Beziehung

7 häufigsten Probleme in einer Beziehung

Pin
Send
Share
Send
Send



Beziehungen sind komplex. Sie sollten ständig daran arbeiten. Gleichzeitig gibt es keine perfekte Beziehung. Selbst in den glücklichsten und gesündesten Beziehungen gibt es Streitigkeiten und Stagnationen.

Probleme bedeuten jedoch nicht, dass Sie aufhören sollten, für ein glückliches gemeinsames Leben zu kämpfen.

Zu wissen, wie man mit Problemen in einer Beziehung umgeht, kann sie glücklicher machen.

Hier sind also die 7 häufigsten Probleme, mit denen Männer und Frauen in Beziehungen konfrontiert sind - und wie mit ihnen umzugehen ist.

Mangel an Kommunikation

Ungesunde Beziehungen - solche, in denen sich ein Paar qualitativ nicht verständigen kann. Der Fehler, den viele machen, ist zu denken, dass Ihre zweite Person Ihre Gedanken liest und weiß, was Sie wirklich wollen. Ihr Mann ist höchstwahrscheinlich kein Hellseher, also müssen Sie Ihre Gefühle und Wünsche klar ausdrücken.

Die Entscheidung Vermeiden Sie aggressive Kommunikation, da dies genau das Gegenteil bewirkt.
Teilen Sie Ihrem Mann mit, wie Sie sich fühlen, ohne sie zu beschuldigen oder ihre Gefühle zu beleidigen.

Ständige Kritik

Es geht nur um deine Makeovers. Perfektionisten riskieren, die Mängel ihrer Hälften überall und in allem zu sehen und sie für alles zu kritisieren, was ihren Standards nicht entspricht.

Obwohl einige Kritik Wunder bewirken und Ihren Seelenverwandten motivieren kann, sich zu verbessern und die beste Version von sich selbst zu sein, führt die ständige Unzufriedenheit und das Murren nur dazu, dass Sie sich nur voneinander entfernen.

Die Entscheidung Ändern Sie Ihre Einstellung zu den Dingen und schätzen Sie Ihren Mann für die schönen kleinen Dinge, die er für Sie tut.

Streit über Zölle

In einer Beziehung gehören alltägliche Aufgaben zu den häufigsten Ursachen für Kontroversen, insbesondere wenn es viel zu tun gibt.

Wenn z. B. Hausarbeit oder elterliche Verantwortung in einem Paar ungleichmäßig verteilt sind, kann dies als unfair erscheinen und zu Konflikten führen.

Die Entscheidung Erstellen Sie einen detaillierten Kalender mit Aufgaben und Aufgaben, verteilen Sie sie zu Recht und unterstützen Sie sich in allen Belangen.

Arbeit gegen persönliches Leben

Karriere kann für Sie zu Recht sehr wichtig sein, aber dies bedeutet nicht, dass Sie Ihr persönliches Leben vernachlässigen sollten. Workaholics haben Schwierigkeiten, in einer Beziehung zu sein, weil sie eher mit ihrer Arbeit verheiratet werden und manchmal die Bedürfnisse ihrer Hälfte ignorieren.

Die Entscheidung Machen Sie einige Opfer und versuchen Sie, ein angemessenes Gleichgewicht zwischen Ihrer Arbeit und Ihrem persönlichen Leben zu erhalten. Stellen Sie gleichzeitig sicher, dass Sie Ihrem Ehepartner von Ihrem Dilemma erzählen. So können Sie die beste Lösung finden.

Verrat

Zweifellos ist der Ehebruch eines der schwerwiegendsten Probleme in der Beziehung, was im besten Fall zu einer Unterbrechung der Beziehung und im schlimmsten Fall zur Scheidung führt.

Die Entscheidung Am besten besprechen Sie die Situation offen mit Ihrem Mann. Versuchen Sie, die wahren Gründe für sein Handeln zu verstehen. Was brachte ihn zum Verrat? Verstehen Sie, wie Sie Probleme in einer Beziehung gemeinsam lösen können und wie sehr Sie sich lieben. Fühlen Sie sich frei, um Ihre Gefühle auszudrücken.

Die Frage ist, wann Kinder zu bekommen sind

Nicht alle Paare wollen Kinder. Oder fühlen Sie sich einfach nicht bereit, Eltern zu werden. Offene Kommunikation wirkt sich immer positiv auf Beziehungen aus, daher müssen Sie Ihrem Mann sagen, was Sie fühlen.

Die Entscheidung Wenn Sie glauben, dass Sie warten möchten, geben Sie bitte angemessene Gründe an. Wenn Ihr Mann sagt, dass er noch nicht für Kinder bereit ist, besprechen Sie seine Gefühle mit ihm. Versuchen Sie nicht, Druck auf ihn auszuüben - er wird ihn nur von Ihnen entfernen. Versuchen Sie besser, ihn zu verstehen, und bieten Sie ihm gleichzeitig Ihre Vision der Situation.

Geld

Finanzielle Schwierigkeiten können die Beziehung zusätzlich belasten. Sie werden ständig um Kosten kämpfen und Ihrem Mann die Schuld geben, ihn kritisieren, er gibt zu viel aus.

Die Entscheidung Hören Sie auf, sich über Geld zu streiten, da ein Konflikt einen anderen ziehen wird. Besser an das Problem herangehen und versuchen, ein Budget zu organisieren. Gehen Sie beispielsweise mit einer klaren Liste einkaufen, um unnötige Ausgaben zu vermeiden, und gehen Sie nicht über das festgelegte Budget hinaus. Sobald Sie finanziell stabiler werden, belohnen Sie sich mit etwas Angenehmem.

Daher besteht das Hauptwerkzeug bei der Lösung von Problemen in einer Beziehung darin, sie offen und ehrlich mit Ihrem Partner zu besprechen und dies mit Liebe zu tun.

Pin
Send
Share
Send
Send