Beziehung

Liebe ist nicht mehr: 5 Dinge, die ein liebevoller Ehemann niemals tun wird


Sie können die Gefühle eines Mannes nicht nur anhand seiner Handlungen beurteilen, sondern auch daran, was er einer Frau gegenüber nicht tut. Betrachten Sie fünf Dinge, die für einen liebenden Ehemann unter das Tabu fallen. Was wird ein liebevoller Ehemann niemals entscheiden? Es gibt Anzeichen, die das Ende einer Beziehung markieren (Verrat, Verrat, Erniedrigung). Sie sind für normale, sozial gesunde Familien inakzeptabel. Das Fehlen dieser Zeichen hilft zu verstehen, dass der Ehemann seinen Liebling liebt:

Guter Mann wird dich nicht verraten

Sie können Ihrem Auserwählten sicher vertrauen und sicher sein, dass er Sie niemals in den Rücken schlagen wird. Verrat ist das erste Zeichen des Endes einer Beziehung. Es spielt keine Rolle, wie er Sie betrogen hat (Ihr geheimes Geheimnis an einen Freund geändert oder verloren hat). Was zählt, ist die Tatsache des Verrats eines Angehörigen, der ein Fremder war.

Er wird keine Affäre nebenbei führen

In einer fortschrittlichen Gesellschaft wird Verrat zunehmend als natürliche Manifestation der männlichen Polygamie bezeichnet. Für einen Mann beruht die Verbindung zu seiner Herrin auf physiologischen Unzufriedenheitsbedürfnissen und nicht auf emotionaler Intimität wie bei einer Frau. Eine Frau wird immer die Handlung ihres Mannes aus ihrer Sicht bewerten: Wenn sich etwas geändert hat, bedeutet es, dass es Gefühle für einen anderen gibt. Ein guter Ehemann wird durch Schmerzgefühle gestoppt, die das Betrügen seiner geliebten Frau bringt.

Wird dich nicht beleidigen

Häusliche Gewalt hat nicht immer körperliche Manifestationen. Verbaler Missbrauch ist Teil der männlichen Tyrannei. Wenn ein Ehemann seine Frau liebt, wird er sie niemals moralisch erniedrigen, um sich durchzusetzen.

Ein liebevoller Ehemann lässt sich nicht die Hand erheben

Die These „schlägt, bedeutet, liebt“ ist nicht mehr relevant. Systematische Schläge oder Schläge alle fünf Jahre - diese Vorfälle haben nichts mit Liebe zu tun.

Stellen Sie Ihre Meinung nicht auf den zweiten Platz

Ein liebevoller Ehemann hört seinem Liebling zu und berücksichtigt immer ihren Standpunkt, bevor er einen wichtigen Schritt unternimmt. Wenn die Meinungen der Partner nicht übereinstimmen, suchen sie nach einem Kompromiss.

Was wird ein liebender Mann sonst nie tun? Sie wird seine Frau in keiner Situation für schuldig erklären, mit ihren befreundeten Freunden über ihr „Hinter den Augen“ sprechen, offenkundig lügen und sich über ihre Mängel auslassen. Ein Mann, der wahrhaft tiefe Gefühle für seinen Geliebten empfindet, selbst mit Hunderten von Fehlern, wird seine negativen Seiten zurückhalten, um seinem Geliebten keinen Schmerz zuzufügen.

Video ansehen: 10 Arten von Umarmungen und was diese wirklich bedeuten! (November 2019).