Beziehung

3 Typen von Männern, die weise Frauen nie als zukünftigen Ehemann betrachten


Stattdessen sollten Sie besser herausfinden, von welchen Männern es sich lohnt zu bleiben, damit Sie sich später keine Sorgen machen müssen.

Beachten Sie dazu einige Punkte. Sobald Sie sie bemerken, werden Sie sofort feststellen, dass sie die Zeit und Aufmerksamkeit nicht wert sind, also entfernen Sie sich sofort von ihnen. Wenn Sie denjenigen treffen, mit dem Sie Beziehungen aufbauen möchten, der keine Anzeichen von "Toxizität" aufweist, können Sie nur darüber nachdenken, wie Sie Beziehungen entwickeln und auf eine höhere Ebene gelangen.

Nachfolgend betrachten wir einige Anzeichen, die dabei helfen. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies nur Empfehlungen sind. Wenn die Intuition Ihnen sagt, dass es bei einem Mann nicht so einfach ist, ist es besser, sich von ihm weg zu bewegen.

1. Unreife, nicht ernsthafte Männer

Reife ist ein wichtiges Merkmal, auf das Sie bei einem Mann achten müssen, wenn Sie eine lange und gesunde Beziehung aufbauen möchten. Es ist leicht, dem Einfluss junger und unreifer Männer zu erliegen, weil sie auf ihre Art charmant und interessant sind. Aber sie sind es gewohnt, sich dem Fluss anzuschließen, und erwarten daher keine große Anstrengung von Ihnen und sind nicht bereit, es Ihnen selbst zu geben.

Wenn Sie unreifen Männern Beharrlichkeit zeigen, werden sie denken, dass Sie ein sehr "hartnäckiges" Mädchen sind. Wenn Sie ihnen Schwäche zeigen, werden sie es für selbstverständlich halten.

Unreife Männer wollen nicht darüber nachdenken, wie und in welche Richtung sich ihre Beziehung entwickelt. Außerdem müssen sie etwas einbringen, an dem sie arbeiten können. Solange sie sich gut und wohl fühlen, genießen sie es, aber wenn sie sich langweilen, gehen sie einfach ohne nachzudenken. Sie werden immer mit dem Fluss mitgehen, und Sie werden nie sicher sein, dass Sie sich in der Nähe befinden.

Wenn Sie bemerken, dass es keine ernsthafte, reale Position hinter dem Charme eines Mannes gibt, möchte er nicht einmal ein solches Thema diskutieren, verschwenden Sie keine Zeit damit.

2. Männliche Workaholics

Für jeden Mann ist seine Arbeit wichtig. In diesem Fall wird es immer diejenigen geben, die gerade erst anfangen, eine Karriere aufzubauen, und eine Frau erhält einen zweiten Plan. Sie alle konzentrieren sich darauf, die Karriereleiter im Laufe ihres Berufes nach oben zu bringen. Ihr Ziel - so viel wie möglich reich zu werden.

Wenn wir im Leben etwas erreichen wollen, natürlich mit Fokus auf die Arbeit, ist die Entwicklung beruflicher Fähigkeiten einfach notwendig. Aber es wird alle Bedeutung verlieren, wenn Sie alle, die Ihnen nahe stehen, aufgeben müssen. Dies ist eine Gelegenheit, eines schönen Morgens aufzuwachen und erneut sicherzustellen, dass Geld nicht alles auf dieser Welt ist. Es gibt immer noch melancholische Einsamkeit.

Dementsprechend ist es natürlich, wenn ein Mann hart an dem Ergebnis arbeitet und seine Arbeit leistet. Wenn er sich nicht für Sie interessiert oder als vorübergehende Freundin behandelt, ist er Ihre Aufmerksamkeit nicht wert. Dann wird er sich nur dann mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn er etwas braucht. Seltene Meetings - das bekommen Sie. Wenn Sie möchten, wird er Sie sogar zu einem Termin einladen. Aber seine Gedanken werden sich in diesem Moment auf etwas anderes beziehen. Über die Arbeit.

Wenn Sie echte, aufrichtige Gefühle für Sie empfinden, wird ein Mann Sie dazu bringen, mehr Platz in seinem Leben einzunehmen, damit Sie mehr Zeit mit Ihnen verbringen können. Für einen männlichen Workaholic sind Sie nur ein Objekt, mit dem Sie sich gut unterhalten können und mit dem Sie sich gut entspannen können. Selbst wenn es Ihnen gelingt, eine Beziehung zu einer solchen Person aufzubauen, wird er in der Familie immer abwesend sein.

Später erkennen die Workaholics immer noch die Wichtigkeit solcher Beziehungen, aber es ist notwendig, lange auf diesen Moment zu warten, in manchen Fällen kommt es nie dazu. Denken Sie daran, Sie haben auch ein Leben, lassen Sie diesen Mann einfach gehen.

3. Männliche Playboys

Die meisten Mädchen schwören, dass sie sich von solchen Leuten fernhalten werden. Aber es ist leichter gesagt als getan. Kein Mann der Besprechung wird von sich selbst erzählen, dass er ein Playboy ist. Er wird süß, charmant und gesprächig sein. Es wird schön sein, für etwas zu sorgen, süße Komplimente zu geben, die jedes Mädchen hören möchte, und es scheint sogar, dass alles perfekt ist.

Aber das ist alles blind. Nach einer kleinen Analyse Ihrer Meetings und Gespräche können Sie verstehen, dass er nicht echt und unaufrichtig ist. "Süße" Gespräche werden zu süß, was keine gute Basis für eine ernsthafte Beziehung ist.

Wenn der Playboy gebeten wird, über seine Lebenspläne zu berichten, werden Sie dafür sorgen, dass in seinem Leben kein Platz für ihn vorhanden ist. Trotzdem, sagt er zu anderen Frauen und verhält sich genauso. Er ist ein Playboy, er will spielen, Spaß haben, Spaß haben, aber nie eine ernsthafte Beziehung zu dir eingehen.

Es ist leicht, seinen Reizen zu erliegen, aber es ist wichtig, sich zu konzentrieren und darüber nachzudenken, ob er es mit Ihnen ernst meint. Warten Sie nicht auf den Moment, wenn Sie ihn mit einem anderen im Bett finden.

Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie innerhalb von Minuten, wenn Sie sich für eine Person öffnen, verstehen, dass er einer von ihnen ist. Und stimme nie zu, eine Beziehung mit dem ersten Mann aufzubauen, den du findest, nur um nicht allein gelassen zu werden. Wenn er auch zu Ihnen unhöflich ist, brechen Sie sofort alle Bindungen.

Beziehungen sind nicht immer Blumen und Regenbogen, seien Sie vorsichtig und geduldig. Es gibt viele gute Männer in der Umgebung, es ist ganz natürlich, dass Sie etwas Zeit brauchen, um das Beste zu finden. Am Ende ist es das wert.