Pullover. Es kann dünn oder übergroß sein. Tragen Sie ein gestricktes Tuch, eine warme Jacke oder einen Mantel und bequeme Schuhe, um eine mädchenhafte und stilvolle Schleife zu erhalten.

Gewünschte Farbe

Pastellfarben, Blumenzeichnungen sind eher mit Frühling und Sommer verbunden. Sie lassen sich nur schwer mit anderen Elementen der Wintergarderobe kombinieren, insbesondere mit dunklen dunklen Schuhen. Denken Sie neben der Inkonsistenz dieser Farben in der kalten Periode darüber nach, was sie voll sind, und im Winter müssen Sie noch dichtere und voluminösere Unterwäsche tragen.
@ lnfashionWinter ist dunkleren Farben vorzuziehen: Schwarz, Schokolade, Kirsche, Olive, Blau. Sie können mit einem Streifen oder Käfig verdünnt werden. Jetzt wieder im Trend der Animal Prints. Sie können viele Optionen in Anspruch nehmen, indem Sie das aktive animalische Muster mit einfachen Pullovern, Pullovern und Blusen ausgleichen.

Karierte Röcke - perfekt für den Winter! Für mehr formelle Kleidung - einen Bleistiftrock bis zum Knie oder Midi mit einem Geruch, für einen lässigen Look können Sie sich falten oder ausgestellt machen.
@ lnfashionAus Zellfehler vermeiden: zu aktiv und zu groß ist gefährlich für eine korpulente Figur. Bei der Montage müssen Sie sich vom Spiegel entfernen, um festzustellen, ob er zu Ihnen passt.

Geeignetes Material

Für den Winter sind Chiffon, Organza und Tüll nicht geeignet. Selbst wenn Sie mit einem persönlichen Transportmittel oder mit dem Taxi reisen, ist es für Ihre Gesundheit sehr gefährlich, bei Temperaturen unter 15 Grad in einem solchen Rock auszugehen, und es ist schwierig, eine Kombination mit Oberbekleidung zu finden.

Wolle, Leder, Wildleder, Samt, Tweed, Drapierstoffe sind ideal für einen Winterrock. Je dicker das Material, desto weniger Kälte spüren Sie vor Frost und Wind.
@ lnfashion Aber machen Sie keinen Stilfehler: Einige dicke Röcke können Ihrem Volumen optisch ein paar Kilogramm hinzufügen. Sie können keinen Sonnenrock oder halbe Asche aus dicken Stoffen tragen: drapieren, Neopren, Boucle usw. Aus solchen Materialien ist es besser, ein Modell mit gerader Silhouette, einen Bleistift, zu wählen.

Ein samtiger Midirock aus Samt ist eine großartige Idee für einen Urlaub. Ein stylischer Samt-Faltenrock kann in dieser Saison der beste Kauf sein!

Die gerade Silhouette ist nicht typisch für einen Samtrock, eignet sich jedoch für diejenigen, die Probleme mit dem Volumen haben. Versionen mit dunklen, tiefen Farben verbergen zusätzliche Pfunde.

Wenn Sie sich für einen Winterrock entscheiden, können Sie ein stilvolles Image erstellen und dabei modisch und praktisch bleiben.