Beziehung

10 echte Geschichten darüber, wie Frauen ihre Männer wegen Hochverrats erwischt haben


Wir stellen Ihnen eine Sammlung echter Geständnisse von Frauen vor, wie sie durch erfahrene Beobachtungen herausfinden konnten, was der Mann sie betrügt. Die Informationen werden in verschiedenen Foren, persönlichen Erfahrungen meiner Freunde und einer Fülle von Lebensgeschichten gesammelt. Passen Sie auf den Schnurrbart auf und vertrauen Sie, wie sie sagen, aber prüfen Sie.

1. „Alles war einfach und banal. Er ging unter die Dusche und ließ sein Handy neben mir auf der Couch liegen. Ich habe SMS mit einem eindeutigen Inhalt von einer unbekannten Nummer erhalten. Ich las und fand heraus, dass es eine ganze Liebesbeziehung mit einer bestimmten Madame gibt, mit der sie sich regelmäßig zu einem angenehmen Aufenthalt treffen. Zu sagen, dass es für mich ein Schlag war - nichts zu sagen. “ Svetlana, 31 Jahre alt.

2. “Ich kam von einer Geschäftsreise zurück und fand im Badezimmer ein weibliches Duschgel und eine Gesichtscreme - stark benutzt und nicht meins. Sofort alles verstanden. Ehemann mit seiner Geliebten hat die Spuren schwer gefegt. " Yana, 27 Jahre alt.

3. „Mein Bekannter, der bei ihm in derselben Firma war, berichtete mir über den Verrat meines Mannes. Gut getrunken, rühmte er sich seines Erfolgs auf dem Gebiet der Liebe und sprach darüber, wie er sich fast zwei Jahre lang mit zwei Frauen getroffen hatte - mit mir und seiner Geliebten. Alle Fakten verglichen und gegen die Wand gedrückt, stellte sich heraus, dass dies alles stimmte. Sofort warf es und kein bisschen leid. “ Oksana, 36 Jahre alt.

4. „Und der Mann der Herrin meines Mannes hat mir alles erzählt. Er fand heraus, dass seine Frau ihn betrog, mit wem herauskam und mich darauf aufmerksam machte. Hier ist ein "Liebesplatz". Diana, 25 Jahre alt.

5. „Mein Mann hat vergessen, seine Seite im sozialen Netzwerk zu verlassen. Ich setzte mich hinter ihn am Computer und sah seine ganze Korrespondenz mit seiner Herrin. Ich habe vergeben, aber ich traue ihm immer noch nicht und arrangiere ständig Kontrollen. “ Marina, 42 Jahre alt.

6. „Wie mein Mann in Konkurs ging und sich mit seinem Kopf verriet, ist eine tragikomische Geschichte. Er schrieb einen langen Brief an seine Herrin in Word, kopierte, fügte den Text in die Mail ein und schickte ihn. Natürlich löschte er alles, verwischte seine Spuren und ging mit Besorgnis über sein Geschäft. Am nächsten Tag setzte ich mich an den Computer und übertrug zufällig die letzte kopierte Nachricht in die Zwischenablage, wodurch der gesamte Liebestext angezeigt wurde. Nun, was soll ich sagen, das Geheimnis wird immer klar. " Olga, 33 Jahre alt.

7. „Ich habe das Badezimmer geputzt und ein paar rote Haare aus dem Abfluss genommen. Ich bin selbst Brünette. Gab ihrem Ehemann ein vorsichtiges Verhör, in alles gespalten. Sie brachte nicht nur ihre Geliebte mit nach Hause, sondern stellte sich auch als meine beste Freundin heraus. Ist geschieden, jetzt glücklich und frei. " Olesya, 29 Jahre alt.

8. „Mein Mann hatte Probleme mit der Potenz - bevor dies noch nie geschehen ist. Zu den Ärzten gezwungen, eine ganze Reihe von Genitalkrankheiten zu finden. Es stellte sich heraus, dass ich rechts und links betrogen wurde. “ Anna, 43 Jahre alt.

9. „Gratulanten“ bei der Arbeit erzählten mir vom Verrat meines Mannes. Unsere Stadt ist klein, sie wurde mehrmals zusammen mit einem jungen Pro-Netting gesehen. Für mich war das ein echter Schlag, aber mein Mann bereute aufrichtig und bat ihn zu entschuldigen. Durch lange Arbeit und zeitliche Unterstützung konnte ich verzeihen. Wir leben jetzt glücklich und haben zwei Kinder. “ Julia, 35 Jahre alt.

10. „Mein Mann hat mir versehentlich eine SMS geschickt, die für eine andere Frau gedacht war, sie wurde sogar mit einem anderen Namen geschrieben. Lange entschuldigt und verdreht, aber ich habe die Wahrheit erreicht. Wir haben uns getrennt, aber ich erinnere mich noch an ihn, obwohl es schon 3 Jahre war. “ Camila, 30 Jahre alt.