Horoskop

Wie viele Stunden brauchen Sie, um entsprechend dem Tierkreiszeichen genügend Schlaf zu bekommen?


Widder

Glücklicher Widder braucht nicht viel Zeit, um genug Schlaf zu bekommen. 6 und eine halbe Stunde ist genug. Sie brauchen Inspiration, um sich konzentriert, organisiert und aufmerksam zu fühlen. Am erfolgreichsten schaffen sie es, morgens unmittelbar nach dem Aufwachen zu funktionieren, also versuchen sie, alle wichtigen Großväter in dieser Zeit zu erreichen.

Stier

Taurus ist in der Lage, die benötigte Energie aus Lebensmitteln, Sport und einem entschiedenen Ansatz zu gewinnen. Im Gegenteil, zu viel Schlaf kann zu unerwünschten Folgen führen. Sie hören auf zu arbeiten und beginnen sich mit wenig zufrieden zu geben. 7 Stunden Schlaf - die ideale Rate.

Zwillinge

Zwillinge brauchen mehr Zeit zum Schlafen als andere Tierkreiszeichen, daher neigen sie dazu, so schnell wie möglich im Bett zu liegen, besonders an Wochentagen. Aktive Zwillinge genügen acht Stunden Schlaf, was ausreicht, um ihre inhärente Leistung den ganzen Tag über aufrecht zu erhalten.

Krebs

Hochsensible Krebserkrankungen müssen alle ihre Emotionen während des Schlafes erkennen, daher sind 9 Stunden für sie ein notwendiges Minimum. Außerdem müssen sie Zeit zum Träumen finden, sodass die Möglichkeit, bei der ersten Gelegenheit ein Nickerchen zu machen, bei den Vertretern dieses Tierkreiszeichens äußerst häufig ist.

Löwe

Löwen lieben es, zur Mittagszeit ein Nickerchen zu machen, sodass sie nachts nur sechseinhalb Stunden Schlaf brauchen. Wenn sie mit etwas aufregendem und interessantem beschäftigt sind, können sie auch ohne einen guten Schlaf einwandfrei funktionieren. Jedes Unternehmen ist jedoch anstrengend, so dass kleine Ruhepausen und Schlaf immer willkommen sind.

Jungfrau

Jungfrau übertrifft viele in ihrer Arbeitsfähigkeit und nimmt ihre Zeit sehr ernst, so dass sie nicht zu viel für das Schlafen ausgibt. Obwohl sie nicht zu viel Zeit zum Schlafen aufwenden möchten, benötigen sie mindestens 7 Stunden Schlaf, um ohne Unterbrechung arbeiten zu können, um ihre Ziele zu erreichen.

Skalen

Schuppen lieben den Schlaf. In einem Traum gelingt es ihnen am besten, über ihre Gedanken und Gefühle nachzudenken. Die Waagen bemühen sich immer, diese oder jene Situation auszugleichen, so dass sie mindestens 8 Stunden Schlaf benötigen, um die an andere gerichteten Versprechen erfüllen zu können und nicht vom Punkt abgelenkt zu werden.

Skorpion

Aktive Skorpione wissen es immer zu schätzen, wie wichtig der Schlaf ist. Sie wissen, dass guter Schlaf, wie nichts, ihnen hilft, sich zu erholen und zu erholen. Daher ist es unwahrscheinlich, dass sie bis zu ihren sieben Stunden Schlaf voller Energie sind und den Wunsch haben, die vor ihnen gestellten Aufgaben zu erfüllen.

Schütze

Bogenschützen sollten so viel schlafen können, wie sie möchten, aber die Arbeit verstößt ständig gegen ihre Pläne. Wie typische Eulen fehlt ihnen oft der Schlaf, wenn sie ihn am dringendsten brauchen. Aufgrund ihres Wunsches, ihre Fähigkeiten ständig zu erweitern und etwas Neues zu lernen, sind sie unrealistisch müde. Wenn sie endlich die Möglichkeit haben, zu schlafen, nutzen sie sie zu hundert Prozent. Der perfekte Deal für sie sind 9 Stunden ununterbrochenen Schlafes.

Steinbock

Steinbock genug 6 Stunden Schlaf, um sich schläfrig zu fühlen. Für sie ist das Leben eine Herausforderung, zu der auch die Fähigkeit gehört, mit Schlafmangel zu arbeiten. Natürlich wäre es schön, 8 oder 9 Stunden zu schlafen, aber solche Workaholics wie Steinböcke können es sich einfach nicht leisten, daher sind sie gewohnt, mit einer minimalen Ruhezeit zu funktionieren.

Wassermann

Wassermann braucht mindestens 7 Stunden Schlaf, um sich schläfrig zu fühlen, aber er wählt oft die Zeit seines Schlafes aufgrund persönlicher Gefühle. Sie würden so gerne schlafen, wie sie wollen, aber sie haben so viel zu tun. 7 Stunden - eine angenehme Zeit, in der Sie sich entspannen und Ihren Kopf in Ordnung bringen können.

Fisch

Fische brauchen mindestens 9 Stunden Schlaf. Sie leben in einer Welt der Phantasie und der Träume. Wenn sie nicht genug Schlaf bekommen, werden sie im Alltag zu kreativ und verträumt, sodass das Unterbewusstsein die Spitze übernehmen kann. Da sie nicht schlafen können, müssen sie die Realität auf andere Weise meiden. Fische sollten daher auf ihre Ruhezeit achten, da ihr Verhalten direkt davon abhängt.