Horoskop

12 Tierkreispaare, die sich gegenseitig auf die Nerven einwirken


Widder und Fische

Widder haben keine Zeit, sich um zu emotionale und verwundbare Fische zu kümmern. Im Verständnis von Widder spielen Fische eher die Rolle der faulsten Menschen als der Figuren, die ständig in Träumen von einem besseren Leben leben und absolut nichts tun, um dies zu erreichen. Ein zu langer Aufenthalt in der Zone des eigenen Komforts macht den Widder unangenehm.

Stier und Zwillinge

Die Zwillinge sind in den Augen von Stier zu unzuverlässig. Sie sind bereit, ziemlich viel Zeit darauf zu verwenden, Ihren Zwillingspartner zu ermitteln, der nicht alle Ihre Prüfungen durchstehen muss, um Anerkennung und Vertrauen zu gewinnen. Zwillinge für Stier zu oberflächlich und widersprüchlich. Und ihre ständige Unentschlossenheit leitet Stier manchmal von sich ab.

Zwillinge und Steinbock

Die Zwillinge glauben, dass Steinböcke alles zu ernst nehmen und sich manchmal über ihren Sinn für Humor wundern. Steinböcke sind zu fleißig und langweilig für sie. Deshalb vergessen sie oft, sie zur Party einzuladen, und glauben, dass ihre pessimistische Stimmung jeden Spaß brechen kann.

Krebs und Schütze

Bogenschützen sind unabhängig: Sie machen, was sie wollen, leben, wo sie wollen und geben ihrem Partner keine großen Sorgen. Sie sind zu unverantwortlich, taktlos und unempfindlich gegenüber ihren Krebspartnern, die sich bereits selbst verbrannt haben und an einem solchen Verhalten von Streltsov leiden.

Leo und Jungfrau

Die Löwen mögen die ständigen Befragungen der Devs nicht, die sie angeblich unter einem Mikroskop untersuchen und jede ihrer Handlungen bewerten. Jungfrau im Verständnis von Lviv zu stark besessen von Perfektionismus, der immer einen Sturm der Empörung ihrer Partner, Lviv, hervorruft.

Jungfrau und Krebs

Virgos arbeiten mit Fakten, die authentifiziert werden, während sich die Krebs nur auf ihre Emotionen konzentriert. Krebserkrankungen sind schmerzhaft reizbar und beklagen sich ständig über ihre Gefühle, was Dev wütend macht. Virgos sind es gewohnt, vorausschauend zu planen und zuversichtlich in die Zukunft zu gehen, während die Krebserkrankungen zu stark von ihrer Stimmung abhängig sind.

Skalen und Schütze

Schütze - eines dieser Zeichen des Tierkreises, das nicht sehen kann, was auf der anderen Seite passiert. Die Bogenschützen sind so auf sich selbst konzentriert, dass sie manchmal nicht einmal merken, wie schön ihr Partner ist. Gewichte sind selten in der Lage, sogar ein Wort in ein Gespräch einzufügen, weshalb sie oft mit ihren Schützenpartnern in Konflikt stehen müssen. Und das toleriert Waage nicht am meisten.

Skorpion und Waage

Waage ist ein pathologischer Lügner, der das Richtige tun und seine Gefühle schützen will, aber die Scorpions akzeptieren es nicht. Darüber hinaus sind die Scorpions völlig unangenehm, wenn Libra sofort seine Meinung ändert, nur um Ärger zu vermeiden. Laut Scorpions ist die Waage äußerst impulsiv.

Schütze und der Löwe

Schütze mag es nicht, wie die Löwen immer versuchen, die Decke über sich zu ziehen. Schütze ist unglaublich und möchte keine Sekunde eine zweite Geige sein. Sie glauben, dass die Lions in ihren Meinungen immer zu intolerant, arrogant und hartnäckig sind. Da sich der Schütze bei ihnen im selben Raum befindet, ist er buchstäblich kein Ort, an dem er sich wegen der übertriebenen Eigennützigkeit von Lemberg aufhalten kann.

Steinbock und Stier

In gewissem Sinne sehen sich Steinböcke im Stier: Beide Tierkreiszeichen sind geduldig, entscheidend und legen immer Wert auf Sicherheit. Anders als Steinböcke unterscheidet sich Stier jedoch nicht sparsam, weshalb er bereit ist, ungleiches Geld für das auszugeben, was ihm gefällt. Darüber hinaus ist Taurus so hartnäckig, dass sie sich bis zuletzt behaupten können.

Wassermann und Widder

Aquarius ist äußerst besorgt über den Narzissmus von Aries, die bereit sind, Opfer nur zu ihrem eigenen Vorteil zu bringen. Sie haben ihre Eitelkeit mit Würde erhöht und ihre Mängel als ihre Haupttugenden herausgestellt. Der Wassermann ärgert sich über die Aktivitäten von Widder, die immer mit dem einen oder anderen beschäftigt sind und nicht wissen, wie sie sich überhaupt entspannen sollen. Sie sind auf einen innovativen Ansatz fokussiert, mit dem Widder überhaupt nicht vertraut ist.

Fisch und Skorpion

Fische sind von Natur aus ruhig und leicht, weshalb energische Skorpione oft auf die Nerven gehen. Warum sollte jede Situation so angespannt werden? Skorpione sind von Dramatik besessen und immer alarmiert. Darüber hinaus passt ihre inhärente vorsätzliche Sexualität nicht zu den romantischen Manifestationen von Fischen.

Video ansehen: Scorpio vs Taurus Love (Dezember 2019).